Lars Stindl [13] [C]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2754
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 15.04.2019 13:37

Zu dem gesundheitlichen Aspekt hinzu kommt noch das Dilemma, dass Lars die Vorbereitung verpasst.
Eberl muss und kann nicht mit Lars planen.
Rose wird Lars frühstens im Oktober zur Verfügung haben, eigentlich viel zu spät.
Er wird dann wahrscheinlich nur Ergänzungsspieler sein und eine Option für die Rückrunde, wenn sich ein Stammspieler verletzt.
Keine rosigen Aussichten. Tut mir sehr leid für ihn...
Benutzeravatar
Rainer 17
Beiträge: 867
Registriert: 28.04.2011 07:58

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Rainer 17 » 16.04.2019 11:33

Gute Besserung Lars, komm möglichst schnell zurück
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 3986
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Curly** » 16.04.2019 12:58

Jute & schnölle Besserung, Lars. Bild
Die OP hast du ja schon prima überstanden, den Rest schaffst du auch! :daumenhoch:
Ick wünsch dir von Herzen allet erdenklich Jute & Liebe, 'nen komplikationslosen Heilungsverlauf - möglichst ohne Schmerzen und eene erfolgreiche Reha! Bis bald...
Mikael2
Beiträge: 5643
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Mikael2 » 16.04.2019 15:18

Gute Besserung Lars.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von steff 67 » 16.04.2019 17:41

Hoffentlich
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11205
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Badrique » 18.04.2019 09:05

Lass den Kopf nicht hängen, Lars. Gute Besserung und Alles Gute!
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7078
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von borussenbeast64 » 18.04.2019 23:10

Für eine schnellere Regenerationszeit,als das letzte Mal im vergangenen Jahr,Lars :daumenhoch:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9054
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Nothern_Alex » 29.04.2019 07:17

Stindl fällt aus und der Trainer lässt immer noch ein 3-5-2 spielen, das finde ich fast witzig.

Gute Besserung.
Kampfknolle
Beiträge: 7891
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Kampfknolle » 01.05.2019 12:00

Bin sowieso mal gespannt, auf welche sportliche Situation Lars dann in ein paar Monaten trifft. Bis er wieder richtig fit ist, dürfte sich das Team unter Rose schon etwas eingespielt haben.

Passt er überhaupt zu den Vorstellungen von Rose? So als Spielertyp ?

Wird vielleicht gar nicht so leicht für Lars, wieder in die erste Elf zu rücken.
Benutzeravatar
kaepten
Beiträge: 1454
Registriert: 21.03.2009 21:52
Wohnort: Westpfalz

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von kaepten » 01.05.2019 15:58

Seine zuletzt gezeigten Leistungen sprachen auch nicht gerade für ihn. Die Leistung steht über allem, insbesondere als Kapitän.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2667
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von rifi » 01.05.2019 20:41

Für mich hat kaum ein Spieler bei uns so viel Qualität wie er. Rose wird in meinen Augen gar nicht an ihm vorbeikommen. Die Leistungen in dieser Saison nehme ich nicht als Maßstab.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9645
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von fussballfreund2 » 01.05.2019 20:57

kaepten hat geschrieben:
01.05.2019 15:58
Die Leistung steht über allem
Bei Borussia oder besser gesagt, bei Hecking, aber nicht!
Und dafür gibt es viel krassere Beispiele als Lars... :oops:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9645
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von fussballfreund2 » 01.05.2019 20:58

rifi hat geschrieben:
01.05.2019 20:41
Für mich hat kaum ein Spieler bei uns so viel Qualität wie er. Rose wird in meinen Augen gar nicht an ihm vorbeikommen. Die Leistungen in dieser Saison nehme ich nicht als Maßstab.
Genauso sehe ich das auch :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32782
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Zaman » 02.05.2019 06:47

rifi hat geschrieben:
01.05.2019 20:41
Für mich hat kaum ein Spieler bei uns so viel Qualität wie er. Rose wird in meinen Augen gar nicht an ihm vorbeikommen. Die Leistungen in dieser Saison nehme ich nicht als Maßstab.
er wird ihn dann wohl auch hoffentlich nicht als MS aufstellen, denn da sind seine Qualitäten verschenkt
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26369
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von nicklos » 02.05.2019 08:18

rifi hat geschrieben:Für mich hat kaum ein Spieler bei uns so viel Qualität wie er. Rose wird in meinen Augen gar nicht an ihm vorbeikommen. Die Leistungen in dieser Saison nehme ich nicht als Maßstab.
Stindl gehört aber auch zu den Spielern, die ihr Potential oft überhaupt nicht abrufen können. Die Diskrepanz zwischen Können und Gezeigtem ist bei fast keinem Spieler so groß wie bei ihm.
Oft genug hat er mich enttäuscht, weil er so viel mehr kann.

Ich bin mittlerweile der Meinung, dass das System wichtiger ist als ein einzelner Spieler. Und mit Stindl im Sturm sind wir schlechter aufgestellt als ohne ihn.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2667
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von rifi » 02.05.2019 14:51

Das sehe ich anders, nicklos. Für mich hat Stindl sehr viele Qualitäten und wurde unter Hecking oft so eingesetzt, dass gerade seine offensiven Stärken kaum zum Tragen kamen, deshalb sah er schlecht aus, obwohl er für mich oft trotzdem gut und wichtig für unser Spiel war.
Ein bisschen so wie mit Hazard zur Zeit. Er macht seine Sache links in der Dreier-/Fünferkette wirklich ordentlich. Aber von seinen eigentlichen Stärken ist wenig zu sehen, weil er defensiv so gebunden ist und so tief steht, dass er nach vorne kaum noch Einfluss nehmen kann. Es ist für mich also wieder, auch wenn ich das gleich um die Ohren gehauen bekomme - er kann ja nicht an allem Schuld sein, ein Trainer-Thema.
Es ist für mich auch bei ihm in den letzten Jahren auch suboptimal gelaufen. Erst der Confed-Cup und dann ohne Pause direkt wieder in die Bundesliga. Am Ende die Verletzung statt der WM. Als er nach der Verletzung angeblich langsam wieder rein kommen konnte, stand er sofort in der Startelf und spielte ohne Pause - bis zur erneuten Verletzung. Eine echte Pause, eine geeignete Position und ein passendes System außen herum und Stindl gehört für mich wieder zu den wichtigsten Spielern der Bundesliga und ganz besonders unserer Borussia. Let's wait and see.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9054
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Nothern_Alex » 02.05.2019 20:30

Wenn Stindl dort eingesetzt wird, wo er seine Stärken liegen, dann kann er extrem wertvoll für uns sein.
Alleiniger Mittelstürmer ist er schon mal nicht.
uli1234
Beiträge: 12603
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von uli1234 » 02.05.2019 23:09

8 er auch nicht, 6 er auch nicht, Aussenstürmer auch nicht, Mittelstürmer auch nicht....bleibt noch aussen und innen Verteidiger :|
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3113
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Further71 » 02.05.2019 23:18

Naja, als 8er könnte ich ihn mir aber 3x eher vorstellen wie weiterhin als 9er!! Auf diese Schnapsidee kommt hoffentlich kein anderer Trainer mehr. :roll:
Kampfknolle
Beiträge: 7891
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Kampfknolle » 03.05.2019 13:24

uli1234 hat geschrieben:
02.05.2019 23:09
8 er auch nicht
Da hat Hecking ihn doch eindeutig gesehen. Aber nicht eingesetzt :cool:

Ich bleib dabei, das es womöglich ziemlich ungemütlich für Lars werden könnte.
Antworten