Josip Drmić [18]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3913
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Titus Tuborg » 15.12.2017 08:04

Flaute hat geschrieben: Aber eines ist mal sicher....nach zwei Kreuzbandrissen zurückzukommen, das zeugt von Charakter !!
Stimmt, aber ich denke dennoch, dass er tatsächlich nur ein One-Season-Wonder war...
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26004
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von borussenmario » 15.12.2017 08:30

VFL_Tommy89 hat geschrieben: Und die Ausrede mit den Verletzungen zählt nicht, denn ein Trainer wird nur 100% verletzungsfreie Spieler aufstellen und für Spielpraxis gibt es Testspiele.
Jaja, die Ausrede. Sowas können eigentlich nur Leute sagen, die entweder noch nie irgendeinen Sport intensiv betrieben haben, oder noch nie eine richtige Verletzung hatten, oder halt beides. Frag einfach mal bei den Profis nach, wie lange es dauert, bis ein Spieler nach 8 Monaten Ausfall braucht, bis er wieder bei 100% ist. Und wie es ist, wenn man dann gerade dabei ist, wieder ranzukommen, nochmal 6 Monate ausfällt....
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von barborussia » 15.12.2017 08:56

Die Psyche spielt auch eine grosse Rolle. Wenn die angeknackst ist, kann man körperlich fit sein wie vor der Verletzung.

Eine Sperre im Kopf und Angst vor einer neuerlichen Verletzung, und der Zweikampf wird nie wieder dein Freund.

Deshalb es weiter versuchen mit ihm! Für mich ist er derzeit der 2. Kramer bei uns, was stolze Klöten betrifft.
FürImmer
Beiträge: 804
Registriert: 21.02.2012 21:21
Wohnort: Duisburg

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von FürImmer » 15.12.2017 16:36

Ich würde mich so UNENDLICH für ihn freuen, wenn er ein Tor macht.
Wahrscheinlich hätte ich schon die ein oder andere Freudenträne für ihn im Auge hängen.

Der Junge ist so dermaßen sympathisch und -sicher auch bedingt durch seine schwerwiegende/n Verletzung/en - so demütig und fleißig.

Ein Musterprofi und Bereicherung für jeden Kader!

Weiter arbeiten, Josip, dann knippste hoffentlich bald bei uns :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22498
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Borusse 61 » 21.12.2017 17:19

Hat gestern jemand am Rande des Spiels was mitbekommen, das Josip in die Schweiz ausgeliehen werden soll ? :noidea:
Mikael2
Beiträge: 4960
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Mikael2 » 21.12.2017 19:26

Faende ich nicht so schlecht. Er braucht Spielpraxis.
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 2816
Registriert: 08.11.2006 16:28
Wohnort: Leverkusen

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Fohle-4-Life » 21.12.2017 19:34

Er braucht ein andern Verein das ist das einzige was er braucht
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 21.12.2017 19:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22498
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Borusse 61 » 21.12.2017 19:36

Mikael2 hat geschrieben: Er braucht Spielpraxis.
Wäre sicher nicht verkehrt :ja:
Mikael2
Beiträge: 4960
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Mikael2 » 21.12.2017 21:31

Fohle-4-Life hat geschrieben:Er braucht ein andern Verein das ist das einzige was er braucht
Sag ich doch.
MP
Beiträge: 1581
Registriert: 26.11.2006 14:45
Wohnort: Korb

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von MP » 21.12.2017 22:19

Wie lange ist er jetzt bei uns? 2 1/2 Jahre? Also ich glaube nicht mehr an seinen Durchbruch bei uns. Die 10 Mio. Ablöse waren leider vergeudetes Geld. Sein Marktwert dürfte aktuell nur noch ein Bruchteil davon sein.
Heidenheimer
Beiträge: 2751
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Heidenheimer » 21.12.2017 23:04

man kann ihn doch gar nicht richtig beurteilen. Wünsche mir, dass er mal ne Zeit unverletzt bleibt und mal nach 2 oder mehr Jahren wieder ne Vorbereitung machen kann. Ihn hier an seiner Vertragslänge zu beurteilen finde ich nicht korrekt. Oft bei seinen Einsätzen gute 5 Minuten gespielt wenn das Spiel bereits gelaufen ist.

Vor seinen Verletzungen gehörte er sowohl in der Schweiz, in deren Nationalteam und bei Nürnberg zu den sicheren Scorer. Selbst bei Lev schoss er pro Minute mehr Treffer trotz Auswechslungs- Status als andere gesetzte Stürmer.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3449
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Simonsen Fan » 22.12.2017 10:10

MP hat geschrieben:Wie lange ist er jetzt bei uns? 2 1/2 Jahre? Also ich glaube nicht mehr an seinen Durchbruch bei uns. Die 10 Mio. Ablöse waren leider vergeudetes Geld. Sein Marktwert dürfte aktuell nur noch ein Bruchteil davon sein.
selbst viele HSV Fans haben nicht an ihm geglaubt und hier wird er wohl auch keinen Durchbruch mehr schaffen..
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 1936
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von |Borussia| » 22.12.2017 10:45

Borusse 61 hat geschrieben:Hat gestern jemand am Rande des Spiels was mitbekommen, das Josip in die Schweiz ausgeliehen werden soll ? :noidea:
Young Boys oder FC Basel sind wohl im Gespräch.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22498
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Borusse 61 » 22.12.2017 13:40

Danke :daumenhoch:
Kampfknolle
Beiträge: 6604
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Kampfknolle » 22.12.2017 14:36

Wann denn? Schon jetzt im Winter?
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von 3Dcad » 22.12.2017 14:56

Kaum ist Winterpause fällt die Unterstützung für die Back-ups hinten runter. Das Spieler raus Roulette beginnt wieder. Muss man nicht mögen. Nein, die Gerüchte sind damit nicht gemeint.

Wenn Josip sich eine Ausleihe wünscht (mehr Spielpraxis) um auch in WM-Form zu kommen und man ihm das gönnt von Borussias Seite aus dann fände ich das gut. Ansonsten nicht.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 2928
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Quincy 2.0 » 22.12.2017 15:00

Wenn er nochmal verliehen wird kann ich mir vorstellen das der aufnehmende Verein ein Kaufoption bekommt.
Ich kann Heidenheimer nur beipflichten, um Josip zu bewerten hat er viel zu wenig gespielt, vor allem über 90 Minuten.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26004
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von borussenmario » 22.12.2017 15:08

Er ist doch gerade erst wieder auf dem Damm, da wäre mir weiteres Heranführen lieber als schon wieder irgendwelche Verleih-Geschichten. Und die WM, ich denke, die dürfte für einen Spieler, der jetzt schon so lange und mit so krasser Verletzung raus war, sowieso erstmal kein Thema sein.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von 3Dcad » 22.12.2017 15:38

Bin auch dafür das er hier bleibt, weil er kaum fit war und nicht spielen konnte. Die Schweizer Nati motiviert ihn schon sehr, ich glaube die haben nicht soviele bessere Stürmer in der Nati. Von daher kann sich vielleicht eine Ausleihe entwickeln, die ich aber nicht herbeischreiben möchte. :wink:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22498
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Borusse 61 » 22.12.2017 15:50

Schließe mich den letzten 2 Beiträgen an, auch unter dem Aspekt, das "lt. Kicker" unser Maestro immer wieder eine Auszeit bekommen soll, deswegen bin ich auch für einen Verbleib von Josip !
Antworten