Nico Elvedi [30]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3739
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von rifi » 09.12.2018 20:31

Für mich heute insgesamt der beste Mann auf dem Platz. Auch wenn ich Stuttgart in dieser Saison offensiv für eine wirklich schwache Truppe halte. Trotzdem war das klasse und ich hoffe, er kann das auch gegen Hoffenheim zeigen.
Sibbi28
Beiträge: 60
Registriert: 23.03.2014 10:55

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Sibbi28 » 09.12.2018 20:50

Sehr stark Heute, hat den Laden hinten zusammen gehalten!
Zugegeben der VFB war im Sturm auch keine große Herausforderung. In einigen Szenen konnte man seine Schnelligkeit sehen, alle Kopfbälle geholt und das Spiel von hinten gut aufgebaut, Topleistung!
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von borussenmario » 09.12.2018 20:56

Zu tun hatte er sehr wenig gegen kaum vorhandenes Angriffsspiel der Schwaben. Aber das hat er souverän erledigt. :)
Bennelicious
Beiträge: 564
Registriert: 18.08.2010 13:42

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Bennelicious » 09.12.2018 21:05

Wie er das 2 0 maßgeblich mit seinem 80m Sprint mit Ball über das ganze Feld vorbereitet war klasse.
Defensiv schließe ich mich meinen Vorrednern an
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2260
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von emquadrat » 09.12.2018 22:07

Für mich auf dem Weg zum kompletten Verteidiger. Hätte ihm das so nicht zugetraut.
AlanS

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von AlanS » 09.12.2018 22:12

Da muss ich mir mal selber auf die Schulter klopfen ... Ich habe schon immer gesagt, dass er IV ist und dort ein ähnliches Niveau wie Christensen hat.
RV war eine Zwischenstation für ihn und die hat mit Bravour gemeistert. Ich hätte Elvedi gerne noch als Klon - den zweiten als RV.
Benutzeravatar
Dave_Mcllwain
Beiträge: 795
Registriert: 11.12.2012 10:49
Wohnort: Remagen/Rhein

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Dave_Mcllwain » 09.12.2018 22:14

Für mich immer ein klassicher IV, und habe das nie so wirklich verstanden warum er aussen gespielt hat. Denke das hat er auch heute wieder gezeigt warum er innen spielen sollte/muss!
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5608
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Hordak » 09.12.2018 22:44

Bennelicious hat geschrieben:
09.12.2018 21:05
Wie er das 2 0 maßgeblich mit seinem 80m Sprint mit Ball über das ganze Feld vorbereitet war klasse.
Das war schon Lucio-Like wie er da nach vorne marschiert ist. In der Viererkette hat er mir auch am besten gefallen gegen allerdings auch harmlose Schwaben.
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2260
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von emquadrat » 10.12.2018 11:43

Dave_Mcllwain hat geschrieben:
09.12.2018 22:14
Für mich immer ein klassicher IV, und habe das nie so wirklich verstanden warum er aussen gespielt hat.
Weil er 19 war und man mit 19 noch naturgemäß Schwierigkeiten im Positionsspiel hat. Gibt Spieler wie Christensen, die spielen wie alte Hasen, aber davon gibt es vielleicht ein Dutzend in dem Alter.

Als Außenverteidiger kann man Fehler machen ohne dass es direkt gefährlich wird. Und Elvedi war für außen auch immer schnell genug.

Aus genau diesen Gründen wird Beyer bei uns ja auch als Außenverteidiger gesehen oder haben Jantschke und Levels ihre Karrieren dort begonnen, obwohl sie in der Jugend innen spielten.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11063
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Lattenkracher64 » 10.12.2018 12:17

Toller und bockstarker Auftritt gestern - gerne mehr davon :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 8950
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von borussenbeast64 » 13.12.2018 06:34

Für 4 Mios von Max geholt und jetzt einen Marktwert von 23 Mios...das hat schon seine Gründe...und Nico ist noch nicht auf der höchsten Leistungsstufe angekommen :cool:
WT2k
Beiträge: 608
Registriert: 18.09.2005 00:46

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von WT2k » 15.12.2018 17:32

Abgesehen von der Pfosten-Szene für Hoffenheim ein Top-Spiel.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 36032
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Zaman » 15.12.2018 17:32

heute wieder richtig stark, eine schwache Szene, aber ansonsten absolut stark
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29966
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von nicklos » 15.12.2018 17:32

Mit Beyer und Sommer einer der Gewinner des Spiels.
Benutzeravatar
Dave_Mcllwain
Beiträge: 795
Registriert: 11.12.2012 10:49
Wohnort: Remagen/Rhein

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Dave_Mcllwain » 15.12.2018 18:25

Noch einer der besseren heute neben Tobi Strobl!
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2260
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von emquadrat » 15.12.2018 18:45

Bester Mann heute. Er ist wirklich schnell und mittlerweile weiß er auch genau, wann er am Ball mal ein paar Schritte gehen darf. Bei der Chance von Joelinton (Pfosten) sah er allerdings nicht so gut aus.
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Sven Vaeth » 15.12.2018 18:50

Stark :daumenhoch:
Volker Danner
Beiträge: 29779
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von Volker Danner » 15.12.2018 18:56

toll! hätte er noch die Ecke reingeköpft.. mit Yann einer der Besten bei uns!
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29966
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von nicklos » 15.12.2018 19:10

Er hat sich sensationell gemacht.

Danke, André Schubert.
spawn888
Beiträge: 6429
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Nico Elvedi [30]

Beitrag von spawn888 » 15.12.2018 19:40

Für mich Note 1. Aktuell gibt es in der Bundesliga nicht viele bessere IVs.
Antworten