Jonas Hofmann [23]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
ttt
Beiträge: 807
Registriert: 12.07.2015 14:00

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von ttt » 08.01.2021 23:48

Der Junge kann Fußball....
gratuliere zu diesem sensationellem Spiel und bin froh das er jetzt auch hier im Forum mehr Anerkennung bekommt.

Ich wußte es ja sowieso schon immer :mrgreen:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32702
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Borusse 61 » 08.01.2021 23:56

uli1234
Beiträge: 16218
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von uli1234 » 08.01.2021 23:59

2 spiele, 4 Scorer......sehr sehr stark.
Borusse3981
Beiträge: 365
Registriert: 01.01.2020 18:23

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Borusse3981 » 09.01.2021 00:03

bor.4ever hat geschrieben:
08.01.2021 23:22
Zum Zunge schnalzen. Hab dich immer kritisiert, sorry. Nie wieder :daumenhoch:

Da können sich viel anschließen. Er war auch nie mein Lieblingsspieler, aber war nie so negativ. Weil ich jeden verdeitige.

Und fast kein Fan kam bis vor kurzem auf den Gedanken sein Name auf das Trikot zu machen, aber wenn er verlängert wird das auch mein neues Trikot. Hat er sich verdient.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6422
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Manolo_BMG » 09.01.2021 00:09

Klasse-Leistung und 2x cool vor Neuer geblieben. :daumenhoch:

Er wird immer wichtiger für uns. Schön, ihn wieder zurück zu haben. :)
Ghostrider79
Beiträge: 2535
Registriert: 23.09.2012 17:24

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Ghostrider79 » 09.01.2021 00:15

hatte seine gründe warum er auch bei unserem ex trainer immer und immer wieder aufgestellt wurde.
viele hier konnten das nie verstehen, dazu zähle ich mich auch.
nicht nur seit heute weiß man das sich hofmann super entwickelt hat, eine super übersicht hat und auch langsam die ruhe vorm tor hat, um einzunetzen.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6422
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Manolo_BMG » 09.01.2021 00:27

Diese Ruhe hatte bis zu dieser Saison eher nicht.
Ghostrider79
Beiträge: 2535
Registriert: 23.09.2012 17:24

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Ghostrider79 » 09.01.2021 01:04

ja das stimmt. aber das gibt mir hoffnung das embolo sich in dieser sache auch noch stärkt.
hofmanns zweites tor war mir eigentlich zu lässig... so lässig, dass ich davon ausgeh, das er selbst dachte es sei abseits xD
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9467
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von borussenbeast64 » 09.01.2021 02:35

Danke an die Reha-Abteilung Jonas ziemlich schnell wieder einsatzbereit gemacht zu haben,denn er hat sich so präsentiert als ob er garnicht verletzt gewesen ist,und völlig verdient als Spieler des Spiels ausgewählt wurde.Kann gerne so mit Jonas unverletzt weitergehen,da er im Team eine V.I.P geworden ist :daumenhoch:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7549
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Quincy 2.0 » 09.01.2021 07:45

Jonas ist sicherlich einer der besten deutschen Spieler im Moment. Mit Kimmich, den er gestern in den Schatten stellte, vielleicht sogar der beste?
Mikael2
Beiträge: 7580
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Mikael2 » 09.01.2021 08:41

Hordak hat geschrieben:Genial war auch die Szene als er im Mittelfeld erst einen Bayernspieler mit einem Lupfer aussteigen läßt um ein paar Sekunden später von links einen scharfen Diagonalpass auf die andere Seite genau in den Lauf von Lainer zu spielen. :anbet2:
Den anschließenden Pass hat Stindl dann leider verdaddelt.
Benutzeravatar
Genellan
Beiträge: 913
Registriert: 17.10.2010 19:04

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Genellan » 09.01.2021 08:45

Es freut mich das sich die Stimmung und Meinung vieler Fans gedreht haben.
Benutzeravatar
zaskar
Beiträge: 1098
Registriert: 22.06.2011 12:02
Wohnort: Munich

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von zaskar » 09.01.2021 09:13

Wahnsinn!!!
Glaube Hoffi ist in der Blüte seines Fussballerdarseins, gleich Vertrag um 5 Jahre verlängern
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5238
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 09.01.2021 09:22

vor unserm ersten Treffer sind es er und Bense, die dank Pressing den Ball gewinnen. Stindl macht es auch toll, dass er genau die richtige Zeitlänge mit seinem Pass verzögert, damit Hofmann von hinten aus durchstarten kann, und den so genau gespielt bekommt. Der zweite Treffer quasi eine Wiederholung davon, nur dass Stindl diesmal selber den Ball gewinnt. Und beim dritter Treffer erneut Ballgewinn durch Hofmann durch Abfangen eines Passes und dann auf den freistehenden Neuhaus, der die Zeit zum Platzieren des Schusses sehr gut ausnutzt.

Vorvorletzte Saison war Hofmann ja schon gut, und vorletzte schon sehr gut, und letzte schon toll, aber diese Saison ist er schon Weltklasse bislang. (Wenn ich das über die nächsten Jahre extrapoliere, Ballon d'Or kann kommen 8) )
Er war, ist, und bleibt mein Lieblingsspieler. :disco:
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 1653
Registriert: 24.05.2003 17:37

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von thommes » 09.01.2021 09:26

Bombastischer Auftritt gestern! Die Entwicklung unter Rose ist beeindruckend.
Benutzeravatar
JaBa91
Beiträge: 838
Registriert: 27.01.2007 15:06

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von JaBa91 » 09.01.2021 09:33

Vertrag auf Lebenszeit bitte für ihn und Lars! :animrgreen:
hoffi76
Beiträge: 43
Registriert: 10.02.2015 15:34

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von hoffi76 » 09.01.2021 09:46

Sensationell, wie eiskalt er inzwischen vor dem Tor auftritt. Die Spielintelligenz hatte er ja schon immer, aber das kam in der Vergangenheit oft nicht zur Geltung, wenn er solche Chancen dann kläglich versiebt hat. Fantastische Entwicklung und nichts mehr zu spüren von der Verletzungspause.
FANausMV
Beiträge: 613
Registriert: 23.09.2009 14:01

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von FANausMV » 09.01.2021 10:17

Also wie er zweimal allein vor dem Tor so überlegen den Ball unterbringt - Stark! Das war wie von einem echten Torjäger ala Lewandowski oder damals Klose.
Sowas hatte man bislang nicht von ihm gekannt. Hoffentlich kann er das beibehalten und Embolo und Herrmann beibringen :aniwink:
Wallufborusse
Beiträge: 590
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Wallufborusse » 09.01.2021 10:30

JaBa91 hat geschrieben:
09.01.2021 09:33
Vertrag auf Lebenszeit bitte für ihn und Lars! :animrgreen:
:animrgreen: Und für die KInder der beiden auch. :animrgreen2:
Isjagut
Beiträge: 252
Registriert: 15.12.2020 20:45

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Isjagut » 09.01.2021 10:32

Wirklich tolle Entwicklung in den letzten Monaten und Wahnsspiel gestern Abend.
Hofmann ist ein sehr gutes Beispiel für die Arbeitsweise in Gladbach. Spieler werden lange beobachtet und wenn sie dann da sind, wird ihnen die Zeit gegeben sich zu entwickeln. So wird man natürlich eher nicht Deutscher Meister, aber man wird durch so konstante (und hoffentlich dauerhafte) Leistungssteigerungen belohnt. Das heißt ja nicht, dass man in Gladbach jahrelang Grütze abliefern, aber wenn Potential und Bereitschaft stimmen, hat man hier auch mal Geduld.
Dass führt unter anderem dazu, dass Spieler wie Ginther, Stindl, Kramer, Herrmann und (hoffentlich) Hofmann sich lange an Borussia binden und dass ich diesen Verein so schätze, denn bei Clubs AGs und DAX Unternehmen im oberen Tabellenviertel ist das gar nicht so selbstverständlich!
Antworten