Tobias Sippel [21]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22083
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Borusse 61 » 22.03.2018 13:09

:laola: Happy Birthday Tobi :laolaswg:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5752
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von borussenbeast64 » 22.03.2018 22:04

....Happy Birthday,Tobias..und komm schnell wieder auf's Feld :winker:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8159
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Lattenkracher64 » 23.03.2018 07:11

Spielt Tobi nicht mehr im Tor? :shock: :aniwink:
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10222
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von TMVelpke » 23.03.2018 13:53

Gerade beim Torhüter wäre es unvorteilhaft wenn er den Ball erst außerhalb des Feldes halten würde. ;)
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5752
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von borussenbeast64 » 24.03.2018 19:07

...solange Yann als Nr1 Keeper ist und auch bleibt sieht es für Tobias nicht so rosig aus...was aber nicht heißen soll dass sich Yann wieder verletzen darf,damit Tobi wieder im Kasten steht...bestimmt nicht :nein:......aber der Nr2 bei Pflichtspielen im Kasten würde das bestimmt gut tun sich beweisen zu können :ja:
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3903
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Titus Tuborg » 08.07.2018 12:31

Nur mal so in den Raum gefragt:

Wäre Sippel, gesetzt Yann verlässt uns, die natürliche Nachfolge als Nr. 1 - oder müsste noch ein Keeper her?
Kampfknolle
Beiträge: 6484
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Kampfknolle » 08.07.2018 16:56

Bei aller Sympathie für Tobi, bin ich nicht der Meinung, das er die Qualität von Sommer hat.

Es käme wohl auch darauf an, welche Nachfolger in Frage kommen bzw. was der Markt bietet. Als ersten würde mir wohl der Name Trapp in den Kopf kommen. Bei ihm bin ich halt der Meinung, das man so jemanden unbedingt holen müsste, falls realisierbar.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3436
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Simonsen Fan » 08.07.2018 17:14

wenn Sommer so wie in den letzten Monaten spielt, dann ist er einfach besser als Sippel. Aber es gab in der letzten Saison auch Wochen, wo Sommer in ein Leistungsloch gefallen ist und da sah das etwas anders aus...
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 8306
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Nothern_Alex » 08.07.2018 21:31

Schwach fand ich von Sommer nur das halbe Jahr, in dem er uns öfters die Hocke machte. Aber das hat er sich abgewöhnt. Und egal, was mit Sommer passiert, Dank Sippel besteht kein Grund in Panik zu geraten. Ich habe vollstes Vertrauen in ihn, egal ob als Nummer eins oder zwei.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24498
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von nicklos » 08.07.2018 23:15

Titus Tuborg hat geschrieben:Nur mal so in den Raum gefragt:

Wäre Sippel, gesetzt Yann verlässt uns, die natürliche Nachfolge als Nr. 1 - oder müsste noch ein Keeper her?
Ich wäre für eine echte Nummer 1. Sippel ist ok, aber mir wäre wohler, wenn wir da einen richtigen super Torhüter hätten.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 5711
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Nocturne652 » 08.07.2018 23:44

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Tobi hier jemals Nr. 1 würde. Er ist ein solider, verlässlicher Back-up. Nicht mehr, nicht weniger.

Sollte Yann uns verlassen, würde Borussia da sicher noch einmal aktiv werden.
rifi
Beiträge: 2152
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von rifi » 09.07.2018 09:37

Für mich hängt das fast noch mehr von Nicolas ab. Traut man ihm die Nummer 1 mittelfristig zu, könnte ich mir vorstellen, dass man keinen großen Transfer mehr versuchen würde. Dann würde man mit Sippel wohl zunächst weitermachen.

Was für Sippel sprechen könnte: Hecking hat ja in Wob auch schon die Nummer 2 zur Nummer 1 gemacht. Und das nicht kurz nach Ankunft. Sippel ist ja, anders als etwa Heimeroth, auch als vorheriger Stammkeeper zu uns gekommen.

Was dagegen spricht: Ich kann mir einen Transfer Sommers beim besten Willen nicht vorstellen!
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5752
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von borussenbeast64 » 09.07.2018 18:44

.....sicher fühlt sich Yann bei Gladbach wohl,aber wenn er ein Angebot eines Vereins bekäme mit dem er jedes Jahr CL/EL spielen würde und mehr Kohle nebenbei,kann ich mir nicht sicher sein dass Yann 100%ig absagt....könnte ich sogar nachvollziehen,obwohl ich ihn in Gladbach behalten will...aber angeblich laut Medien soll da ja schon was laufen...keine Ahnung :noidea: ...es wäre schade wenn er geht,aber super wenn er bleibt...es ist seine Entscheidung :( ....... :mrgreen:
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 1975
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von emquadrat » 09.07.2018 18:59

Nocturne652 hat geschrieben:Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass Tobi hier jemals Nr. 1 würde. Er ist ein solider, verlässlicher Back-up. Nicht mehr, nicht weniger.

Sollte Yann uns verlassen, würde Borussia da sicher noch einmal aktiv werden.
Sippel hat schon mal für Deutschland gespielt. Sein Schicksal war es, in Lautern zu bleiben. Das hat ihn eine weitaus vielversprechendere Karriere gekostet. Der Niedergang des FCK ist zu seinem eigenen geworden, obwohl er auch weiterhin sehr gut gespielt hat.

Insofern weiß ich gar nicht, ob Sippel und Nicolas nicht genügend würden. Vorbehalte hab ich allerdings, was das Fußballerische angeht.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5752
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von borussenbeast64 » 09.07.2018 22:32

...falls Yann Sommer Gladbach im Sommer verlassen würde,bräuchten wir mM nach doch einen neuen Keeper der mit Yann auf Augenhöhe wäre...Tobi ist kein schlechter Goalie,aber ihm fehlt das was MATS bei uns hatte und Yann z.Zt hat:....das Fußballerische ist bei Tobi nicht so fortgeschritten...das wird doch eigentlich heutzutage eh von Keepern erwartet,die die Nr. 1 im Kasten sind,oder sein wollen :ja: ....als Yann verletzt ausfiel hat Tobi seinen Job eigentlich gut gemacht und das gezeigt was er konnte,aber für mich war er kein Yann 0.2....keine Ahnung ob Tobi sich verbessert hätte,wenn er viel mehr Einsätze hintereinander bekommen hätte,oder öfters für Yann eingewechselt worden wäre...aber Fakt ist für mich dass wir zum Glück eine gute Nr 2 haben :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25771
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von borussenmario » 22.07.2018 16:45

Ich habe es nicht gesehen, aber einen Ball außerhalb des Strafraums zu unterlaufen, hört sich nach dickem Klops an, war es einer?
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5752
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von borussenbeast64 » 22.07.2018 18:35

...wenn ein Keeper rausgeht muß er sich auch sicher sein den Ball zu bekommen.....Tobias hat ihn nicht bekommen...für mich ein Klops :ja:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22083
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von Borusse 61 » 22.07.2018 18:38

Dafür hat er kurz vor Schluß, den Ausgleich zum 3 : 3 verhindert.... :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5752
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von borussenbeast64 » 22.07.2018 18:45

...das wiederum war eine geile Parade von Tobias....in der Tat :ja:
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5124
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Tobias Sippel [21]

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 23.07.2018 07:43

borussenbeast64 hat geschrieben:...wenn ein Keeper rausgeht muß er sich auch sicher sein den Ball zu bekommen.....Tobias hat ihn nicht bekommen...für mich ein Klops :ja:
Fand ich in der Szene weniger. Die Alternative stehen zu bleiben, wäre in der Szene schlechter gewesen. So hatte er den Spanier direkt zum Abschluss gezwungen, und der Ball landete ja 1 m neben dem Tor. Hätte man dem Spanier Zeit gegeben zu zielen, indem man nicht herausging... hätte er vielleicht getroffen.

War ja in erster Linie ein Fehler von Mayer, der den Spanier verfolgte, statt Abseits zu stellen. So war Strobl ausgeschaltet und man kam in guter Position an dem Sechszehner.

(Oder reden wir von unterschiedlichen Szenen?)

Ansonsten machte Sippel den Eindruck, den man von ihn kennt. Mit dem Ball am Fuß kann er nicht so viel anfangen, aber ein Biest auf der Linie.
Antworten