Tobias Strobl [5]

Gesperrt
Lupos
Beiträge: 3863
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Lupos » 29.02.2020 19:16

Hordak hat geschrieben:
29.02.2020 18:29
So schlecht fand ich ihn nicht, hier und da mal ein Paß ins nichts dafür mit dem wichtigen Ballgewinn vor dem 0:2.
Das war wohl seine beste Szene. Hat mir nicht gefallen. Viele Fehlpässe und wenig Zweikampfstärke die für das Mittelfeld schmerzlich fehlte. Sein Abwehrverhalten ,zusammen mit Hofmann, vor dem 1:2 symptomatisch. Für mich nicht nachvollziehbar warum er so lange spielen durfte
Benutzeravatar
Goldenboy
Beiträge: 1064
Registriert: 29.08.2004 11:04
Kontaktdaten:

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Goldenboy » 29.02.2020 19:22

:daumenhoch: bei Strobl muss ich immer an einen Traktor denken... hat sich mit seiner Robustheit vorm 0:2 ausgezahlt, aber leider auch viele Ballverschleppungen und Gebolze in den freien Raum.
rz70
Beiträge: 1074
Registriert: 03.06.2009 10:51

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von rz70 » 29.02.2020 19:30

fand ihn heute schwach und ohne die Verletzung von Thuram wäre er sicher zur Halbzeit schon drin geblieben. Beim 1:2 muss er mit dem Spieler mitgehen und die vielen Fehlpässe nach vorne macht der gute Einsatz beim 0:2 nicht wett. Aber ich kann verstehen, warum er noch länger gespielt hat. Ramy angeschlagen (der wird nicht viel Spaß auf der Rückfahrt haben) und mit Thuram schon einen Spieler gewechselt.
Heidenheimer
Beiträge: 4056
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Heidenheimer » 29.02.2020 20:21

... auch hier wieder muss man alles in gewisse Relationen setzen. Strobl liefert Strobl und dies ist allemal ligatauglich. Es ist jedoch offensichtlich, dass seine Nebenspieler zum Teil in diesem Jahr einfach stärker geworden sind und ihn schwächer erscheinen lassen. Jedoch nicht nur ihn trifft diese Erkenntnis.
Der Hauptgrund also eher, dass unser Team stärker wurde und nicht Toby schwächer. War bereits bei A. Hahn so zu erkennen.
rz70
Beiträge: 1074
Registriert: 03.06.2009 10:51

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von rz70 » 29.02.2020 20:57

Trifft es ganz gut
spawn888
Beiträge: 6387
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von spawn888 » 29.02.2020 23:35

in der ersten Hälfte eine ganz schlechte Phase gehabt. Da gabs nur Fehlpässe. im zweiten Durchgang sehr verbessert, wenn auch hier mit 1-2 dummen Ballverlusten. Aber dafür auch gut beim 0:2. Rose scheint jedenfalls viel von Strobl zu halten.
v0gel
Beiträge: 157
Registriert: 24.10.2008 21:59

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von v0gel » 01.03.2020 08:17

Hat niemand den überragenden Pass auf den durchstartenden Ginter gesehen? Den spielen so nur ganz wenige.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6493
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von lutzilein » 05.03.2020 14:36

Jetzt komm doch nicht mit guten Szenen! Das passt nicht ins Bild!
Volker Danner
Beiträge: 29552
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Volker Danner » 11.03.2020 20:30

Klasse Partie! :daumenhoch:
GW1900
Beiträge: 2206
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von GW1900 » 11.03.2020 20:37

Heute mit großem Abstand der bessere 6er!
BMGX4Ever
Beiträge: 713
Registriert: 20.07.2011 18:49
Kontaktdaten:

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von BMGX4Ever » 11.03.2020 20:40

Das war sehr sehr gut heute. Die Spieleröffnung viel besser als zuletzt.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 10659
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Lattenkracher64 » 11.03.2020 21:08

Sehr ordentliche Vorstellung. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 3179
Registriert: 08.11.2006 16:28

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Fohle-4-Life » 11.03.2020 23:32

GW1900 hat geschrieben:
11.03.2020 20:37
Heute mit großem Abstand der bessere 6er!
Nicht nur das, vielleicht sogar der beste Borusse auf den Platz
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4034
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Flaute » 12.03.2020 08:39

Gestern gut drauf !!
uli1234
Beiträge: 14792
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von uli1234 » 12.03.2020 09:03

Gut gespielt.
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 22141
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von bart » 20.04.2020 14:06

Verlängern. Warum? war immer zuverlässig und vielseitig einsetzbar.
Kampfknolle
Beiträge: 10088
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Kampfknolle » 20.04.2020 18:59

Ist die Frage, ob ihm das weiterhin so reicht. Für die erste Elf reichts nicht.

Gab doch das HSV Gerücht...dort könnte er evtl. zu ner Führungsfigur werden.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 30453
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Borusse 61 » 04.05.2020 11:40

Strobl profitiert von Zakaria - Ausfall... :arrow: https://www.ligainsider.de/tobias-strob ... ll-288288/
spawn888
Beiträge: 6387
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von spawn888 » 05.05.2020 09:32

ist grundsätzlich ne schwierige Situation, was man nun mit den auslaufenden Verträgen macht und möglichen bevorstehenden Transfers. Wir haben wohl das Glück, dass Eberl und Schippers seit jeher recht vorsichtig und weitsichtig wirtschaften, sodass wir, bei allen Einschränkungen auch finanzieller Art, noch immer ein wenig Spielraum haben.

Riesen Sprünge werden jedoch nicht möglich sein und da kommen die vorhandenen Spieler ins Spiel. Ich denke allerdings, dass man auf den Positionen von Strobl und Raffael eben Alternativen hat und deshalb hier eher ein Auslaufen der Verträge favorisiert. Anders als bei Wendt. Zudem wird Strobl mit seinen 29 Jahren sicherlich keinen 1 Jahresvertrag annehmen wollen. Der wäre sicherlich besser als gar keinen Arbeitgeber zu haben, aber wenn auch nur irgendwo ein 2 Jahresvertrag oder mehr lockt, dann wird er diesen annehmen. Ihm einen langfristigen Vertrag zu geben halte ich aber für ausgeschlossen und insofern rechne ich weiterhin fest mit einem Abgang.

Fußballerisch gibt es Aspekte, die durchaus dafür sprechen, ihn zu behalten als Backup. Aber Zakaria wird wohl eher nicht gehen und Kramer stünde bereit.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7138
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 05.05.2020 10:16

Borusse 61 hat geschrieben:
04.05.2020 11:40
Strobl profitiert von Zakaria - Ausfall... :arrow: https://www.ligainsider.de/tobias-strob ... ll-288288/
Was ist denn das für eine Quelle?

Hofmann als 6er? :animrgreen:
das wird wohl nicht funktionieren,selbst der Spieler sagt ja auch das er ein Offensivspieler ist
Gesperrt