Denis Zakaria [8]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
JA18
Beiträge: 1657
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von JA18 » 02.09.2019 13:52

borussenmario hat geschrieben:
02.09.2019 11:37
Das ist aber definitiv kein Grund für Auweia, im Gegenteil.

Es ist doch einfach nur geil, wenn ein Spieler richtig klasse spielt, wir sollten mal lernen, uns darüber einfach nur wieder zu freuen, statt rum zu jammern, dass der dann wahrscheinlich nicht zu halten sein wird.

Den Rest regelt der Markt und wir können jeden Cent in die Mannschaft reinverstieren, ist also am Ende eine richtig gute Sache für alle. :)

Bis dahin erfreuen wir uns doch einfach an sehr guten Spielern, auch wenns noch so schwer fällt. 8)
Sehe ich genau so, mit einer Einschränkung: Bitte nicht wieder Dortmund.
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3473
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Andi79 » 02.09.2019 13:57

Ich jammer nicht im Gegenteil ich freu mich sogar tierisch für Zak weil ich ihn super sympathisch finde und ich freu mich auch tierisch für uns wenn Zak Granit als teuersten Abgang der Vereinsgeschichte ablöst.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28420
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenmario » 02.09.2019 14:02

Das dachte ich mir bei dir auch nicht anders. :wink:
Allgemein gibt es aber oft dieses Gejammer, wenn hier mal einer ein paar gute Spiele macht.
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6587
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von FritzTheCat » 02.09.2019 14:39

Das ist der Lauf der Dinge...und der Rest bleibt bei uns.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7604
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 02.09.2019 17:17

Wenn's dann irgendwann zum Vereinswechsel kommen wird,ist Zaka BMG sowas von dankbar sich bei uns so gut entwickelt zu haben und wird's mit seiner Ablöse zurückzahlen....ist doch auch unsere Philosophie....davon lebt Gladbach :ja:
Exil-Fohlen
Beiträge: 169
Registriert: 31.08.2014 17:56

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Exil-Fohlen » 02.09.2019 18:35

Mit Xhaka und Zak hat die Schweiz schon ein ordentliches Brett im Mittelfeld. Und die sind beide noch jung.
jonny1900
Beiträge: 20
Registriert: 01.04.2019 19:26

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von jonny1900 » 03.09.2019 02:18

Überragender Mann bei uns, für mich sogar der Beste.
Unfassbar präsent und einfach überall zu sehen..
Unfassbar gutes Spiel!
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7370
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Nocturne652 » 03.09.2019 04:41

Im Gegensatz zu einem gewissen Franzosen, hat er den Kampf angenommen, als es nicht so lief, wie gewünscht.

Großartiger Kämpfer, großartiger Charakter. Könnte sich so auch zum erhofften Leader entwickeln.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7604
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 03.09.2019 14:19

Für mich hat sich Zaka im Vergleich zu den restlichen Feldspielern am besten weiterentwickelt....und er ist noch nicht damit fertig......VV wäre angebracht,da jetzt schon viele Top-Vereine bestimmt schon ihren Radar auf ein gewisses Zielobjekt gerichtet haben.....nächstes Jahr wird's in der laufenden Saison noch krasser...ich hoffe trotzdem daß Zaka noch 1-2 Saisons Fohlen bleibt.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4142
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Titus Tuborg » 03.09.2019 14:54

Ich denke, er wird schon nächsten Sommer kaum noch zu halten sein...So ist das eben...
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3920
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von TheOnly1 » 03.09.2019 15:05

Jo...nächste Saison dann für 35 Millionen zu Dortmund verschenkt, weil er ja nur noch ein Jahr Vertrag hat und man dann halt nicht mehr erwarten kann. :roll: :x:
Da lobe ich mir den Xhaka, der hat seinen Vertrag extra noch verlängert, damit wir mehr Kohle kriegen.

Aaaaber: Warten wir erst mal ab. :mrgreen:
Aber manchmal muss ich mich halt schon im Vorfeld aufregen. :cool:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7604
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 03.09.2019 16:40

Schätzt du Zaka denn nicht so ein,daß er so wie sein Landsmann Xhaka handeln würde....ich schon....und fraglich wäre ja auch,ob Zaka in der BL bleiben will,oder nicht......zB würde ein PL-Club mM nach bestimmt mehr als nur 35 Mios anbieten........aber noch ist er da...genießen wir ihn und seine Spielweise noch in der möglichen letzten Saison.
Kampfknolle
Beiträge: 8505
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Kampfknolle » 04.09.2019 02:34

Gefühlt ist Zak doch gerade erst da. So kommts mir jedenfalls vor.

Daher hoff ich auf ne Verlängerung :daumenhoch:
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1014
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Boppel » 04.09.2019 03:22

Meine Güte ! Was soll diese Transfermist-Spekulation ??
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7604
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 05.09.2019 14:14

Für dich ist's wohl Mist,aber dennoch muß damit gerechnet werden,Boppel...wenn du nicht soweit denken kannst,oder willst,ist das dein Problem.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26507
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borusse 61 » 05.09.2019 14:40

Geht dir wohl nicht schnell genug, das man Denis verkauft bekommt. :nein:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7604
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 05.09.2019 15:04

Was hat das denn damit zu tun,wenn ich poste daß eigentlich damit gerechnet werden darf??....loswerden will ich Zaka bestimmt nicht...bei wievielen Spielern war das denn schon im Forum das Thema,Borusse 61??....haste da auch so'n Humbug von dir preisgegeben,wie jetzt bei mir??
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2990
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von rifi » 05.09.2019 17:14

Aber dieser Reflex, bei jedem Spieler, der drei gute Spiele macht, nur noch von seinem unaufhaltbaren Abschied zu reden, bringt doch nichts. Kann man sich mit dieser Denkweise überhaupt noch an guten Leistungen und Erfolgen erfreuen? Ich denke vielmehr, dass man jedes Spiel genießen sollte, in dem Zakaria solche Leistungen gezeigt.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26507
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borusse 61 » 05.09.2019 17:18

So ist es, da sieht man aber nur noch die "€€€€€€€€" und das ist traurig, aber leider wahr.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7604
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 05.09.2019 17:43

Das geht mir bestimmt nicht um die 3 guten Spielen der laufenden Saison,sondern wie sich Zaka bis jetzt bei uns weiterentwickelt hat und bei anderen Top-Vereinen bestimmt Interesse geweckt hat....das ist doch bei positiv auffälligen Spielern nix Neues....und es wird weiter so ablaufen.......Zaka ist für mich einer der wichtigsten Spieler in unserem Kader,und ich fände es absolut sehr schade,wenn er uns verlassen würde....egal ob nach dieser oder nach der dann folgenden Saison...wer sich darüber Gedanken macht begeht doch keinen Fehler....übrigens hab ich bei dem vorherigem 3ten Post meinerseits genau das geschrieben,wie du im letzten Satz,rifi..... erfreuen wir uns mit Zaka solange es noch geht.
Antworten