Jonas Hofmann [23]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von steff 67 » 08.04.2019 19:04

Wenn ich mit meinem Hund unterwegs bin dann denke ich oft über Borussia nach
Schon mal dran gedacht Alex das Hecking der Mann ist den Eberl mit ins Boot holt?
Dann würde Hofmann ja bleiben
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5962
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Jagger1 » 08.04.2019 19:06

Wenn ich die Wahl hätte zwischen Hofmann/Rückrunde und Benes - ganz klar Benes.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2618
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von rifi » 08.04.2019 19:41

steff 67 hat geschrieben:
08.04.2019 19:04
Wenn ich mit meinem Hund unterwegs bin dann denke ich oft über Borussia nach
Schon mal dran gedacht Alex das Hecking der Mann ist den Eberl mit ins Boot holt?
Dann würde Hofmann ja bleiben
Was wächst denn dort, wo du mit deinem Hund unterwegs bist? Oder sind dort zu viele Autoabgase?

Das wird auf keinen Fall passieren. Ausgeschlossen. Punkt. (Und nein, ich habe keine Insiderkenntnisse)
yambike58
Beiträge: 1379
Registriert: 24.10.2013 15:40
Wohnort: 5 min vom Borussenpark entfernt.....

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von yambike58 » 08.04.2019 21:23

Habe gehört sein Vertrag soll verlängert werden......
Im mom hat er nicht die Form und als Einwechselspieler nicht die Klasse noch etwas zu bewegen....
Jonas hat mir in der Hinrunde erstmals gefallen....aber nach seiner Verletzung schwach....
Seine Ballverluste in der Vorwärtsbewegung wird er wohl nie abstellen...wie auch gegen Bremen.....gefährlich....
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3522
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Flaute » 09.04.2019 03:31

emquadrat hat geschrieben:
08.04.2019 11:37
Hofmann wird in Kürze verlängern. Hauptgrund ist, dass er in jedem Fall auch im System des neuen Trainers zu gebrauchen sein wird. Zudem glaubt man an seine fußballerischen Fähigkeiten.
Er hat noch 1 Jahr Vertrag. Es gibt für mich nur zwei Lösungen. Entweder er startet unter dem neuen Trainer mal voll durch oder er verschwindet in der Versenkung. Denke, der neue Trainer guck sich ein solches auf und meistens ab nicht noch mal 3 Jahre an. Es wäre auch nicht nachzuvollziehen.
Benutzeravatar
arcangel71
Beiträge: 324
Registriert: 13.04.2007 22:33

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von arcangel71 » 09.04.2019 10:19

Vor 6 Monaten hatten hier alle noch Angst, dass JH aus England abgeworben wird ... :mrgreen:
rz70
Beiträge: 905
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von rz70 » 09.04.2019 13:21

ich nicht - hatte schon den Flieger bestellt.
Tolle Hinrunde als es bei allen lief. Traurige bis peinliche Rückrunde, als es bei keinem lief (außer Sommer).

Will man solche Spieler? Hat man von der Sorte Spieler nicht schon viel zu viel in Gladbach?

Für mich steht Hofmann ganz klar für Heckings Aussage, dass wir über unserem Niveau spielen. Hofmann ist was für Mainz, Freiburg, etc.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 09.04.2019 13:23, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
arcangel71
Beiträge: 324
Registriert: 13.04.2007 22:33

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von arcangel71 » 09.04.2019 13:31

rz70 hat geschrieben:
09.04.2019 13:21
ich nicht - hatte schon den Flieger bestellt.
Tolle Hinrunde als es bei allen lief. Traurige bis peinliche Rückrunde, als es bei keinem lief (außer Sommer).

Will man solche Spieler? Hat man von der Sorte Spieler nicht schon viel zu viel in Gladbach?
Dann könnte es nächste Saison eng werden mit 11 Spielern ... :animrgreen:
rz70
Beiträge: 905
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von rz70 » 09.04.2019 15:58

definitiv, aber wir bauen ja um :animrgreen2: :daumenhoch:
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4384
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von michy » 09.04.2019 18:55

arcangel71 hat geschrieben:
09.04.2019 10:19
Vor 6 Monaten hatten hier alle noch Angst, dass JH aus England abgeworben wird ...
Ich nicht... :animrgreen2:
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3691
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Simonsen Fan » 10.04.2019 17:24

ich denke die Vertragsverlängerung ist erstmal vom Tisch, jetzt wo Rose kommt, es sei denn, er möchte ihn unbedingt langfristig binden.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6951
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von borussenbeast64 » 10.04.2019 18:13

...oder seine VV wir durchgeführt,um die Ablöse zu erhöhen.....die Briten haben doch Kohle genug....soll er doch da doch glücklich werden,obwohl er das ja schon bei Gladbach ist.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2618
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von rifi » 10.04.2019 21:56

So wie ich es verstanden habe, wurde gerade zuletzt über eine Verlängerung gesprochen. Ich würde davon ausgehen, dass es da schon die Idee mit Rose gab. Ich glaube auch nicht, dass Eberl ihn unter Hecking halten möchte, ansonsten aber nichts von ihm hält. Klar kann es sein, dass nun erst nochmal mit Rose der ganze Kader durchgegangen wird, ich gehe aber trotzdem von einer Vertragsverlängerung aus.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25033
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Borusse 61 » 10.04.2019 22:08

rifi hat geschrieben:
10.04.2019 21:56
Klar kann es sein, dass nun erst nochmal mit Rose der ganze Kader durchgegangen wird, ich gehe aber trotzdem von einer Vertragsverlängerung aus.

Da wird bestimmt schon einen ersten Austausch zwischen Marco und Max,
gegeben haben, wer gehalten werden soll/gehen muß/gehen will.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2618
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von rifi » 10.04.2019 22:09

Genau deshalb würde es mich wundern, wenn es vor Kurzem noch "Verlängerung" hieß, nun aber nicht mehr so sein sollte.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25033
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Borusse 61 » 10.04.2019 22:12

Da sind wir uns einig. :daumenhoch:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von steff 67 » 11.04.2019 06:11

rifi hat geschrieben:
08.04.2019 19:41
Was wächst denn dort, wo du mit deinem Hund unterwegs bist? Oder sind dort zu viele Autoabgase?
Pfälzer Puddel :aniwink:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26344
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von nicklos » 11.04.2019 07:26

Natürlich wird er bleiben.
Kampfknolle
Beiträge: 7778
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Kampfknolle » 11.04.2019 10:30

rifi hat geschrieben:
10.04.2019 22:09
Genau deshalb würde es mich wundern, wenn es vor Kurzem noch "Verlängerung" hieß, nun aber nicht mehr so sein sollte.
Find ich auch ein wenig verwunderlich. Nichts mehr zu hören bisher.

Ich glaub Hecking nimmt ihn mit nach Hannover :cool: :mrgreen:
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3522
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Jonas Hofmann [23]

Beitrag von Flaute » 11.04.2019 11:31

Wäre doch denkbar :ja:
Antworten