László Bénes [22]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
suppenmeier
Beiträge: 83
Registriert: 19.09.2016 00:46

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von suppenmeier » 09.04.2019 11:11

Ich weiß nicht, ob man sich so viel von ihm versprechen sollte. In Kiel hat er ein sehr gutes Spiel gemacht. Zuletzt saß er auf der Bank. Starke Standards, auch ganz gute Übersicht und Passspiel, ganz guter Schuss auch, aber vor allem für die Position auf dem Flügel nicht schnell genug, nicht besonders im 1gegen1 und im Dribbling. Für die 8 erhoffe ich mir torgefährlichere Spieler, das sehe ich in Laszlo nicht. Und auf der 6 sehe ich aufgrund ihrer aggressiveren Spielweise Kramer und Zakaria deutlich vor ihm. Insofern denke ich, er wird eher als Ergänzungsspieler zurückkehren und besonders wenn wir nach Europa kommen hier und da seine Einsätze kriegen. Aber er ist noch jung, talentiert und wird sich hoffentlich entwickeln. Vielleicht täte ihm sogar eine weitere Saison in Kiel gut.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 6108
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 09.04.2019 14:31

im letzten Spiel wurde er nicht eingesetzt, weil der Trainer von Kiel sein Spiel auf den Gegner ausgerichtet hatte.
Manchmal passen dann andere Spieler im Kader besser.Kramer z.b. passt auch besser in einen 3-5-2 als in einen 4-3-3
Was die technischen Fertigkeiten betrifft,da dürfte Benes wohl ganz weit vorne liegen im Gladbacher Kader,das sollte wohl unbestritten sein
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27749
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von nicklos » 10.04.2019 18:19

Ich habe Benes gesehen in einigen Spielen. Die Stärken wurden ja schon beschrieben. Ich kenne ganz wenige Spieler bei uns im Kader, die so geile Standards schießen können und die so präzise Flanken und Pässe spielen und er kann Abschluss. Gut er ist kein Sprinter.

Aber wenn man die Anlagen und das Alter sieht, ist er schon ein Spieler für mehr als Bank.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3804
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von Aderlass » 15.04.2019 09:24

Aber wenn er selbige selbst in Kiel oft drückt macht mich das schon stutzig.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34053
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von steff 67 » 15.04.2019 09:58

Noch 5 Spiele in der zweiten Liga
Hat die Leihe jetzt was gebracht?
Holt man ihn jetzt zurück um zu sehen wie er sich unter Marco Rose entwickelt um ihn dann erneut auszuleihen wenn es n icht klappt oder läßt man ihn noch ein weiteres Jahr in Kiel?
spawn888
Beiträge: 6239
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von spawn888 » 15.04.2019 10:10

teilweise hat er ja herausragende Ansätze in Kiel gezeigt. Dauerhaft Stamm war er aber leider nicht. Ich denke es wird so laufen wie beschrieben. Erstmal wird Rose sicherlich alles sehen wollen, was an Potential da ist.Sowohl bei ihm als auch bei Cuisance. und dann ggflls im August nochmal eine Leihe in Gang zu setzen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27749
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von nicklos » 16.04.2019 18:13

Gehe davon aus, dass sein Potenzial erkannt wird. Ob er dann immer spielt, ist eine andere Frage.

Nochmal ausleihen kann man sich eigentlich nicht leisten. Sonst ist er irgendwann ganz weg.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3804
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von Aderlass » 16.04.2019 18:43

Ist schon richtig, aber die ketzerische Frage muss schon erlaubt sein, wie er es denn bei uns schaffen will, wenn er es nicht mal in Liga 2 schafft, unangefochtener Stammspieler zu sein.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40112
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von dedi » 16.04.2019 18:45

So isses, Aderlass!

Da war Neuhaus aus anderem Holz geschnitzt!
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von Oldenburger » 16.04.2019 19:03

klar ist die frage erlaubt aber man muss das, meine ich, etwas differenzieren.
neuhaus war von anfang an in düsseldorf und wuchs mit den kollegen.
benes kam im winter zu kiel.
die haben ja vorher nun auch nicht nur grütze gespielt und gerade auf laszlo position ist kiel mit dem meffert auch vorher schon gut besetzt gewesen.
bin mir sicher, dass der rose laszlo einzusetzen weiss.

@dedi
du bist bei kiel eh voreingenommen :animrgreen2:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27749
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von nicklos » 17.04.2019 13:03

Aderlass hat geschrieben:Ist schon richtig, aber die ketzerische Frage muss schon erlaubt sein, wie er es denn bei uns schaffen will, wenn er es nicht mal in Liga 2 schafft, unangefochtener Stammspieler zu sein.
Richtig. Aber Benes ist ein Juwel und jeder Trainer hat seine Lieblinge. Vielleicht sieht Rose in Benes unseren genialen 10er.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3804
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von Aderlass » 20.04.2019 15:27

Heute 90 Minuten im Einsatz gewesen.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40112
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von dedi » 20.04.2019 15:28

Oldenburger hat geschrieben:
16.04.2019 19:03
klar ist die frage erlaubt aber man muss das, meine ich, etwas differenzieren.
neuhaus war von anfang an in düsseldorf und wuchs mit den kollegen.
benes kam im winter zu kiel.
die haben ja vorher nun auch nicht nur grütze gespielt und gerade auf laszlo position ist kiel mit dem meffert auch vorher schon gut besetzt gewesen.
bin mir sicher, dass der rose laszlo einzusetzen weiss.

@dedi
du bist bei kiel eh voreingenommen :animrgreen2:
Ja und sie haben heute verloren! :animrgreen:
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11239
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von TMVelpke » 21.04.2019 10:45

Aderlass hat geschrieben:
20.04.2019 15:27
Heute 90 Minuten im Einsatz gewesen.
Sehr schön.

Grundsätzlich verläuft die Leihe echt gut.
Er kam recht spät zum Team und hat trotzdem schon über 500 Minuten gespielt bei einem Topteam der zweiten Liga.

Jetzt wird man sehen, ob Rose mit ihm planen wird oder nicht.

Die Spielpraxis des halben Jahres in Kiel wird ihn dabei nicht schaden. :daumenhoch:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27749
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von nicklos » 27.04.2019 13:45

Benes bereitet das 2:2 vor. Wenn der bei uns keine Chance bekommt, verstehe ich die Welt nicht mehr.

Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11129
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von Neptun » 27.04.2019 13:50

Man sieht, dass wir da echt noch ein Juwel haben und wie wichtig Spielpraxis für solche Spieler ist.
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5570
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von Kwiatkowski » 27.04.2019 13:54

Der Lattenschuss unseres Slowaken war auch krass :o
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6403
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von McMax » 27.04.2019 13:59

Lattenschüsse brauchen wir nicht :mrgreen:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27749
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von nicklos » 05.05.2019 14:18

Wieder Volleyabnahme an den Pfosten. Der Junge macht Spaß und versenkt die bei uns nächste Saison
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34053
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: László Bénes - Holstein Kiel

Beitrag von steff 67 » 05.05.2019 14:26

Mensch Nicklos

Das reicht einfach nicht für gehobene Bundesligaansprüche
Antworten