Tobias Strobl [5]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3716
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Flaute » 23.04.2017 08:14

Eines seiner schlechtesten Spiele. Irrte teilweise durchs Mittelfeld, ohne Zufriff auf den Gegner.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3716
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Flaute » 23.04.2017 08:15

Doppelpost
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9682
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Lattenkracher64 » 23.04.2017 10:05

Er wirkt absolut überspielt oder soll ich besser schreiben überkämpft.
Benutzeravatar
AlterHaase
Beiträge: 341
Registriert: 11.12.2011 10:09
Wohnort: südl. Ruhrgebiet

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von AlterHaase » 23.04.2017 10:07

Ohne Mumm und ziemlich verkrampft. - Leider!
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11641
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Badrique » 23.04.2017 10:21

Fand ihn sehr schwach. Zu zögerlich. Viele Alibipässe, die dazu noch oft beim Gegner landeten. So wie bei der Chance vor dem 2:2, als der gegnerische Stürmer(Aubameyang?)noch knapp verpasste. Dazu fiel mir auf das er oft falsch postiert war. Und für mich das größte Manko: Er spielt einen Kurzpass und schaltet danach ab, statt sich direkt wieder anzubieten. Leider kein Vergleich zu einem fitten Kramer.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Klinke » 23.04.2017 10:28

sorry aber dieser spieler hat einfach im gesamten zu wenig Klasse
er kann nichts richtig gut , hat aber zeimlich viel defizite ( Geschwindigkeit, Technik , passpiel , handlungsschnelligkeit..... )
war ablösfrei o.k , man muss aber ehrlich sein und ihm sagen das er uns nicht weiter bringt - sollte sich nene neuen KLub suchen ( Nievau Darmstadt )
Mikael2
Beiträge: 6241
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Mikael2 » 23.04.2017 12:16

Sehe ihn vom Niveau her auch eher als Zweitligaspieler.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27754
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von nicklos » 23.04.2017 12:19

Er ist ein Backup. Wenn einer mal ausfällt und er 1-2 Spiele einspringen muss, reicht das. Spielen wir gut, macht er seine Sache ordentlich. Haben wir eine mittelmäßige Phase, macht er seine Fehler und kostet Punkte.

Mit zu vielen Strobls landen wir da, wo wir stehen oder noch weiter unten.

Er läuft halt so mit, mehr nicht.
Benutzeravatar
flash1966
Beiträge: 949
Registriert: 10.03.2003 22:29
Wohnort: Neuss

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von flash1966 » 23.04.2017 12:32

Wie immer der schlechteste Mann auf dem Platz, obwohl gestern leider mehrere Totalausfälle dabei waren incl. sein Dortmund Partner auf der 6 :wut:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Klinke » 23.04.2017 14:45

warum erlaubt es sich der mit schlechteste auf dem Platz , seine mitspieler ( in der sache ja grds ok ) zu kritisieren . er soll mal seine eigen leistung hinterfragen und wenn er da im reinen ist darf er auf die anderen los gehn ....
Fan ausm Süden
Beiträge: 1590
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Fan ausm Süden » 23.04.2017 16:31

Machte er das denn?
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von borussenmario » 23.04.2017 17:13

Nö.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5800
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von KommodoreBorussia » 23.04.2017 18:14

Doch. Siehe Fohlen-TV.

Aber ich sehe ihn gar nicht so schlecht, wie ihn einige hier machen.
Als er zu uns kam, hielten ihn viele für besser als Chris.
Jetzt soll er plötzlich komplett unfähig sein? Albern.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Klinke » 23.04.2017 18:16

borussenmario hat geschrieben:Nö.
BAMS
Benutzeravatar
Tito
Beiträge: 345
Registriert: 31.10.2004 01:01

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Tito » 23.04.2017 23:30

KommodoreBorussia hat geschrieben:Doch. Siehe Fohlen-TV.

Aber ich sehe ihn gar nicht so schlecht, wie ihn einige hier machen.
Als er zu uns kam, hielten ihn viele für besser als Chris.
Jetzt soll er plötzlich komplett unfähig sein? Albern.
Viele behaupten auch viel. :wink: Ich glaube nicht dass diese "Vielen" alle Hoffenheim Spiele in voller Länge geguckt haben.

Bin froh wenn Chris zurück ist.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27358
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Borusse 61 » 23.04.2017 23:35

Tito hat geschrieben: alle Hoffenheim Spiele in voller Länge geguckt haben.
Was du natürlich getan hast :aniwink:
Benutzeravatar
Tito
Beiträge: 345
Registriert: 31.10.2004 01:01

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Tito » 23.04.2017 23:57

Ich hab ja auch nicht behauptet das Strobl besser als Kramer ist, wie andere "Experten" :wink:
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 23.04.2017 23:58, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Fan ausm Süden
Beiträge: 1590
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Fan ausm Süden » 24.04.2017 00:08

Was hat er denn nun konkret gesagt?
Benutzeravatar
ewigerfan
Beiträge: 3291
Registriert: 27.04.2006 12:11

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von ewigerfan » 24.04.2017 00:29

Unter anderem das:
»Hinten gab es mehrere Abspielfehler, womit wir Dortmund eingeladen und stark gemacht haben. Sie haben natürlich auch gepresst, aber da hätten wir cleverer sein und die Bälle schneller nach vorne befördern müssen. Wir hätten auch mehr auf die zweiten Bälle gehen müssen, damit wir besser in die Zweikämpfe kommen.«
Außerdem kritisiert Strobl die Fans. Pfeifen sollen sie bitte Zuhause auf dem Sofa:
»Es bringt gar nichts, wenn die Fans unruhig werden und pfeifen. Wenn sie meinen, sie müssen pfeifen, dann sollen sie das daheim auf der Couch machen aber nicht hier. Das kotzt mich schon ein bisschen an.«
Ja, da war die Atmosphäre in Hoffenheim natürlich um ein vielfaches besser. :daumenhoch:

http://torfabrik.de/kurzpass/news/datum ... ch-an.html
Benutzeravatar
Simonsen 1978
Beiträge: 1461
Registriert: 22.09.2010 22:30
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Simonsen 1978 » 24.04.2017 00:54

Wenn Nagelsmann Ihn hätte behalten wollen, wäre von dort ein entsprechendes Angebot gekommen. Strobl könnte in der jetzigen Hoffenheimer Mannschaft technisch auch nicht im entferntesten mithalten. Warum wir Ihn dann bei ähnlicher Spielweise brauchen wird sich zeigen.
Antworten