Thorgan Hazard [10]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4266
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von michy » 10.02.2019 12:53

Raute s.1970 hat geschrieben:
09.02.2019 19:14
wenn Hazard heute ganz schwach war, wie bezeichnet man dann
die anderen 9 Feldspieler ?
Die anderen waren auch schwach, aber Hazard war gemessen an dem was er die letzten Spiele gezeigt hat, ganz schwach.
Heidenheimer
Beiträge: 2891
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Heidenheimer » 10.02.2019 14:48

finde, dass michy dies gut beschrieben hat. Bei einer Beurteilung zb schwach heisst dies noch lange nicht, dass er der schwächste Spieler war sondern einzig im Vergleich was er zu leisten imstande ist. Irgendwie empfinde ich Hazard auch so ne Art *Bauernopfer*. geschuldet, dass Lars immer vorne mittig aufgestellt wird und Plea so auf links geht. Links finde ich Hazard bedeutend stärker was man ja auch gesehen hatte als unser Capo noch verletzt war und Plea zentral spielte. Dafür ein Ibra, Flaco oder gar Johnson rechts ran mussten.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14229
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von barborussia » 10.02.2019 15:10

Borusse 61 hat geschrieben:
10.02.2019 12:47
Glückwunsch an den 3 - fachen Papa. :daumenhoch:
Na ja, in 5 Jahren wird er dich fragen, ob du wusstest, was ihn erwartet und wozu du ihm gratulierst :mrgreen:

So jung und schon so...produktiv...

Gegenüber anderen könnte er wie gestern nur abfallen, wenn man andere Massstäbe bei ihm anlegt.

Und das wollen wir doch nicht ohne Gehalts- oder Ablösesummendiskussion, Ladies und Gentlemen. Oder?
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 3749
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Raute s.1970 » 10.02.2019 19:08

michy hat geschrieben:
10.02.2019 12:53
Die anderen waren auch schwach, aber Hazard war gemessen an dem was er die letzten Spiele gezeigt hat, ganz schwach.
Ja...so kann man das stehen lassen. Das sehe ich auch so.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6439
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenbeast64 » 10.02.2019 20:41

Das seh ich aber nicht nur bei Toto so....gemessen an der vorherigen guten Leistung könnten sich auch Mattes und Ginter,usw dazugesellen...ist für mich zu einfach nur Toto so zu bewerten.....klar steigt die Erwartungshaltung für die vorherige gute Leistung,aber ich find's irgendwie unfair ihm gegenüber,denn für mich gab's noch schlechtere Mitspieler auf ihren Positionen...kann aber jeder so sehen wie er will.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6214
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von lutzilein » 11.02.2019 10:14

Mattes und Ginter? :lol:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6439
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenbeast64 » 11.02.2019 17:17

UUUps.....wie peinlich :oops: ....ich meinte Mattes und Nico...bin auch nicht mehr der Jüngste :mrgreen:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32734
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von steff 67 » 17.02.2019 19:37

Dann schreib ich mal was zu ihm
In manchen Situationen hat er sich für mich oft zu spät vom Ball getrennt
Gab mal ne Szene in Hälfte 2 wo ich mich aufgeregt habe weil er eigentlich in guter Schußposition war aber anstatt gleich abzuziehen nimmt er die Kugel nochmal mit
Schade
Benutzeravatar
suppenmeier
Beiträge: 34
Registriert: 19.09.2016 00:46

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von suppenmeier » 17.02.2019 21:06

Gefühlt 100 Standards, die er alle ganz passabel hoch hinein schaufelt - und eimal übers Tor. Effekt gleich null.
Rückpass:-(
Beiträge: 269
Registriert: 12.04.2014 17:48

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Rückpass:-( » 17.02.2019 22:40

Er sollte definitiv keine Eckbälle schießen. Jede Ecke ist eine vertane Chance.
uli1234
Beiträge: 11805
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von uli1234 » 17.02.2019 22:47

Noch nicht so stark wie in der Hinrunde. Da treten wieder fast vergessene Dinge hervor.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15189
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von AlanS » 17.02.2019 23:07

Wenn ihm der Zielspieler fehlt, ist er nur die Hälfte wert. Teilweise zu egoistisch in den Abschlusssituationen.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6439
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenbeast64 » 18.02.2019 01:10

Toto war auf jeden Fall in dieser RR schon mannschaftsdienlicher und hat nicht nur an sich selber gedacht....aber ich glaube kaum daß er sich nicht in dieser Sache verbesern kann im Vergleich wie gegen die Eintracht.
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 5833
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von HB-Männchen » 18.02.2019 13:34

Seit der Hype um ihn besteht, ist er eigentlich im Bereich des Schaulaufens. Gefällt mir SO gar nicht! Der neue Superstar-Nimbus schadet ihm mehr als er ihm nützt. Vielleicht mal ein Spiel Pause gönnen. Dann könnte er im Heimspiel gegen die "südländischen Superstars" neu geerdet wieder wertvoller fürs Team sein.

Ich frage mich, welche Rolle er beim Training der Standards mit Dirk Bremser spielt?!?!?! Seine Ecken sind an Harmlosigkeit kaum zu überbieten, seine Freistöße sind schlicht und ergreifend schlecht!
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6439
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von borussenbeast64 » 19.02.2019 19:47

Bei ruhenden Bällen sind seine Flanken und Freistöße/11er nicht unbedingt nur schlecht...er hat bloß das Glück noch nicht sie alle 3 auch besser zu zeigen....kriegt er bestimmt noch hin...unser Toto.
effe borusse
Beiträge: 456
Registriert: 28.11.2012 15:04

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von effe borusse » 23.02.2019 17:11

HB-Männchen hat geschrieben:
18.02.2019 13:34
Seit der Hype um ihn besteht, ist er eigentlich im Bereich des Schaulaufens. Gefällt mir SO gar nicht! Der neue Superstar-Nimbus schadet ihm mehr als er ihm nützt. Vielleicht mal ein Spiel Pause gönnen. Dann könnte er im Heimspiel gegen die "südländischen Superstars" neu geerdet wieder wertvoller fürs Team sein.

Ich frage mich, welche Rolle er beim Training der Standards mit Dirk Bremser spielt?!?!?! Seine Ecken sind an Harmlosigkeit kaum zu überbieten, seine Freistöße sind schlicht und ergreifend schlecht!
👍
Wir können nur hoffen das der FC Chelsea ihn zurück holt!!!
flar
Beiträge: 172
Registriert: 21.10.2017 17:32

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von flar » 23.02.2019 17:19

Und die anderen gleich mit
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5037
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von BurningSoul » 23.02.2019 17:35

In der Rückrunde sucht er noch seine Form. Hoffentlich findet er sie bald. Immerhin ist bald schon März und 1/3 der Rückrunde schon vorbei.
Ruhrgebietler
Beiträge: 2088
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Ruhrgebietler » 23.02.2019 17:38

Also mit der Leistung in der Rückrunde sinkt sein Marktwert drastisch.
So kann er auch kein gutes Gehalt in anderen Vereinen aushandeln.
Hazards Standard sind auch nicht das beste, haben wir kein anderen der mal eine Ecke schießen kann?
Rhe-er Jung
Beiträge: 579
Registriert: 03.08.2014 18:39
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt

Re: Thorgan Hazard [10]

Beitrag von Rhe-er Jung » 23.02.2019 17:44

Man hat bei ihm leider das Gefühl, wie bei einigen anderen auch, dass mit steigendem Interesse und Aufmerksamkeit durch die Öffentlichkeit und durch diverse potentielle neue Arbeitgeber, die Leistung darunter sehr stark leidet leidet.

Ecken und Freistöße eher schwach, beim Dribbling zu oft ein Gegner zu viel und beim Abschluss die alte Schwäche......
Das war in dieser Saison schon deutlich besser. Erfolg tut irgendwie nicht jedem gut.......schade.
Antworten