Nico Elvedi [30]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22916
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Borusse 61 » 01.04.2018 19:53

Gute Besserung Nico :daumenhoch:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27727
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Volker Danner » 01.04.2018 20:00

ein lichtblick..
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10835
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Badrique » 01.04.2018 20:39

So ist dem. Hat mir heute sehr gut gefallen.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32269
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von steff 67 » 01.04.2018 22:02

Was ist mit ihm?
Gehirnerschütterung?
Fan ausm Süden
Beiträge: 1448
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Fan ausm Süden » 02.04.2018 11:02

Ja - wirklich kein schlechtes Spiel von ihm, sehr schade, dass er raus musste!! Gute Besserung!! Andererseits bin ich sehr froh, dass er selbst anzeigte, dass es ihm nicht gut geht nachdem (wie der Kommentator ja nachdrücklich wiederholte) die medizinische Abteilung :daumenhoch: gegeben hatte... Elende Kopfverletzungen, echt, wie man die immer noch unterschätzen kann...! :-x
Alles Gute!!


Gibt's denn einen Thread für Florian Mayer? (Evtl. habe ich mal wieder Tomaten auf den Augen). Der kurze Eindruck von ihm war gut!!
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 31025
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Zaman » 02.04.2018 11:39

Fan ausm Süden
Beiträge: 1448
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Fan ausm Süden » 02.04.2018 12:14

Dankesehr :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22916
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Borusse 61 » 02.04.2018 15:06

Entwarnung bei Nico, nur ein leichter Brummschädel..... :daumenhoch:

http://www.90min.de/posts/6020484-keine ... ico-elvedi
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3732
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von TheOnly1 » 02.04.2018 15:33

Das heißt er fällt nur 4 Wochen aus?
MichlvonderRuhr
Beiträge: 37
Registriert: 16.10.2017 12:35
Wohnort: See im Pott

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von MichlvonderRuhr » 02.04.2018 16:29

Aufwärtstrend. Gut.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8370
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Lattenkracher64 » 02.04.2018 18:42

TheOnly1 hat geschrieben:Das heißt er fällt nur 4 Wochen aus?
Auf alle Fälle schon mal nicht "bis auf weiteres" :aniwink: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22916
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Borusse 61 » 02.04.2018 18:44

Bloß gut das da drin steht, das er am Mittwoch wieder ins Training einsteigt.... :)
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3917
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Titus Tuborg » 02.04.2018 20:54

Er ist aber auch kein Heilsbringer. In seiner Entwicklung stagnierend und oftmals gefühlt mit dem Tempo und der damit geforderten Handlungsschnelligkeit überfordert.
severne
Beiträge: 96
Registriert: 25.10.2012 20:52

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von severne » 03.04.2018 08:53

Einer der schnellsten Verteidiger der Buli, und dann so ein Spruch....da fällt einem wirklich nichts mehr dazu ein :oops:
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 03.04.2018 09:17, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2104
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von emquadrat » 03.04.2018 11:29

Spitzengeschwindigkeit und Handlungsschnelligkeit sind aber nicht das Gleiche.

Hab an Elvedi aber auch wenig auszusetzen, ist einer der konstantesten bei uns.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8370
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Lattenkracher64 » 03.04.2018 17:41

Wenn alle so eine Saison wie Nico spielen würden, sähe es tabellarisch wesentlich besser bei uns aus.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10414
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von TMVelpke » 03.04.2018 18:19

Und das, obwohl er nicht mal ne richtig gute Saison spielt.
Applepower
Beiträge: 37
Registriert: 24.05.2011 20:05

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Applepower » 03.04.2018 19:02

Nico liefert Woche für Woche einen grundsoliden Job ab, das in seinem Alter und egal ob er rechts, in der oder links spielt. Favre hätte gesagt: "....ein polyvalenter Spieler..."

Für mich ein absoluter Heilsbringer mit Potential!
yambike58
Beiträge: 1347
Registriert: 24.10.2013 15:40
Wohnort: 5 min vom Borussenpark entfernt.....

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von yambike58 » 03.04.2018 19:45

Nico bring Woche für Woche seine Leistung...meine Meinung....
Er ist für sein Alter schon sehr sehr weit.......
Wäre prima wenn er bei uns noch 1-2-3 Jahre spielen würde......
Heidenheimer
Beiträge: 2796
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Heidenheimer » 03.04.2018 20:20

Bin da gleicher Meinung. Klar auch Nico hat (noch) seine Schwächen aber was ihn in meinen Augen *wertvoll* macht für unser Team. Egal ob mit 3er, 4er oder 5er Kette. Egal ob rechts, links oder zentral eingesetzt *bringt* er Leistung. mal mehr, mal weniger ohne konstante Einbrüche.
Bin froh, dass Hecking die Rochade endlich mal gemacht hat in der Defensive und ihn nach Innen und Ginter auf rechts gezogen hat. Vestergaard mit Elvedi als anders spielender IV (auch sicher mit Ginter kompatibel) und dafür matze auf rechts hat in meinen Augen unsere Defensive massiv stabilisiert im Gegensatz zu anderen Spielen. Interessant ob dies auch der Fall wäre gegen stärkere Angriffsspieler. Kommt zudem Zakaria zurück sehe ich bei uns die defensive nicht als *Baustelle*. (wobei man sich ganz klar gedanken machen muss wegen links da offenbar Doucoure für Spitzenfussball wohl nicht die nötige Körperstabilität mit sich bringt die heut zu tage gefordert wird).
Antworten