Nico Elvedi [30]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 7664
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von BurningSoul » 24.10.2020 17:54

Jantschke und Ginter, Jantschke und Elvedi oder Elvedi und Ginter funktionieren paarweise gut. Wenn alle drei auf dem Platz sind, dann gibt das nichts. Die Dreierkette war nicht abgestimmt und man hat er gespürt. Niemand wusste, wo er stehen sollte. Ende vom Lied. Beim 1:1 reicht ein Pass um die Dreierkette auseinanderzureißen. Beim 1:2 stehen fünf Defensivspieler herum und niemand fühlt sich verantwortlich. Elvedi kann viel, aber Dreierkette funktioniert nicht.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12012
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Lattenkracher64 » 24.10.2020 18:03

Evtl. war er mit dem Kopf noch bei Lukaku. Zum Ende hin stabiler.
Heidenheimer
Beiträge: 4319
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Heidenheimer » 24.10.2020 20:48

Er hat schon besser ausgesehen, das stimmt. Sein Pech heute, dass er in einer Dreierkette neben einem auf links unterirdisch schlechten Tony spielte, der selber im Wettkampf stand mit Oscar wer nun tatsächlich der schwächste war. Matze kann.. bezogen aufs verteidigen froh sein, dass er auf Lainers Seite spielte. Dies finde ich relativiert die Leistung Nicos ein wenig. Für alles kann er nun wirklich nicht zuständig sein auf der linken Seite.
WeißeRose
Beiträge: 1197
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von WeißeRose » 24.10.2020 21:21

Heidenheimer hat geschrieben:
24.10.2020 20:48
Matze kann.. bezogen aufs verteidigen froh sein, dass er auf Lainers Seite spielte. Dies finde ich relativiert die Leistung Nicos ein wenig. Für alles kann er nun wirklich nicht zuständig sein auf der linken Seite.
Unsere rechte Seite war in der ersten Halbzeit aber auch ständig offen. Quaison kam mehrmals von dort. Und auch sonst war dort sehr viel Raum. Der Defensivverbund wirkte einfach insgesamt schlecht abgestimmt.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4829
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Aderlass » 24.10.2020 21:30

Mateta ist auch kein Schlechter, das muss man auch mal anerkennen. Könnte ich mit auch gut bei uns vorstellen.
Benutzeravatar
Torti
Beiträge: 1247
Registriert: 02.08.2004 12:57
Wohnort: Gosheim (BaWü)
Kontaktdaten:

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Torti » 24.10.2020 23:56

Nun wird es Zeit für eine Verlängerung :winker:
GW1900
Beiträge: 3104
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von GW1900 » 31.10.2020 20:39

Verletzt oder geschont?
flar
Beiträge: 239
Registriert: 21.10.2017 17:32

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von flar » 31.10.2020 20:53

Würde mich auch interessieren....
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 31.10.2020 20:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2760
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von mamapapa2 » 31.10.2020 21:01

In der Halbzeit ändert man kaum ohne Not die Viererkette. Eventuell war ihm mal wieder schlecht? Dass Gab es schon häufiger. Gute Besserung wenn dem so sein sollte.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36161
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von steff 67 » 31.10.2020 21:03

Hatte auch 2 ungewohnte Patzer in Halbzeit 1
Hoffentlich nix schlimmes
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12012
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Lattenkracher64 » 31.10.2020 21:03

Hoffentlich ist er nicht verletzt.
Wallufborusse
Beiträge: 590
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Wallufborusse » 31.10.2020 21:23

Ich denke bei Nico wissen wir morgen etwas mehr.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 14337
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von fussballfreund2 » 01.11.2020 00:02

Lt. SSNHD hatte er muskuläre Probleme...
Hoffentlich nur ne Vorsichtsmaßnahme
Wallufborusse
Beiträge: 590
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Wallufborusse » 01.11.2020 12:44

Im heutigen Spielbericht auf borussia.de steht nichts zur personellen Lage. Also gibt es auch keine Aussage über eventuelle Verletzungen oder sonstigen Probleme.
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 25323
Registriert: 16.02.2009 17:29

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von borussenfriedel » 01.11.2020 16:05

Hoffentlich ist Nico fit!
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12461
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von MG-MZStefan » 01.11.2020 16:07

"Sein Muskel hat zugemacht. Wir hoffen, dass es nichts Strukturelles ist, keine Zerrung, kein Muskelfaserriss. Und Nico hat auch nicht angegeben, dass es reingestochen hätte", sagte Rose
https://www.kicker.de/hofmann-lobt-unse ... 60/artikel
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32698
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Borusse 61 » 02.11.2020 16:48

Hoffe, dass man nicht das Risiko eingeht und ihn morgen einsetzt, dann lieber am Sonntag. :schildmeinung:

https://www.ligainsider.de/nico-elvedi_ ... ng-295403/
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12012
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Lattenkracher64 » 02.11.2020 19:05

Das sehe ich auch so :daumenhoch:
Kampfknolle
Beiträge: 11539
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Kampfknolle » 03.11.2020 02:22

Schwierige Kiste.

Das Spiel ist enorm! wichtig. Da will man wenn möglich schon mit der besten Qualität auflaufen. Da wird wohl ne Last Minute Entscheidung...

Die Frage ist, ob man ein kleines Risiko in Kauf nehmen würde. Geht das schief, ärgert man natürlich um so mehr, wenn Nico dann für die Liga ausfällt.

Wie gesagt ... schwierig ..
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9465
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von borussenbeast64 » 03.11.2020 17:10

Nico mit Risiko doch noch einzusetzen fände ich nicht vernünftig,aber dabei ist Marco auch nicht von gestern und wird auch für sich und Nico das Vernünftigste auswählen,denn nicht nur wir wissen wie wertvoll und wichtig Nico als IVer ist und auch bleiben muß,denn wir haben ja noch ein paar Spiele vor uns.Nico will bestimmt Spielen,aber wenn die Gesundheit den Vorrang hat kann er sich für die Spiele nach dem heutigen CL-Spiel vorbereiten.
Antworten