Tobias Sippel [21]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
altborussenfan
Beiträge: 2510
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von altborussenfan » 05.02.2018 20:38

Nein, aber er war mal selbst Torwart.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Oldenburger » 05.02.2018 20:44

uli1234 hat geschrieben:halt du ihn halt für besser......ich als beleidigter polizist halte yann für besser. außerdem ist sippel viel zu klein.....seine abschläge landen nur beim gegner...merkst was?
dann habe ich mich verlesen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33159
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von steff 67 » 05.02.2018 20:45

uli1234 hat geschrieben:halt du ihn halt für besser......ich als beleidigter polizist halte yann für besser. außerdem ist sippel viel zu klein.....seine abschläge landen nur beim gegner...merkst was?
Also ich merke nix
Hast letztens noch geschrieben das wir ein Problem bekommen wenn Yann lãnger ausfallen würde.
Dieses Problem sehe ich mittlerweile nicht mehr
Egal wer im Tor steht. Der soll einfach Bälle halten
Bin Fan von Borussia und nicht von Sippel oder Sommer
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24699
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von 3Dcad » 05.02.2018 23:43

Wurde trotz Gegentor von der Sportschau in die Elf des Spieltags gewählt. :daumenhoch:
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 2015
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von PfalzBorusse79 » 06.02.2018 09:32

Und womit? ......mit Recht!
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26512
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von nicklos » 06.02.2018 13:55

Wenn man krank war und hat zuvor seinen Job exzellent gemacht, dann wäre es schon bisschen gemein.

Aber Sommer war ja nicht dermaßen überragend, dass er nun automatisch die Nummer 1 wieder werden müsste.

Letztlich wird er aber wieder spielen. Daher ist die Diskussion wohl ohne Wert.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10959
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von TMVelpke » 06.02.2018 14:05

So sieht es aus.

Völlig unabhängig von Sommer würde sich der Dieter das eh nicht trauen.

Wer wären wir denn, wenn man nicht mindestens 10 von 11 Spielern in der Startelf mit Gewissheit kennt. 8)
ewiger Borusse
Beiträge: 5917
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von ewiger Borusse » 06.02.2018 15:04

wir wissen sogar wer auf der Bank sitzt und garantiert nicht reinkommt. :animrgreen: :animrgreen: :animrgreen:
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3527
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Flaute » 12.02.2018 06:02

Liess sich von der allgemeinen Verunsicherung ebenfalls anstecken. Hätte mir irgendwie gewünscht, er hätte sich beim Gegentor etwas breiter gemacht, anstatt sich wegzudrehen. Ansonsten wenig Möglichkeiten, sich auszuzeichnen.
Heidenheimer
Beiträge: 3289
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Heidenheimer » 12.02.2018 10:59

...sowie eine Flanke sowas von unterlaufen. Wäre dies Sommer passiert so hätte man ihn hier wieder zerrissen. Zudem landeten bedeutend mehr Abschläge/Abspiele im aus als beim immer wieder gescholtenen Torwart. Einmal den Ball bloss mit Dusel ins Out gebracht. Eine solide Nummer 2 um den wir froh sein können aber nicht mehr und auch nicht weniger.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32890
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Zaman » 12.02.2018 11:26

kahn hätte sich nicht weggedreht, der hätte den zur not mit dem kopf gehalten ..
nein, im ernst .. er war gestern auch nicht der sicherste ...
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Oldenburger » 12.02.2018 11:32

sehe ich auch so.
das wegdrehen hat mich geärgert.
angst vor dem Ball ?
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von AlanS » 12.02.2018 11:50

Zaman hat geschrieben:kahn hätte sich nicht weggedreht, der hätte den zur not mit dem kopf gehalten ..
MAtS und Sommer genau so ...
Mikael2
Beiträge: 5687
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Mikael2 » 12.02.2018 20:06

midnightsun71 hat geschrieben:Ich kann mich dran erinnern wie hier ganz viele brüskiert waren wie Löw mal die Nummer 1 nach Krankheit ausgetauscht hat . Es wäre wohl das allerletzte die Nummer 1 nach einer Verletzung einfach abzusetzen!!! Und so gut ich sippel auch fand Sommer ist die 1 sippel die 2 ... wenn nun Trainer und Torwarttrainer entscheiden aufgrund von Trainingsleistungen den anderen die Chance zu geben ist das was anderes !
Aber nach einer Krankheit setzt man niemals einen Torwart ab . Das ist unmenschlich . Stellt euch vor ihr seid krank kommt wieder und seid auf einmal ne Stufe runtergesetzt !!!
Meine Meinung
Wenn ich mich recht erinnere, dann hat Leverkusen mal Butt nach ueber hundert Spielen am Stueck als Nr. 1 abgesetzt. So ungewöhnlich ist das nicht.
Mikael2
Beiträge: 5687
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Mikael2 » 12.02.2018 20:19

Mir gefällt sein Spiel besser und seine Abstoesse haben in der Regel auch mehr Länge. Ich würde ihn gerne mal mehr Spiele am Stück sehen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26512
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von nicklos » 13.02.2018 07:57

Ich finde ihn auch besser. Sicher ist er nicht fehlerfrei, aber bei ihm habe ich das Gefühl er holt eher mal einen raus oder versucht es zumindest. Das überzeugt mich.
Mikael2
Beiträge: 5687
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Mikael2 » 13.02.2018 10:57

Und als ob Konkurrenzkampf ein Problem waere. Das hat bei Bayern mit Pfaff und Aumann funktioniert und bei Frankfurt mit Nikolov versus Proell auch.
Wuerde auch anderen Positionen gut zu Gesicht stehen.
uli1234
Beiträge: 12715
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von uli1234 » 13.02.2018 11:06

Mikael2 hat geschrieben:Mir gefällt sein Spiel besser und seine Abstoesse haben in der Regel auch mehr Länge. Ich würde ihn gerne mal mehr Spiele am Stück sehen.
ja genau....bei sommer wir permanent rumgemäkelt, seine abschläge kommen nicht an. sippel schlägt fast jeden ins nirvana der gegnerischen hälfte, ins seitenaus, aber er macht es besser. mit ihm sind wir keinen deut stabiler geworden als mit sommer. und das er mal nen ball hält, dafür steht er im tor.

und nochwas, erinnert euch mal an das pokalspiel gegen die pillen.....da wurden die abschläge auf den kopfballstarken oxford gespielt und fast jeder kam an oder wurde weiter verarbeitet. herrmann, grifo oder hazard in kopfballduelle zu schicken macht so viel sinn wie drmic ins tor zu stellen. und wenn unsere herren trainer den spielern mal vermitteln, wie man sich aus pressingsituationen des gegners befreit, dann gibt es erst keine langen bälle mehr nach vorne.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10959
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von TMVelpke » 13.02.2018 11:17

Besser macht es Sommer aber auch schon seit längerem nicht.

Aber mit Sippel im Tor wäre ich wohl auch auf lange Sicht nicht glücklich.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32890
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Zaman » 13.02.2018 11:38

uli1234 hat geschrieben:[ und wenn unsere herren trainer den spielern mal vermitteln, wie man sich aus pressingsituationen des gegners befreit, dann gibt es erst keine langen bälle mehr nach vorne.
lass dir doch nochmal von AlanS erklären, dass das doch ein Plan war und nicht reine Verlegenheit. Das war pure Absicht. :wink:
Antworten