Denis Zakaria [8]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 8595
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von tommy 64 » 23.10.2020 16:52

Knorpelschaden. OMG. :shock: :cry: Denis ich kann dir nur nochmals von Herzen wünschen das du ganz gesund wirst.
Benutzeravatar
Rainer 17
Beiträge: 927
Registriert: 28.04.2011 07:58

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Rainer 17 » 23.10.2020 17:58

ja, das ist mal endlich was konkretes, ich hoffe das das ein gutes Ende nimmt. Für Borussia und besonders für Denis.
uli1234
Beiträge: 16152
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von uli1234 » 23.10.2020 19:05

Leute, ne Vertragsverlängerung kostet richtig Geld. Von dem haben wir momentan ganz sicher nicht viel. Gleiches gilt ja für Ginter und Elvedi. Wir sollten mal alle abwarten, wohin die Reise geht. Ohne Zuschauer werden wir sicher den ein oder anderen verkaufen müssen.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 441
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von BorussiaN0rd » 23.10.2020 19:29

Abwarten, denke da stehen viele Vereine wesentlich schlechter da, als wir. Und der Markt wird sich dann auch nach unten regulieren, gibt nicht nur Paris und ManCity, der Rest ist doch eher auf Einnahmen angewiesen.

Hoffe Denis kommt so schnell wie möglich zurück.
Kampfknolle
Beiträge: 11448
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Kampfknolle » 23.10.2020 19:33

Gibt aber sicherlich genug solcher Geldfabriken, die scharf auf Zak wären. Da würde es an Interessenten nicht mangeln.

Mal sehen. Vielleicht springt am Ende doch ne Verlängerung raus, auch wegen dieser blöden Zeit.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10518
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Nothern_Alex » 23.10.2020 19:44

Es hängt mMn auch viel vom Charakter ab. Aufgrund seiner Verletzung wäre es dem Verein gegenüber schon fair, den Vertrag zumindest um die Zeit zu verlängern, die er verletzt war. Damit zumindest im Sommer wieder die Bedingung vorliegen, die normalerweise auch letzten Sommer vorgelegen hätten. Der Verein hat ihn ins Rampenlicht gestellt, der Verein wird ihn auch jetzt wieder aufbauen.
Eine Verlängerung um ein Jahr wäre für mich weniger eine Sache des Preises sondern eher eine Sache des gegenseitigen Respekts.
Bernd_das_Brot_1900
Beiträge: 916
Registriert: 22.06.2012 17:46

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Bernd_das_Brot_1900 » 24.10.2020 00:28

Das seh ich auch so. Aber ich glaub nicht dran..
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 2286
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borusse1983 » 27.10.2020 09:15

Capture.JPG
Das klingt doch deutlich besser.

Mir ist nur nicht klar, warum hier nicht offen kommuniziert wird. Auch fragt kein Journalist bei den PKs nach. Schon seltsam....
Kampfknolle
Beiträge: 11448
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Kampfknolle » 27.10.2020 10:46

Dieses Phänomen, dass die Journalisten in den PK's nicht ganz gezielt mal den Finger in die "Wunde" legen, gibts schon länger. :aniwink:
Wallufborusse
Beiträge: 582
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Wallufborusse » 27.10.2020 16:23

Ich denke die Journalisten wissen wahrscheinlich inzwischen, dass auch auf Nachfrage nicht so viel kommt von offizieller Seite der Borussia.
Aber schön dass es "bald" passiert. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32633
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borusse 61 » 27.10.2020 16:27

Wurde doch auch auf einer der letzten PK's erwähnt,
das es keine "täglichen/wöchentlichen Wasserstandsmeldungen"
mehr dazu gibt. :cool:
Wallufborusse
Beiträge: 582
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Wallufborusse » 27.10.2020 16:28

Borusse1983 hat geschrieben:
27.10.2020 09:15
Capture.JPG

Das klingt doch deutlich besser.

Mir ist nur nicht klar, warum hier nicht offen kommuniziert wird. Auch fragt kein Journalist bei den PKs nach. Schon seltsam....
Warum es diesen Tweet wohl nur auf der Englischen Twitter Version von Borussia gibt? Auf der deutschen Twitterseite habe ich das nicht gefunden.... :o
Volker Danner
Beiträge: 30000
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Volker Danner » 27.10.2020 17:30

worauf bezieht sich dieses ominöse "bald".. aufs Comeback oder Vertragsverlängerung?
JA18
Beiträge: 2049
Registriert: 07.02.2010 13:56

Denis Zakaria [8]

Beitrag von JA18 » 27.10.2020 18:25

Das wird sich aufs Comeback beziehen.
Wallufborusse
Beiträge: 582
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Wallufborusse » 27.10.2020 23:10

Das denke ich auch. :)
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5552
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Further71 » 29.10.2020 14:26

Das Comeback wird sich scheinbar noch etwas hinziehen. :?

Rose über Zakaria: "Er kommt aus einer schwierigen Verletzung. Ich habe ungefähr sechs-, siebenmal gesagt, wie es um ihn steht. Er wird irgendwann wieder gesund sein. Wir sind auf einem richtig guten Weg. Er hat anderthalb gute Trainingswochen hinter sich, in denen er komplett beim Team war. Trotzdem kann ich nicht sagen, wann er wieder da sein wird. Diese Meldung, die daraus gemacht werden, halte ich für schwierig. Er ist ein wichtiger Spieler und man sollte ihm die Zeit geben, nach der Verletzung zurückzukommen."

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... id-9206707
Zuletzt geändert von Further71 am 29.10.2020 14:52, insgesamt 1-mal geändert.
GW1900
Beiträge: 3070
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von GW1900 » 29.10.2020 14:26

Hab die PK gesehen, da hörte es sich deutlich positiver an, als es das Zitat vermittelt.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32633
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borusse 61 » 29.10.2020 14:29

@GW1900

Sehe ich auch so :daumenhoch: glaube, dass er nach der
Länderspielpause eine Option für den Kader ist.
Ecki
Beiträge: 354
Registriert: 07.04.2012 20:06

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Ecki » 29.10.2020 14:33

Gerade er könnte in den letzten 3 Champions-League Spielen immer so 10 Minuten vor Schluss als Sieg Garant eingewechselt werden. Mit ihm kriegen wir das Ergebnis alle Mal über die Zeit!!
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12564
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Badrique » 29.10.2020 18:57

Borusse 61 hat geschrieben:
27.10.2020 16:27
Wurde doch auch auf einer der letzten PK's erwähnt,
das es keine "täglichen/wöchentlichen Wasserstandsmeldungen"
mehr dazu gibt. :cool:
Und der Express fragt trotzdem wieder nach, selten dämlich. Wie oft soll es Seitens der Verantwortlichen noch betont werden.. Und dann die Spekulationen auf dem Rücken des Spielers, Marco hat vollkommen recht.
Antworten