Michaël Cuisance [27]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25338
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Borusse 61 » 29.05.2019 11:36

Titus Tuborg hat geschrieben:
29.05.2019 11:21
Nee, nee...erst soll Marco Rose ihn sich mal intensiver im Training und in den Testspielen anschauen. Vielleicht schafft er es ja, dass zweifellos große Potential des Burschen auf den Platz zu bringen und dem Jungen seine möglicherweise vorhandenen "Flausen" auszutreiben.

Seh ich genauso, der Junge soll mal schön hierbleiben. :daumenhoch:
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4386
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von michy » 29.05.2019 14:41

Der soll auf jeden Fall hierbleiben... :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7091
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von borussenbeast64 » 29.05.2019 17:15

Mika soll angeblich schon bei Max angegeben haben den Verein wechseln zu wollen,wegen der Situation in der er sich befände...aber Max will ihn nicht ziehen lassen....die Medien halt....wenn der neue Chef-Coach Marco Mika's Potenzial schon erkannt hat,oder noch erkennen wird wäre es für Mika nicht verkehrt zu bleiben,denn der Coach kann ganz gut mit jungen Spielern umgehen...und sie auch verbessern.
Bernd_das_Brot_1900
Beiträge: 355
Registriert: 22.06.2012 17:46

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Bernd_das_Brot_1900 » 30.05.2019 20:59

Ich verstehe das ganze Thema "Leihe" nicht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Marco Rose nichts mit diesem Spieler anfangen kann. Ich kann mir sogar vorstellen, dass Cuisance unter ihm richtig aufblüht. Die Unzufriedenheit ergab sich doch erst durch die Nichtberücksichtigung durch Hecking. Der ist aber doch jetzt Geschichte bei uns und die Karten werden komplett neu gemischt. Eine neue Gelegenheit für den Spieler, sich unverzichtbar zu machen und unter einem neuen und modernen Trainer zu wachsen. Er ist doch nicht ohne Grund zu uns gewechselt..

Ich fände es sehr schade, wenn sich das Thema mit ihm erledigt hätte, denn ich halte verdammt viel von ihm als Spieler..
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9656
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von fussballfreund2 » 31.05.2019 07:54

Bei einer Leihe hätte sich doch nichts erledigt! Im Gegenteil! Siehe Neuhaus...
Und auch bei der Handhabung sehe ich es anders als du. Ich glaube, dass er ein schwieriger Junge ist, der eben nicht so einfach zu händeln ist. Er ist sicherlich ein überdurchschnittlicher Fussballer. Aber davon gab es schon viele, die sich selbst im Weg standen. Ich wünsche ihm, dass er bei uns die Kurve kriegt. Aber erstmal wäre ich für eine Leihe!
Rose hat genug damit zu tun, die Mannschaft zusammenzustellen und ihr seinen Spielstil zu vermitteln. Da kann er sich nicht auch noch um bockige selbstverliebte Jüngelchen (das ist natürlich nur mein Eindruck von MC) kümmern.
uli1234
Beiträge: 12607
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von uli1234 » 31.05.2019 09:07

Nicht nur dein Eindruck
hennesmussher
Beiträge: 766
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von hennesmussher » 31.05.2019 09:21

Wenn er ein außergewöhnlicher Fussballer werden will, kann er sich im System Rose beweisen.
Das ist jetzt seine Chance. Wenn er die nicht bei Schopf packt.....
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26376
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von nicklos » 31.05.2019 17:09

Aderlass hat geschrieben:Und wenn er wirklich nach Düsseldorf gehen sollte hat er mit Funkel einen guten Förderer. Flo lässt grüßen.
Funkel lässt Spieler aber gerne draußen, wenn sie neben der Spur sind. Erste Liga finde ich für ihn momentan etwas groß. Aber lasse mich gerne belehren.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3119
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Further71 » 31.05.2019 21:24

Heute wieder ein Tor beim 3-2 gegen Mali.
Er wird sicher noch den ein oder anderen Interessenten anlocken. Stand heute würde ich drauf wetten dass er auf einen Wechsel drängen wird und wenig Bock hat sich hier erstmal einem neuen Trainer zu beweisen. Aber vlt liege ich auch falsch, warten wir es ab..
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9062
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Nothern_Alex » 31.05.2019 21:33

Wenn er wechselt, muss er sich auch einem neuen Trainer beweisen. Wichtig wäre mMn, ihm die Defizite der Saison aufzuzeichnen und auch einen Weg, wo es hingeht. Ob er das annimmt, liegt an ihm.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 10949
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Neptun » 31.05.2019 21:45

Der soll mal von seinem hohen Ross runterkommen. Anständig trainieren und dem Trainer zeigen, dass er bereit ist.
Benutzeravatar
derNickler
Beiträge: 1503
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von derNickler » 31.05.2019 21:51

Hat ne schöne Bude gemacht.

https://www.youtube.com/watch?v=NjNqX_3Z4_g
uli1234
Beiträge: 12607
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von uli1234 » 31.05.2019 22:43

U20 halt.....
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25338
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Borusse 61 » 31.05.2019 22:48

War trotzdem ein schönes Tor, den muß man erstmal so treffen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26376
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von nicklos » 31.05.2019 23:00

Soll er bei uns mal zeigen...
Benutzeravatar
suppenmeier
Beiträge: 66
Registriert: 19.09.2016 00:46

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von suppenmeier » 01.06.2019 01:57

Die Franzosen scheinen aber auch ein paar super Stürmer dabei zu haben. Unsere Scouts sind sicher vor Ort...
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 734
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von desud » 01.06.2019 09:31

Neptun hat geschrieben:
31.05.2019 21:45
Der soll mal von seinem hohen Ross runterkommen.
Hast du mehr Infos?
Wenn er wechseln will, um zu spielen, sehe ich nicht, dass er irgendwo auf einem hohen Ross sitzt.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3119
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Further71 » 01.06.2019 09:41

Spielen wollen ist das eine, sein Auftreten abseits des Platzes das andere. Bei letzterem scheint er sehr wohl auf einem hohen Ross zu sitzen. Er tut jedenfalls sehr viel dafür dass man diesen Eindruck bekommt...
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 10949
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von Neptun » 01.06.2019 09:50

Danke Further - so sehe ich das auch.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27875
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Michaël Cuisance [27]

Beitrag von borussenmario » 01.06.2019 09:56

Ich sehe das leider auch so, habe allerdings dennoch die Hoffnung, dass man ihn noch wieder in die Spur bekommt, was mir auch am liebsten wäre, da ich seine erste Saison bei uns recht vielversprechend fand.
Antworten