Denis Zakaria [8]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Muerte
Beiträge: 418
Registriert: 29.01.2014 04:52

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Muerte » 06.03.2020 04:24

Spielerisch , sehe ich uns in letzter Zeit keineswegs mehr als einen CL Kandidaten.
Es wird deshalb schwierig Denis zu halten, ich hoffe dass wir ein sehr gutes Angebot bekommen und ihn nicht für 17 mio´s nach Dortmund verkaufen werden
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 10027
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Nocturne652 » 06.03.2020 07:34

Keine Ahnung, ob man das IGTV Video ohne Instagram Account öffnen kann, aber hier ist die 14 minütige Kurzdoku über Denis.

https://www.instagram.com/tv/B9XBCFBHWk ... l2m2kq2z44

Hab gerade gesehen, dass es das auch bei YouTube gibt.

https://youtu.be/edjJxq-xDXs
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33159
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borusse 61 » 07.03.2020 19:05

Gute Besserung Dennis, komm schnell zurück :daumenhoch:
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 7837
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von BurningSoul » 07.03.2020 19:07

Gute Besserung, Zak

:bmgja:
Benutzeravatar
HannesFan
Beiträge: 4079
Registriert: 11.01.2012 19:37
Wohnort: Korschenbroich

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von HannesFan » 07.03.2020 20:27

Katastrophe. Wenn er länger ausfällt die Worst-Case-Schwächung für den Rest der Saison...

Gute Besserung Zak!!!
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5880
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Further71 » 07.03.2020 20:41

Yep, da ist leider das Saisonende zu befürchten. :(
Und dann auch noch "verschuldet" durch den eigenen Mann, was ein gebrauchter Tag...

Zak's Verletzung ist für mich noch viel bitterer als die Niederlage.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31488
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von nicklos » 07.03.2020 20:42

Gute Besserung.

Man kann nur hoffen, dass es nicht so schlimm ist.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1500
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von ThomasDH » 07.03.2020 20:43

Das sah schon übel aus. Sehr sehr bitter für uns und vor allem für ihn der Ausfall. Hoffe nichts schlimmes und Bänder, etc. sind noch dran. :(
Benutzeravatar
cris10
Beiträge: 603
Registriert: 13.02.2011 19:21

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von cris10 » 07.03.2020 20:48

Hoffentlich nicht so schlimm wie es aussah. Was für ein beschissener Abend.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5048
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Aderlass » 07.03.2020 21:25

Denke wird ne schwere Prellung sein. In 14 Tagen sollte er wieder spielen können. Gegen Köln fehlt er halt...☹️
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5880
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Further71 » 07.03.2020 21:29

Dein Wort in Gottes Ohr. Ich bin da leider nicht so optimistisch und würde nicht allzu viel drauf wetten dass wir ihn diese Saison nochmal sehen.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12364
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Lattenkracher64 » 07.03.2020 21:31

Wer will jetzt eine Prognose wagen?
Wir können nur hoffen.
Benutzeravatar
bor.4ever
Beiträge: 1362
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von bor.4ever » 07.03.2020 21:32

Alles Gute :daumenhoch:
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 13003
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von TMVelpke » 07.03.2020 21:43

Das schlimmste an dem Spiel ist seine Verletzung.

Für mich der mit Abstand beste und wichtigste Feldspieler bei uns.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42318
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von dedi » 07.03.2020 21:44

Stimmt! Aber das sieht ganz übel aus!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33159
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borusse 61 » 07.03.2020 22:07

"Scheinbar" keine Bänderverletzung und kein Bruch, hoffen wir das Beste..... :daumenhoch:

https://www.ligainsider.de/denis-zakari ... tz-287057/
Benutzeravatar
Tourette
Beiträge: 1157
Registriert: 04.02.2010 11:46
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Tourette » 07.03.2020 22:10

Zakaria kam mir nach dem Spiel entgegen. Am Schotterplatz hinter der Nord. Er lief ohne Krücken. Wurde von einer Betreuerin aus dem Medicoreha-Center begleitet.
Konnte ihm noch good luck wünschen.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 14689
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von raute56 » 07.03.2020 22:13

Nun ist es ja schon die zweite Situation, in der Zakaria und Sommer "aneinandergeraten".

In meinen Augen musste er heute auf den Fall Sommer den Vortritt lassen. Seine Aufgabe wäre es gewesen, den Dortmunder zu blocken.

Hoffentloch ist die Verletzung nicht so schlimm. RP spricht von nichts Ernstem.

Gegren Köln dürfte er aber dennoch fehlen....
uli1234
Beiträge: 16495
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von uli1234 » 07.03.2020 22:13

Further71 hat geschrieben:
07.03.2020 20:41
Yep, da ist leider das Saisonende zu befürchten. :(
Und dann auch noch "verschuldet" durch den eigenen Mann, was ein gebrauchter Tag...

Zak's Verletzung ist für mich noch viel bitterer als die Niederlage.
Saisonende? Warum? Kann auch ne Prellung sein......nicht immer gleich den Teufel an die wand malen
Antworten