Lars Stindl [13] [C]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1562
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Borussenpaul » 09.02.2018 14:59

Laufleistung Spieler 2017/18

1 Stindl, Lars .....Bor. Mönchengladbach ... Spiele 21 ... 251,75 km

2 Delaney, Thomas .....Werder Bremen ... Spiele 20 ... 241,44 km

3 Hazard, Thorgan ....Bor. Mönchengladbach ... Spiele 21 ... 239,39 km
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28424
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von borussenmario » 09.02.2018 15:25

Was auffällt, in den Top 20 bei der Laufleistung ist mit Ausnahme Borussia kein einziger Stürmer dabei. Kevin Volland ist der erste auf Platz 22. Dafür viele Verteidiger.
Bei uns ist es umgekehrt, zwei Stürmer auf den vorderen Rängen, dann kommt irgendwann Ginter auf 18, kein Außenverteidiger in den Top 20

Das heißt, in unserem System gibt es ein Alleinstellungsmerkmal, nämlich, dass sich die Stürmer totlaufen, viel mehr Defensivarbeit verrichten als anderswo und sich viele Bälle selber holen. Und vorne ist das Zentrum dann auch entsprechend oft verwaist, und es fehlt an Power und Konzentration bei den Abschlüssen.

Dieses Indiz stützt die hier weit verbreitete Beobachtung, dass bei uns neben der Abstimmung auch die Balance im Spiel viel zu unausgewogen ist. Bei uns haben die beiden Innenverteidiger soviele Tore erzielt wie unser Top-Spieler Raffael. oder auch wie die beiden anderen Spitzen Stindl/Hazard aus dem Spiel heraus zusammen erzielt haben. Das sagt sehr viel aus.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Oldenburger » 09.02.2018 15:38

die ist nicht nur unausgewogen, die ist komplett von a.rsch
FürImmer
Beiträge: 859
Registriert: 21.02.2012 21:21
Wohnort: Duisburg

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von FürImmer » 09.02.2018 16:42

Krass, diese Statistik....

Thorgan zieht viele Sprints an, da lass ich mir das noch gefallen.

Aber Lars lässt für meine Begriffe wirklich viel zu oft auf eine 6er-ähnliche Position zurückfallen.

In den Momenten fehlt uns GANZ KLAR vorne jemand.

Das siehste dann nur noch 6-7 gegnerische Verteidiger und keinen Borussen-Stürmer mehr.
Danach geht dann das Handballspiel um den 16er los.
Sowas von verschenktes Potenzial, Lars ist so BÄRENSTARK und eiskalt vor der Hütte. Mannmannmann...

Flanken ham wa ja abgeschafft, aber auch kein Wunder, wenn um den 11m Punkt keiner steht, der mal nen Scheiß Kopfball reinmogelt.

Unser Spiel ist teilweise echt kastriert worden.

Da kann Lars alleine aber jetzt nichts für. Da muss der Trainer taktisch nachjustieren.
Gladbacher01
Beiträge: 5513
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Gladbacher01 » 09.02.2018 23:58

Wenn wir nach Gründen suchen, wieso Stindl sich die Bälle so oft weit hinten abholt, kommen wir relativ schnell wieder bei dem Spielaufbau der 6 an :wink:
uli1234
Beiträge: 13050
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von uli1234 » 10.02.2018 13:32

oder bei der fehlenden anspielstation ganz vorne.
Gladbacher01
Beiträge: 5513
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Gladbacher01 » 10.02.2018 13:54

Den Zusammenhang verstehe ich nicht.
Stindl holt sich die Bälle ja auch nicht aus Spaß an der Freude in der eigenen Hälfte. Wieso sollte er das machen, wenn es genug Anspiele aus der Defensive heraus gibt?

Ich würde ja auch gern einen vernünftigen Stürmer im Kader haben anstatt zig Spieler, die eher als Falsche 9 agieren.
Es ist aber mMn falsch alles was schlecht läuft nur auf einen fehlenden Zentrumsstürmer zu schieben.

Meiner Meinung nach würde Stindl etwas weiter vorne agieren, wenn es die Ballverteilung der Defensivspieler hergeben würde. Da das nicht der Fall ist (wie gesagt mMn), fängt er halt an sich die Bälle von sehr weit hinten abzuholen und fehlt dementsprechend vorne.
uli1234
Beiträge: 13050
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von uli1234 » 10.02.2018 18:00

unglaublich diese statisktik....
Benutzeravatar
derNickler
Beiträge: 1522
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von derNickler » 11.02.2018 18:00

Er war stets bemüht . Freue (leider :| ) mich schon auf seine 5. gelbe, in der Hoffnung, dass ihm eine Pause gut tun würde.
GW1900
Beiträge: 1138
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von GW1900 » 11.02.2018 18:02

Sein bislang bestes Rückrundenspiel
Lupos
Beiträge: 3726
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Lupos » 11.02.2018 19:12

War zumindest bemüht, allerdings frage ich mich, ob er bemüht war, weil er der Mannschaft helfen wollte oder weil der Bundestrainer im Stadion gewesen ist....
Die Auftritte der letzten Wochen sprechen leider eher für den Bundestrainer.... :(
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9226
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Nothern_Alex » 11.02.2018 20:07

Solange er kein Weg findet, sich die Bälle vom Mittelkreis selbst an den Strafraum zuzuspielen, sollte er sich entscheiden: Entweder er ist Stürmer oder Sechser, beides zusammen geht nicht.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3597
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Flaute » 12.02.2018 06:24

Kopf einer kopflosen Mannschaft.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11061
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von TMVelpke » 18.02.2018 20:11

In Sachen Torabschluss auch nur noch ein Schatten seiner selbst.
Die meisten Dinger waren einem Rückpass ähnlicher.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Zaman » 18.02.2018 20:12

könnte mal ne pause brauchen, die abschlüsse waren grottig
Gladbacher01
Beiträge: 5513
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Gladbacher01 » 18.02.2018 20:12

TMVelpke hat geschrieben:In Sachen Torabschluss auch nur noch ein Schatten seiner selbst.
Die meisten Dinger waren einem Rückpass ähnlicher.
Stimmt. Ansonsten aber deutlich verbessert.
Zaman hat geschrieben:könnte mal ne pause brauchen, die abschlüsse waren grottig
Und dann? Wer wäre denn die Alternative.
Wir haben keinen abschlussstarken Spieler im Kader, sonst würde er wohl spielen.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3597
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Flaute » 18.02.2018 20:13

Sehe ihn trotz kämpferischer Leistung eher als Hemmschuh, denn als Antreiber. Setzt ihn bitte mal auf die Bank. Das wird erstmal nix mehr. Wirkt verkrampft.
Benutzeravatar
Borussunny
Beiträge: 475
Registriert: 13.05.2015 08:34

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Borussunny » 18.02.2018 20:14

Hält sich auf jeden Fall bedeckt.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39832
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von dedi » 18.02.2018 20:15

Nur noch ein Schatten seiner selbst!
Benutzeravatar
gloin81
Beiträge: 4320
Registriert: 07.03.2007 14:33
Wohnort: Trier

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von gloin81 » 18.02.2018 20:20

Ich denke er bräuchte mal ne Pause. Wenn Raffa zurück kommt würde ich es zusammen mit Boba probieren.
Antworten