Denis Zakaria [8]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Kampfknolle
Beiträge: 11058
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Kampfknolle » 12.06.2020 19:23

Kann mir nicht vorstellen, das Zak mal eben so Dinge rausplaudert...

Tendiere daher eher zu Fake
GW1900
Beiträge: 2810
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von GW1900 » 12.06.2020 19:37

100% fake.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5137
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Further71 » 12.06.2020 20:15

BurningSoul hat geschrieben:
12.06.2020 18:54
Ist wohl der Instagram-Account von Zakaria. Scheint ein privater Chat zwischen Zak und einer Person zu sein. Ob das echt ist oder eine Fälschung, kann man nicht erkennen. So etwas zu fälschen ist allerdings auch nicht so schwer.

Glaube jedoch nicht, dass das echt ist. Zak halte ich zwar für einen absolut feinen Typen, aber ob er wirklich auf jede private Nachricht auf Instagram antwortet und so eine große Neuigkeit einfach mal an jemand Fremdes weitergibt? Er ist zwar verletzt und hat viel Freizeit, aber ich denke jemand wie Zak bekommt täglich dutzende, wenn nicht hunderte private Nachrichten. Er müsste schon sehr viele Stunden am Handy verbringen, damit er das alles beantworten kann.
Das sieht mir auch schwer nach Fake aus. Normalerweise wird doch auch der Accountname des anderen angezeigt.

Und ich glaube auch nicht daran dass Zak solch eine für die Öffentlichkeit interessante Entscheidung zuerst auf diesem Wege kommuniziert...
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4605
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Aderlass » 12.06.2020 20:16

rifi hat geschrieben:
12.06.2020 19:18
Aber so lange niemand die Frage stellt, so dass sich dazu geäußert würde, ist jede Spekulation von außen schwierig, da eben für mich schnell in Richtung Rufschädigung unterwegs. Das war gar nicht mal als persönliche Kritik an dir gedacht, ich finde das Thema nur heikel.
Na ja, nun mal halblang. Meinst Du wirklich dass sofort ein Ruf beschädigt wird, wenn ein unbedeutender Fan in einem unbedeutenden Forum gewisse Dinge hinterfragt? Wenn ich jetzt ein anerkannter Experte auf dem Gebiet wäre und würde mich in der RP dazu äußern, ok. Aber da sind wir doch nun wirklich meilenweit von entfernt. Geh mal z.B auf jameda.de, dort findet mitunter Rufschädigung gegen Ärzte statt und selbst da kann sich niemand gegen wehren weil es durch das Recht auf freie Meinungsäußerung abgedeckt ist.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3846
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von rifi » 12.06.2020 22:11

Nochmal: Ich wollte dich nicht persönlich kritisieren. Dein Post war für mich ein Anlass, mich grundlegend zu äußern. Immer wieder kommen User hier auf die Idee, wenn ein Stammspieler länger fehlt, die medizinische Abteilung zu hinterfragen. Aber eben nicht sachlich, sondern einfach aus dem Gefühl heraus. Daher auch meine Frage, ob du vom Fach wärst.
Ich stimme dir auch zu, was jameda und Co betrifft. Das ist viel extremer. Nur sollte das kein Grund sein, die Handlungen unserer medizinischen Abteilung ohne Hintergrund- oder Fachkenntnisse infrage zu stellen.

Zurück zu Zakaria: Dumm gelaufen. Ich hoffe, dass er sich nun die nötige Zeit nehmen kann, wieder komplett fit zu werden. Zur neuen Saison kann er dann neu angreifen.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5137
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Further71 » 15.06.2020 19:24

Auch Lazio angeblich an Zak interessiert.
Aber wohl fraglich ob sie ihn bezahlen könnten...

https://www.fussballtransfers.com/a5048 ... ic-zakaria
GW1900
Beiträge: 2810
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von GW1900 » 15.06.2020 20:52

Lazio :lol: :lol: :lol: :lol:
JA18
Beiträge: 1989
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von JA18 » 15.06.2020 22:43

Da sollen sie sich dann den Grujic schnappen, das ist dann wohl eher deren Kragenweite.
Ich bin mir sicher, sollte Zak gehen, dann geht er zu einem echten Top Club. Und damit meine ich nicht Arsenal oder Ähnliches ...
uli1234
Beiträge: 15687
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von uli1234 » 16.06.2020 09:23

Das meinte ich ja, wer kommt in Frage? In Deutschland Bayern, in England Liverpool, in Italien juve und in Frankreich psg, City darf nicht. Ich befürchte ja, er wird, sofern er wechselt, in Deutschland bleiben.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5137
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Further71 » 16.06.2020 09:26

Dortmund kann man leider auch nicht ganz ausschliessen, wobei ich denke - und hoffe - dass er bei der zu erwartenden Fülle von Angeboten doch eher einen grösseren Klub aus ENG oder SP bevorzugen wird.
Zuletzt geändert von Further71 am 16.06.2020 11:37, insgesamt 1-mal geändert.
GW1900
Beiträge: 2810
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von GW1900 » 16.06.2020 09:30

uli1234 hat geschrieben:
16.06.2020 09:23
Das meinte ich ja, wer kommt in Frage? In Deutschland Bayern, in England Liverpool, in Italien juve und in Frankreich psg, City darf nicht. Ich befürchte ja, er wird, sofern er wechselt, in Deutschland bleiben.
In Spanien gibts auch 2 ganz gute Fußballvereine.
uli1234
Beiträge: 15687
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von uli1234 » 16.06.2020 09:32

Ich glaube, da hängen die Trauben doch noch ein bissl zu hoch für denis.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 12505
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von TMVelpke » 16.06.2020 10:37

Ich glaube für Sevilla und Atl. Madrid könnte es reichen ;)
uli1234
Beiträge: 15687
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von uli1234 » 16.06.2020 14:59

Aussicht auf Titel?
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 4127
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von TheOnly1 » 16.06.2020 15:26

...hat er in Dortmund auch nicht.
In Summe dürfte die PL klar am interessantesten für Zak und uns sein (Ablöse). Trotzdem soll er am besten einfach noch bleiben.
Aber wir werden sehen.
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 22294
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von bart » 16.06.2020 16:56

Er wird bleiben :daumenhoch:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5137
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Further71 » 16.06.2020 16:59

Dein Wunsch, oder weisst du mehr?
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5137
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Further71 » 19.06.2020 20:48

Angeblich soll es gut aussehen mit einem Verbleib, ich glaub's trotzdem erst wenn's soweit ist... 8)

https://www.sport1.de/transfermarkt/202 ... den-fohlen
Bernd_das_Brot_1900
Beiträge: 869
Registriert: 22.06.2012 17:46

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Bernd_das_Brot_1900 » 20.06.2020 09:06

Aber dann könnten die uns im kommenden Jahr die Pistole auf die Brust setzen. Ich denke immer noch mit Bauchschmerzen an den Hazard-Abgang. Von daher würde ich mich über eine Verlängerung mit festgeschriebener AK freuen, wo dann alle irgendwie auf der sicheren Seite wären..
Benutzeravatar
cris10
Beiträge: 591
Registriert: 13.02.2011 19:21

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von cris10 » 21.06.2020 02:02

Further71 hat geschrieben:
15.06.2020 19:24
Auch Lazio angeblich an Zak interessiert.
Aber wohl fraglich ob sie ihn bezahlen könnten...

https://www.fussballtransfers.com/a5048 ... ic-zakaria
Also wenn er irgendwo garantiert nicht hingeht, dann ist es Lazio mit seinem XXX in der Kurve.
Antworten