Tobias Strobl [5]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26522
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von nicklos » 02.11.2016 07:14

Einer der wenigen der das bringt, was man erwarten kann. Er bringt sogar mehr und schaltet sich vorne ein.
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6551
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von FritzTheCat » 02.11.2016 09:39

nicklos hat geschrieben:Einer der wenigen der das bringt, was man erwarten kann. Er bringt sogar mehr und schaltet sich vorne ein.
Seh ich ebenso!
Benutzeravatar
EinfachNurIch
Beiträge: 3797
Registriert: 30.08.2014 19:43
Wohnort: NRW

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von EinfachNurIch » 02.11.2016 11:09

Gutes Spiel! :daumenhoch:
Bin sehr froh, dass wir ihn haben! :)
Borowka
Beiträge: 3196
Registriert: 01.05.2009 22:23

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Borowka » 02.11.2016 15:30

Ich war glaube ich einer der ersten hier, die seine Verpflichtung bei uns kritisiert haben. Eigentlich habe ich ihm nix zugetraut, habe ihn als Durchschnittsspieler bezeichnet, der uns auf jeden Fall NICHT weiterbringen wird.

Da hab ich auf alle Fälle mal voll daneben gelegen. Entschuldigung Tobi.

Ein Top-Mannschaftsspieler ist er. Und er hat uns auf alle Fälle weiter gebracht. Er steht zurecht in der ersten Elf. Bis jetzt ist er einer unserer Leistungsträger.

Ich find´s klasse, daß ich das heute schreiben kann, und ich bin froh, daß ich mich richtig in ihm getäuscht habe.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10647
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Quanah Parker » 02.11.2016 17:34

Herr Strobl ist neben Herrn Vestergaard, für mich persönlich die Überraschung in den letzten Wochen.
Tobias ist ein sehr intelligenter Fußballer der auch ein Spiel lesen kann.
Sein Passspiel ist richtig stark und über sein Zweikampfverhalten braucht man nicht sprechen, dass hat Charakter.
Das "Schöne" an der Sache ist aber, dass er zwischendurch (ähnlich wie Vestergaard) einige 30-40 m Pässe an den Mann bringt.
Das sorgt für einen Stimmungswechsel im Getriebe des Gegners.
Sie werden in ihrer Defensive, durch solche kleinen Einlagen erheblich gestört.

Seitenwechsel ist das Stichwort.
Ist es in der Mitte zu eng und der Gegner freut sich,
mach einen 40m Seitenwechsel und der Gegner sträubt sich.

Heißt, er wird sauer weil er viel laufen muß und sich "viele" Lücken bieten und die Überraschung dann groß ist.

Davon bitte mehr. :daumenhoch:
LotB
Beiträge: 5448
Registriert: 27.03.2008 08:20

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von LotB » 02.11.2016 19:57

Quanah Parker hat geschrieben:Herr Strobl ist neben Herrn Vestergaard, für mich persönlich die Überraschung in den letzten Wochen.
Tobias ist ein sehr intelligenter Fußballer der auch ein Spiel lesen kann.
Sein Passspiel ist richtig stark und über sein Zweikampfverhalten braucht man nicht sprechen, dass hat Charakter.
Das "Schöne" an der Sache ist aber, dass er zwischendurch (ähnlich wie Vestergaard) einige 30-40 m Pässe an den Mann bringt.
Das sorgt für einen Stimmungswechsel im Getriebe des Gegners.
Sie werden in ihrer Defensive, durch solche kleinen Einlagen erheblich gestört.

Seitenwechsel ist das Stichwort.
Ist es in der Mitte zu eng und der Gegner freut sich,
mach einen 40m Seitenwechsel und der Gegner sträubt sich.

Heißt, er wird sauer weil er viel laufen muß und sich "viele" Lücken bieten und die Überraschung dann groß ist.

Davon bitte mehr. :daumenhoch:
Kann man nicht besser zusammenfassen. Top Transfer :daumenhoch:
Benutzeravatar
Leidensborusse
Beiträge: 1482
Registriert: 12.12.2010 23:12
Wohnort: Schmallenberger Sauerland

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Leidensborusse » 02.11.2016 21:30

Borowka hat geschrieben:Ich war glaube ich einer der ersten hier, die seine Verpflichtung bei uns kritisiert haben. Eigentlich habe ich ihm nix zugetraut, habe ihn als Durchschnittsspieler bezeichnet, der uns auf jeden Fall NICHT weiterbringen wird.

Da hab ich auf alle Fälle mal voll daneben gelegen. Entschuldigung Tobi.

Ein Top-Mannschaftsspieler ist er. Und er hat uns auf alle Fälle weiter gebracht. Er steht zurecht in der ersten Elf. Bis jetzt ist er einer unserer Leistungsträger.

Ich find´s klasse, daß ich das heute schreiben kann, und ich bin froh, daß ich mich richtig in ihm getäuscht habe.
Find ich Klasse von dir.
Den Mumm ham hier nicht viele im Forum.

:respekt: :schildmeinung: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4101
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Titus Tuborg » 02.11.2016 22:06

Quanah Parker hat geschrieben:Herr Strobl ist neben Herrn Vestergaard, für mich persönlich die Überraschung in den letzten Wochen.
Sehe ich genau so, aber eben das ist aktuell auch das Problem...
Mikael2
Beiträge: 5697
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Mikael2 » 05.11.2016 22:25

Weiß denn einer, ob er jetzt verletzt ist ?
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3527
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Flaute » 06.11.2016 10:35

Strobl spielt das, was er kann :daumenhoch:
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5500
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von KommodoreBorussia » 06.11.2016 13:03

Mikael2 hat geschrieben:Weiß denn einer, ob er jetzt verletzt ist ?
Würde mich auch interessieren.

Wenn er spielen kann und daneben Dahoud und statt Hofmann Hazard, dann heißt es Alarmstufe rot für die *ölner!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25811
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Borusse 61 » 08.11.2016 15:52

Gute Besserung, :daumenhoch: komm schnell zurück... :ja:

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... erung.html
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9540
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von purple haze » 08.11.2016 17:07

Scheiß Verletzungen diese Saison...gute Besserung!
Mikael2
Beiträge: 5697
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Mikael2 » 08.11.2016 17:58

Ich wuerde ihn noch nicht abschreiben. Es stand ja im Artikel, das er naechste Woche wohl wieder mitmischt.
quincy

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von quincy » 19.11.2016 18:35

Bei ihm fehlt mir die Dynamik, kommt nicht aus dem Lethargiemodus auch wenn die meisten Aktionen sicher und überlegt gespielt sind. Mir fehlt auch mal ein energischer Antritt mit dem Ball.
Benutzeravatar
Schuwi
Beiträge: 461
Registriert: 26.01.2005 10:41
Wohnort: Solingen

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Schuwi » 19.11.2016 20:47

In der ersten Halbzeit überraschend gut. In der zweiten Hälfte total verunsichert. Wenn er den Ball hat, ist er froh, wenn er ihn wieder los ist. Eins, zwei haarsträubende Dribblings gehabt, die zu Kontersituationen führten. Nächste Woche wohl leider wieder Strobl/Kramer.
Benutzeravatar
gloin81
Beiträge: 4302
Registriert: 07.03.2007 14:33
Wohnort: Trier

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von gloin81 » 23.11.2016 22:58

Richtig starkes Spiel von Tobi. Für mich liegt er vor Kramer und sollte weiter zusammen mit Mo spielen :daumenhoch:
Mikael2
Beiträge: 5697
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von Mikael2 » 23.11.2016 23:00

@gloin81
Bin auch dafür.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2841
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von rifi » 23.11.2016 23:02

gloin81 hat geschrieben:Richtig starkes Spiel von Tobi. Für mich liegt er vor Kramer und sollte weiter zusammen mit Mo spielen :daumenhoch:
Verstehe ich. Aber ich halte es für einen Denkfehler zu sagen, die zwei sollten nun fest zusammen spielen. Das wird nicht passieren. Es wird gewechselt, auch aufgrund verschiedener Systeme. Ich freue mich über einen so guten Spieler. Hat heute wirklich ein gutes Spiel gemacht. Sehr bedacht, viele Bälle erobert und gesichert.
Benutzeravatar
gloin81
Beiträge: 4302
Registriert: 07.03.2007 14:33
Wohnort: Trier

Re: Tobias Strobl [5]

Beitrag von gloin81 » 23.11.2016 23:04

Wenn einer von beiden Platt ist okay, aber die Form sollten wir ausnutzen. Kramer/Strobl ist mMn viel zu defensiv und spielschwach.
Antworten