Tobias Sippel [21]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 2015
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von PfalzBorusse79 » 05.02.2018 07:05

Ist mir als einzigster aufgefallen, dass seit Langem mal wieder ein Torwartname von den Fans im BorussiaPark skandiert wurde?
Ich persönlich halte Sippel für den besseren Torwart als Yann. Und das schon von Anfang an, seit Tobi da ist.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26512
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von nicklos » 05.02.2018 08:09

Ja.

Wann Sommer zuletzt gefeiert wurde, weiß ich nicht.

Jedenfalls soll Sommer demnächst mal zeigen, ob er so Bälle auch mal hält.
Gladbacher01
Beiträge: 5511
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Gladbacher01 » 05.02.2018 08:43

Zaman hat geschrieben: definitiv gab es die nicht .. .von einem guten bulitorhüter erwarte ich, dass er genau all diese bälle hält und den einen unhaltbaren, den hätte ein neuer vielleicht gehalten, ein sippel oder andere eben nicht ... ich warte schon darauf, wann man hier schreibt, dass er ruhig auch mal ein paar unhaltbare halten könnte ...
aber das wird nicht passieren, denn tobi ist hier nur mittel zum zweck, sommer so richtig niedermachen zu können, für einige jedenfalls ... :roll:
Ich empfand den Freistoß bspw. nicht als so alltäglich. MMn hält den nicht jeder. Aber da hat halt jeder eine andere Wahrnehmung / Auffassung.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von barborussia » 05.02.2018 08:49

Ich denke, wir sollten bei Leistungsbeurteilungen gewisse Absolutismen vermeiden.

Sommer hält nichts mehr, Neuer hält alles und Sippel liegt irgendwo dazwischen? So einfach ist auch nicht.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3698
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Simonsen Fan » 05.02.2018 08:50

jedenfalls hat er seine Sache sehr gut gemacht und verdient meiner Meinung nach einen erneuten Startelfeinsatz :daumenhoch:
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11625
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von midnightsun71 » 05.02.2018 09:06

Ich kann mich dran erinnern wie hier ganz viele brüskiert waren wie Löw mal die Nummer 1 nach Krankheit ausgetauscht hat . Es wäre wohl das allerletzte die Nummer 1 nach einer Verletzung einfach abzusetzen!!! Und so gut ich sippel auch fand Sommer ist die 1 sippel die 2 ... wenn nun Trainer und Torwarttrainer entscheiden aufgrund von Trainingsleistungen den anderen die Chance zu geben ist das was anderes !
Aber nach einer Krankheit setzt man niemals einen Torwart ab . Das ist unmenschlich . Stellt euch vor ihr seid krank kommt wieder und seid auf einmal ne Stufe runtergesetzt !!!
Meine Meinung
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von barborussia » 05.02.2018 09:46

midnightsun71 hat geschrieben:Stellt euch vor ihr seid krank kommt wieder und seid auf einmal ne Stufe runtergesetzt !!!
Ist mir schon passiert, hab's überlebt und bin nicht unter der Brücke gelandet.

Ich verstehe was du meinst, aber das Interesse des AG steht über dem Schicksal des Einzelnen.

Bitter, aber das nannte schon Marx Kapitalismus und Leistungsgesellschaft.

Ich habe Sommer immer in Schutz genommen, aber mit Sympathien kommen wir nicht weiter. Sollte Sippel nicht anfangen, Pannen hinzulegen, würde ich ihn im Tor lassen.
uli1234
Beiträge: 12715
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von uli1234 » 05.02.2018 09:50

genau, und verkaufen den yann dann am ende der saison für 3,50 € nach lausanne. ihr seit doch echt pille palle......

tobias ist die nummer 2 und ich wette, sobald yann wieder fit ist, wird er unser tor hüten.
Gladbacher01
Beiträge: 5511
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Gladbacher01 » 05.02.2018 09:55

Ja, so wird es sein.
Wenn man unsere Nr. 2 aber aktuell für besser hält, ist das wohl erlaubt kundzutun, ohne, dass die Forumspolizei sich hier auf den Schlips getreten fühlt. :wink:

Zumal ich dieses "Nr. 1" nur "Nr. 2" Gerede sowieso etwas übertrieben finde. Der Bessere soll spielen, ob er nun die Nummer 75 oder 1 hat, ist doch völlig egal.
uli1234
Beiträge: 12715
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von uli1234 » 05.02.2018 10:31

halt du ihn halt für besser......ich als beleidigter polizist halte yann für besser. außerdem ist sippel viel zu klein.....seine abschläge landen nur beim gegner...merkst was?
Gladbacher01
Beiträge: 5511
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Gladbacher01 » 05.02.2018 10:39

Ja, tue ich. Ich merke, dass wir unterschiedliche Meinungen haben. :lol:
Darüber hinaus habe ich mich nie über die Größe oder die Abschläge von Yann aufgeregt. Mir geht es bei Sommer aktuell um ganz andere Dinge, nämlich das Halten von Bällen. Da ist Sippel aktuell mMn einfach stärker.
Ist doch okay. Du hast deine Meinung und ich (und offenbar auch andere) halt eine andere.
Kein Grund dann so genervt zu sein. Es wird halt diskutiert. Völlig normal in dem Forum.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11625
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von midnightsun71 » 05.02.2018 10:53

Gladbacher01 hat geschrieben:Ja, so wird es sein.
Wenn man unsere Nr. 2 aber aktuell für besser hält, ist das wohl erlaubt kundzutun, ohne, dass die Forumspolizei sich hier auf den Schlips getreten fühlt. :wink:

Zumal ich dieses "Nr. 1" nur "Nr. 2" Gerede sowieso etwas übertrieben finde. Der Bessere soll spielen, ob er nun die Nummer 75 oder 1 hat, ist doch völlig egal.
wenn sippel besser ist soll er spielen...bin ich bei dir...aber ich persönlich würde es unglücklich finden wenn man direkt nach einer verletzung das macht bzw während...und im letzten spiel vor der verletzung war er gut und souverän und ich finde für ein wechsel auf der position besteht(noch)kein bedarf...aber das ist meine meinung...aufjedenfall haben wir 2 gute torhüter auch wenn yann mal zwisschendurch geschwächelt hat
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3698
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Simonsen Fan » 05.02.2018 10:57

Gladbacher01 hat geschrieben: Zumal ich dieses "Nr. 1" nur "Nr. 2" Gerede sowieso etwas übertrieben finde. Der Bessere soll spielen, ob er nun die Nummer 75 oder 1 hat, ist doch völlig egal.
bei Torhütern tut man sich da sehr schwer, was ich wiederum für falsch halte. Wenn ein Feldspieler über mehrere Wochen seine Leistung nicht mehr bringt, wird er auch ausgewechselt, oder nicht mehr aufgestellt. (ok, bei uns nicht wirklich), aber im Normalfall.
Für mich gilt jedenfalls das Leitungsprinzip, was für den Betroffenen zwar ärgerlich ist, aber zum Wohle des Vereins enorm wichtig ist.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27998
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von borussenmario » 05.02.2018 11:55

Simonsen Fan hat geschrieben: Für mich gilt jedenfalls das Leitungsprinzip, was für den Betroffenen zwar ärgerlich ist....
Über das Leitungsprinzip habe ich vor Jahren mal was in so einer Wachturmwerbung gelesen, die in unserem Briefkasten lag. Da ging es um das Leitungsprinzip in der Ehe, Frau dem Manne Untertan und so'n Scheiss. Ja ich weiß, war nur ein Tippfehler... :mrgreen:
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5973
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Jagger1 » 05.02.2018 11:57

Tobias hat uns verdammt lange im Spiel gehalten. Er war definitiv ein sicherer Rückhalt für die Mannschaft, die offensiv jedoch die Situation nicht genutzt hat.

Sippel ist zudem bei der Sportschau in der 11 des Tages...
rz70
Beiträge: 922
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von rz70 » 05.02.2018 12:48

jehens77 hat geschrieben:Er war okay, mehr aber auch nicht. Seine Ballverteilung war erheblich schlechter als die von Sommer. Seine Abschläge gingen fast ausnahmslos an den Gegner oder ins Nirgendwo.
Das ist Ironie oder? Ich meine mal ganz ehrlich, Abschläge von Sommer kommen selten an der Mittellinie und geschweige beim eigenen Spieler an. Bevorzugt geht der Ball zu unserem Kopfballriesen Raffael oder Hecking.

Finde ja auch das man bei der Leistung jetzt nicht abheben muss, aber das war schon ein sehr gutes Spiel von Sippel. So eins habe ich von Sommer leider schon lange nicht mehr gesehen. Aber auch da sag ich, die Pause wird ihm gut tun und er kommt hoffentlich besser zurück. Mehr Talent hat Sommer auf jeden Fall, er bringt es nur seit 1-2 Jahren kaum noch auf den Platz.
hennesmussher
Beiträge: 775
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von hennesmussher » 05.02.2018 16:08

Leistungsmäßig habe ich wenig bis keinen Unterschied zu Y. Sommer festgestellt.
Wir haben zwei gute Torhüter.
Dort ist nicht unsere Baustelle.
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2195
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von emquadrat » 05.02.2018 17:39

Ich mein, Sippels Stärken sind nun wahrlich kein Geheimnis, er war schon in Lautern ein Torhüter mit hervorragenden Reflexen auf der Linie, einer sehr guten Sprungkraft, aber fußballerisch limitiert und mit mäßiger Strafraumbeherrschung.

Ob er ein Upgrade zu Sommer ist, halte ich für schwer einzuschätzen. Sommer gefällt mir schon länger nicht mehr so gut, aber im 1 gegen 1 wird er unterschätzt, da sehe ich ihn vor Sippel. Auch sehe ich Sippel am Ball und im Strafraum nicht zwingend vorne, bei letzterem hat Sommer aber auch noch nie seine Stärken gehabt.

Hielte es sportlich für vertretbar, Sippel drinzulassen, aber damit eröffnet man rein strategisch wieder eine völlig unnütze Baustelle. Sippel weiß, dass er als Nummer 2 gekauft wurde und würde in dieses Glied ohne Murren wieder zurückgehen. Sommer dagegen wäre verbrannt, wenn man ihn jetzt auf die Bank setzt, die Ablöse kannste abschreiben. Dazu kommt noch, dass Sommer teamintern einen sehr hohen Status genießt, er ist einer der beliebtesten Spieler im Kader. Ihn abzusägen wird Unruhe reinbringen, darauf kann man sich verlassen.

Am Ende kann das kein Kriterium sein, wenn Sippel eine klare Verbesserung darstellt, aber an dieser klaren Verbesserung habe ich meine Zweifel.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Oldenburger » 05.02.2018 20:32

altborussenfan hat geschrieben:Sollte er mal eine Flanke unterlaufen, würde mit Sicherheit wieder die Oldenburgische "Zwergentheorie" präsentiert, wonach ein guter Bundesligakeeper mindestens 1,90 lang zu sein hat.
:happyjump: ein träumchen :wink:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Oldenburger » 05.02.2018 20:33

uli1234 hat geschrieben:genau, und verkaufen den yann dann am ende der saison für 3,50 € nach lausanne. ihr seit doch echt pille palle......
bist du echt polizist ?
Antworten