Jonas Hofmann [23]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Ruhrgebietler
Beiträge: 2388
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Ruhrgebietler » 11.05.2019 17:54

Mit seiner Einwechslung kam die Wende :daumenhoch:
bor.4ever
Beiträge: 997
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von bor.4ever » 11.05.2019 18:01

Ich kann mit ihm nichts anfangen. Gute Torvorbereitung sonst eher sehr mau
nestbeschmutzer
Beiträge: 635
Registriert: 20.12.2014 18:20
Wohnort: Westlichstes Sibirien am Rande des Thüringer Beckens

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von nestbeschmutzer » 11.05.2019 18:14

:daumenhoch:
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9537
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Zisel » 11.05.2019 18:20

bor.4ever hat geschrieben:
11.05.2019 18:01
Gute Torvorbereitung sonst eher sehr mau
Das ist so geil, Kollege. Genau diese Vorbereitung hat das Gesamtergebnis überhaupt erst ermöglicht. In Anbetracht des Spielstandes in Stuttgart, hat uns dieses Tor 3 weitere ermöglicht und wie viele Mio. diese am Ende wert sind, sehen wir nächsten Samstag.
rz70
Beiträge: 905
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von rz70 » 11.05.2019 18:25

Toller Pass, ansonsten wie gewohnt. Zweikämpfe sind nicht so seins. Steht für mich wie kein andere für einen Schönwetter Fussballer bei uns.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32725
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Zaman » 11.05.2019 18:25

vergiss es zisel, er kann halt nicht übers wasser gehen
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9537
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Zisel » 11.05.2019 18:31

...ich fürchte, da hast du Recht :winker: :daumenhoch:

Aber trotzdem.... 8) Jonas war heute enorm wichtig fürs Endergebnis!
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3689
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Simonsen Fan » 11.05.2019 18:37

rz70 hat geschrieben:
11.05.2019 18:25
Toller Pass, ansonsten wie gewohnt. Zweikämpfe sind nicht so seins. Steht für mich wie kein andere für einen Schönwetter Fussballer bei uns.
leider wahr...
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9537
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Zisel » 11.05.2019 18:43

Gibts eigentlich "Schlechwetter-Poster"? :cool:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 24925
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Borusse 61 » 11.05.2019 18:45

Ja, die gibt es in diesem Thread haufenweise..... :floet:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32725
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Zaman » 11.05.2019 18:46

Zisel hat geschrieben:
11.05.2019 18:43
Gibts eigentlich "Schlechwetter-Poster"? :cool:
:lol:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26333
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von nicklos » 11.05.2019 18:58

Ein Weltklasse Pass zur rechten Zeit. Danke!
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 3897
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Quincy 2.0 » 11.05.2019 19:01

Der Pass war erste Sahne, kann man neidlos anerkennen. :daumenhoch:
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2642
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von {BlacKHawk} » 11.05.2019 19:02

Wenn man sich die Posts hier und besonders die Posts vor und direkt nach der Einwechslung von Hofmann anschaut, kann einem echt schlecht werden. Man kann von seiner Leistung halten was man will, aber manche Posts gehen einfach gar nicht. Wie er schon bevor er den Platz betritt schlecht- und niedergemacht wird ist echt armselig.
Ich empfand ihn auch nicht als so auffällig. Aber das Tor von Drmic und der vorhergehende und damit verbundene super Pass von Hofmann waren für mich spielentscheidend. Ohne diese Kombination hätte Nürnberg hinten nicht so aufgemacht und wäre letztendlich auch nicht so zerfallen, das war für mich der Knick in einem Spiel, in dem wir in der ersten Halbzeit nicht gut ausgesehen haben. In der zweiten jedoch haben wir ein klasse Spiel gezeigt.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9108
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Lattenkracher64 » 11.05.2019 19:03

Technik hat unser Jonas :daumenhoch:
FreaK
Beiträge: 191
Registriert: 12.03.2003 08:31
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von FreaK » 11.05.2019 19:05

Ich denke weiterhin, dass er unter einem guten Trainer sein Potential auf die Straße bringen kann.
rz70
Beiträge: 905
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von rz70 » 11.05.2019 19:09

Zisel hat geschrieben:
11.05.2019 18:43
Gibts eigentlich "Schlechwetter-Poster"? :cool:
Ein "Poster" ist bei Regenwetter immer eine schlechte Lösung :animrgreen2: :winker:
Benutzeravatar
HannesFan
Beiträge: 3837
Registriert: 11.01.2012 19:37
Wohnort: Korschenbroich

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von HannesFan » 11.05.2019 20:12

Mir hat er heut gefallen - nicht nur wegen des Scorer-Punktes.
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5008
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Hordak » 11.05.2019 20:14

{BlacKHawk} hat geschrieben:
11.05.2019 19:02
Wenn man sich die Posts hier und besonders die Posts vor und direkt nach der Einwechslung von Hofmann anschaut, kann einem echt schlecht werden. Man kann von seiner Leistung halten was man will, aber manche Posts gehen einfach gar nicht. Wie er schon bevor er den Platz betritt schlecht- und niedergemacht wird ist echt armselig.
So ist es, und wenn Hecking beim Thema Drmic Abbitte leisten muß so dürfen das auch einige Fans bei Hofmann oder Traoré der ja hier auch schon mehrfach aufs Abstellgleis geschoben wurde.
Kampfknolle
Beiträge: 7711
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Kampfknolle » 11.05.2019 20:38

Den Pass kann man mal so spielen.

Das war schon stark. Ingesamt fand ichs nen guten Auftritt :winker:
Antworten