Josip Drmić [18]

Gesperrt
Benutzeravatar
Jabiru
Beiträge: 480
Registriert: 25.08.2014 22:05
Wohnort: Sankt Augustin

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Jabiru » 10.05.2019 20:11

"...Trotz dieses Treffers sieht Drmic, dessen Vertrag ausläuft, selbst keine Zukunft mehr für sich am Niederrhein. Mit Neu-Trainer Marco Rose habe es zwar noch keine Gespräche gegeben. Der Angreifer schließe nichts aus, sagte aber realistisch: „Ich hätte sicher schon etwas gehört, wenn der Verein doch noch mit mir planen würde.“..."

https://fussball.news/artikel/drmic-gla ... -verbleib/

Hört sich so an, als ob er sich durchaus einen Verbleib vorstellen könnte. Würde mich freuen, aber Rose wird sicher seine eigenen Vorstellungen mitbringen, wie die Offensive in der kommenden Saison aussehen soll.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11772
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von MG-MZStefan » 10.05.2019 20:48

Und so soll es auch sein, um seine Ideen auf dem Platz mit einem gewünschten Kader umsetzen zu können. Natürlich muss er sich dann auch daran irgendwann messen lassen, wobei die Zeitspanne der Kaderumgestaltung von den finanziellen Möglichkeiten (international? Hazard?) abhängt. Aber gucken wir einfach mal.

Ich war zwar nie ein Fan von der Drmic-Verpflichtung, aber ich muss sagen wie er sich eingebracht hat wenn er fit war und durfte verdient Respekt...
ewiger Borusse
Beiträge: 5841
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von ewiger Borusse » 10.05.2019 21:40

was besseres als ein Neuanfang ggf auch in Liga 2 kann ihm doch garnicht passieren, er ist ablösefrei, so lässt sich auch ein gute Vertrag realisieren. Ich gönne es ihm.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 24963
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Borusse 61 » 10.05.2019 21:46

Welcher Klub in der 2. Liga, kann sich Josip denn leisten, in der neuen Saison ?

Außerdem sagt Josip ja selbst, das sein neuer Klub, mindestens das Niveau von Borussia haben sollte !
ewiger Borusse
Beiträge: 5841
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von ewiger Borusse » 10.05.2019 21:55

der HSV bestimmt :animrgreen: :animrgreen: :animrgreen:
keine Ahnung, ablösefrei ist er bestimmt für viele Interessant, allzu hoch wird seine Gehalt nicht sein bei der Vita die er in 4 jähren Borussia vorzuzeigen hat. es könnte ja auch Mainz oder Augsburg sein oder der VFB.
nestbeschmutzer
Beiträge: 635
Registriert: 20.12.2014 18:20
Wohnort: Westlichstes Sibirien am Rande des Thüringer Beckens

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von nestbeschmutzer » 10.05.2019 22:02

@ewiger Da könnte er sich auf höherem Niveau beweisen :cry:
ewiger Borusse
Beiträge: 5841
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von ewiger Borusse » 10.05.2019 22:05

:wink: auf jeden Fall, aber es reicht doch schon das er regelmäßig zum Einsatz kommt und nicht wieder so eine Verbannung wie.
nestbeschmutzer
Beiträge: 635
Registriert: 20.12.2014 18:20
Wohnort: Westlichstes Sibirien am Rande des Thüringer Beckens

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von nestbeschmutzer » 10.05.2019 22:15

:daumenhoch:
uli1234
Beiträge: 12492
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von uli1234 » 11.05.2019 00:08

ewiger Borusse hat geschrieben:
10.05.2019 21:40
was besseres als ein Neuanfang ggf auch in Liga 2 kann ihm doch garnicht passieren, er ist ablösefrei, so lässt sich auch ein gute Vertrag realisieren. Ich gönne es ihm.
2. Liga.....also manchmal.....
Kampfknolle
Beiträge: 7729
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Kampfknolle » 11.05.2019 06:42

Borusse 61 hat geschrieben:
10.05.2019 21:46
Außerdem sagt Josip ja selbst, das sein neuer Klub, mindestens das Niveau von Borussia haben sollte !
Wodurch kann er denn solche Ansprüche haben? Halt ich dann doch etwas vermessen von ihm. Er sollte froh sein, das er (hoffentlich) fit bleibt und wieder regelmäßig Spielzeit sammeln kann, um wieder zum Nationalspieler zu werden...
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9525
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von fussballfreund2 » 11.05.2019 10:22

Borusse 61 hat geschrieben:
10.05.2019 21:46
Welcher Klub in der 2. Liga, kann sich Josip denn leisten, in der neuen Saison ?

Außerdem sagt Josip ja selbst, das sein neuer Klub, mindestens das Niveau von Borussia haben sollte !
Naja, wenn er das momentane Leistungsvermögen meint, bewegt er sich ja auf Zweitliganiveau... :oops:
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 10852
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Neptun » 11.05.2019 11:07

Kampfknolle hat geschrieben:
11.05.2019 06:42
Wodurch kann er denn solche Ansprüche haben?
naja - wenn man hier die letzten Seiten so liest wäre er doch der Heilsbringer gewesen. Von daher sollte man natürlich auch gewisse Ansprüche haben und muss sich nicht unter Wert verkaufen. :wink:
Kampfknolle
Beiträge: 7729
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Kampfknolle » 11.05.2019 11:36

Das würde auch erklären, warum er hier nie nen neuen Verein gefunden hat. Denn ich könnt meine Hand dafür ins Feuer legen, das es sehrwohl Angebot gab. Aber die Vereine waren ihm anscheinend nicht gut genug..
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4222
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Raute s.1970 » 11.05.2019 11:38

....davon muss man ausgehen.
ttt
Beiträge: 559
Registriert: 12.07.2015 14:00

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von ttt » 11.05.2019 12:17

Mach et , Josip
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1746
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 11.05.2019 13:04

uli1234 hat geschrieben:
29.04.2019 12:40
wie kann man einem spieler sagen, der das ende der letzten sasion richtig gut gemacht hat, der zur wm fährt, sogar dort trifft, dass er mit saisonstart am weitesten von der ersten elf weg ist?...
Das ist auch so ein Thema, was mir die ganze Zeit auf der Seele gebrannt hat. Ich finde und fand es immer schon mies (nett ausgedrückt), wie man seitens des Vereins mit Drmic umgegangen ist, und dabei meine ich keinesfalls die Nichtnominierungen, denn die sind Sache des Trainers und müssen erst einmal akzeptiert werden.

Besonders die Aussagen (und es waren einige diesbezüglich) von Max haben mich immer wieder "schockiert", wie man einen Spieler öffentlich so schlecht reden kann, der sich immer loyal gegenüber dem Verein verhalten und auch beim Training weiterhin Gas gegeben hat.

Allein wie diese völlig überflüssigen Aussagen bei Drmic angekommen sein müssen, kann ich mir lebhaft vorstellen. Umso mehr Hochachtung habe ich vor seiner Einstellung, die er bis heute gegenüber dem Verein gezeigt hat. Schade, dass Rose wahrscheinlich auf seine Dienste verzichtet.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5546
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 11.05.2019 13:11

vielleicht ist ja auch irgendwas vorgefallen,was man der Öffentlichkeit nicht mitteilen möchte
Weiss man ja nicht
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27744
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von borussenmario » 11.05.2019 13:12

Fohlentruppe1967 hat geschrieben:
11.05.2019 13:04
Allein wie diese völlig überflüssigen Aussagen bei Drmic angekommen sein müssen, kann ich mir lebhaft vorstellen.
Das sehe ich in der Tat auch so, die öffentlichen Kommentare zu Drmic, nachdem man sicher war, er wird nicht wechseln, waren teilweise kein Ruhmesblatt für den Verein. Wirkte auf mich immer ein bisschen wie verletzte Eitelkeiten, während von Drmic öffentlich nie etwas kam.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3024
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Further71 » 11.05.2019 13:12

Vor allem passten auch die Aussagen Heckings nicht zur Nicht-Berücksichtigung. Hecking betonte ja immer wieder dass Drmic sich im Training immer gut präsentieren würde, trotzdem saß er meistens nur auf der Tribüne (Als einziger Plea Backup).

Aber gut, bei Hecking wundert mich inzwischen nix mehr. Am DO auf der PK sagte er:
"Wenn Du Dich klein machst, wirst Du auch das kleine kriegen". Vor wenigen Wochen - nach der Verkündung des Trainerwechsels - hingegen meinte er ja die Mannschaft hätte in der Hinrunde über ihren Verhältnissen gespielt und würde jetzt das zeigen was sie wirklich kann... :roll:
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 720
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von desud » 11.05.2019 13:52

Dann frage ich mich, wie die damalige Aussage von Eberl dazu passen soll.
"Er ist am weitesten weg von den ersten 18", hatte nicht zuletzt Sportdirektor Max Eberl schon am Rande des Trainingslagers über Drmic gesagt. Sein Vertrag läuft ohnehin zum Saisonende aus.
Gesperrt