Denis Zakaria [8]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9977
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Lattenkracher64 » 23.11.2019 18:16

Gut, dass er heute nicht die 5. gelbe Karte gesehen hat. Gegen Freiburg muss er sich natürlich ein wenig zurückhalten.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 18678
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von antarex » 23.11.2019 18:27

vielleicht hat es daran gelegen: aus Angst vor der 5. Karte hat er sich zu sehr zurückgehalten ;)
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34424
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von steff 67 » 23.11.2019 19:17

Er hätte sie heute besser gesehen
Wir brauchen ihn gegen Flicks Münchener
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 29102
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Volker Danner » 23.11.2019 20:30

Denis hat seine Tentakel heute sehr zurückhaltend eingesetzt.. sehr..
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 28398
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von nicklos » 24.11.2019 09:15

steff 67 hat geschrieben:Er hätte sie heute besser gesehen
Wir brauchen ihn gegen Flicks Münchener
Einer von beiden (Lainer auch 4 gelbe) wird uns garantiert fehlen...
Wotan
Beiträge: 1510
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Wotan » 24.11.2019 17:41

Weiß nicht, auf wen ich da verzichten könnte. Beide in Normalform unersetzlich.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3820
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Further71 » 24.11.2019 19:02

Wenn wir Pech haben fehlen uns dann beide. Das wäre leider nicht 1:1 zu kompensieren.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34424
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von steff 67 » 24.11.2019 19:03

Beide am Sonntag schonen :wink:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3820
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Further71 » 24.11.2019 19:43

Wäre zu überlegen, aber gegen die kampfstarken Breisgauer brauchen wir die beiden eigentlich auch... :?:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34424
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von steff 67 » 24.11.2019 19:47

Erst mal hoffe ich das er verletzungsfrei aus dem EL Spiel kommt
In Leverkusen saß er ja auch erst mal auf der Bank
Aber du hast Recht. Das Freiburgspiel ist auch megawichtig
Am Samstag werden wir zum ersten mal nach Monaten die Tabellenführung verlieren
Deshal wäre es für die Moral unheimlich wichtig diese am Sonntag wieder zu erobern
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6175
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von HB-Männchen » 25.11.2019 09:18

War ein Spiegelbild der gesamten Mannschaft.ein Eindruck war, dass alle nicht mit letzter Konsequenz gespielt haben. In Zweikämpfen wurde sehr oft zurück gezogen, die Berliner hingegen haben durchgezogen. Ich denke, vor der Woche der Wahrheit lag das Hauptaugenmerk darauf, sich nicht komplett zu verausgaben und/oder zu verletzen um gegen Wolsberg, Freiburg und Bayern nicht zu fehlen.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9521
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Nothern_Alex » 26.11.2019 20:00

Nur, wenn er so spielt, hilft er uns nicht.

Er soll so spielen wie bisher, damit er sich und uns auch als Mannschaft stark gemacht. Wenn er die 5. Gelbe dafür kassiert, ist das eben so. Aber besser ein Spiel aussetzen als permanent mit angezogener Handbremse über den Platz schleichen. Gilt auch für Lainer.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12075
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von MG-MZStefan » 26.11.2019 20:21

Da bin ich absolut bei dir, unsere Art Fußball geht nur mit ganz oder gar nicht - natürlich im Rahmen von sinnvollem und nicht übertriebenen Körpereinsatz...
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8094
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 27.11.2019 19:51

Zaka kann auch nicht immer bei konsequentem Einsteigen eine Gelbe verhindern,und um die 5te gegen Union nicht zu kassieren hat er sich vielleicht nicht so gezeigt wie wir ihn eigentlich kennen. Da er ja immer spielen will könnte das schon ein Gedankengang gewesen sein,aber würde der Mannschaft eigentlich nicht helfen....vielleicht hat er sich vom restlichen Team einfach anstecken lassen.Auf jeden Fall werden wir morgen in Graz den Zaka wie wir ihn kennen wieder auf den Platz sehen....da geh ich von aus.
Heidenheimer
Beiträge: 3737
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Heidenheimer » 28.11.2019 12:08

Denke eher dass er doch etwas müde war und ob er sich bereits gegen Wolfsberg erholt hat bleibt abzuwarten. Er hat jedes Spiel bestritten bis jetzt. In der Länderspielpause noch 2 Spiele gemacht. Das alles geht ebenso an die Substanz.
Benutzeravatar
kaepten
Beiträge: 1480
Registriert: 21.03.2009 21:52
Wohnort: Westpfalz

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von kaepten » 28.11.2019 13:17

Zak soll seinen Vertrag vorzeitig verlängern, mit Win-Win-Situation für beide Seiten, dann ist dies nochmals eine Zusatzmotivation. :daumenhoch:
GW1900
Beiträge: 1785
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von GW1900 » 29.11.2019 09:37

Eins seiner schwächsten Saisonspiele gestern auf einer ungewohnten Position rechts in der Dreierkette. Hatte ungewöhnliche Probleme in der Ballbehandlung
Wotan
Beiträge: 1510
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Wotan » 29.11.2019 11:40

Das war ganz und gar nicht sein Spiel gestern. Mit Bensbaini für mich der Schwächste im Team gestern abend.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9977
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Lattenkracher64 » 29.11.2019 17:40

War wirklich nicht sein Abend, aber ich finde, dass man gerade ihm mal ein schwächeres Spiel zugestehen kann.
tonio62
Beiträge: 154
Registriert: 25.09.2011 09:31

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von tonio62 » 01.12.2019 19:51

Ich fand ihn heute richtig gut. Immer wieder schön zu sehen, wie er den Gegnern den Ball abnimmt.
Antworten