Ibrahima Traoré [16]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Fan ausm Süden
Beiträge: 1807
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Fan ausm Süden » 26.10.2019 21:01

Sehr schön - freu mich, dass er wieder da ist!
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 6128
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von KommodoreBorussia » 27.10.2019 00:19

Nur: Wie lange?

Hoffe natürlich, er verletzt sich nicht mehr so schnell, aber ich glaubs nicht.
spawn888
Beiträge: 6455
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von spawn888 » 27.10.2019 11:25

wäre auf jeden Fall gut. Anfang der Saison hatte man für ihn ja eigentlich keine wirkliche Position mehr im System. Nun, wo man auch öfter mit einem Dreiersturm und somit Außenstürmern spielt, hätte er wieder seine Position. Wäre gut, mit ihm eine weitere Alternative für diese Position zu haben.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12373
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Badrique » 27.10.2019 11:28

spawn888 hat geschrieben:
27.10.2019 11:25
. Anfang der Saison hatte man für ihn ja eigentlich keine wirkliche Position mehr im System.
Ich glaube die Leute die der Meinung waren, dachten auch, Rose würde nur ein System spielen.
uli1234
Beiträge: 15638
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von uli1234 » 27.10.2019 14:02

Es waren doch bis dato immer Muskelverletzungen, das scheint doch erledigt
GW1900
Beiträge: 2771
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von GW1900 » 08.11.2019 09:56

War gestern nicht im Kader, obwohl er nicht verletzt ist. Wird es daher vermutlich schwer haben auf Spielzeit zu kommen, besonders da Herrmann, Embolo, Raffael und Johnson gestern noch fehlten.
Benutzeravatar
flash1966
Beiträge: 971
Registriert: 10.03.2003 22:29
Wohnort: Neuss

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von flash1966 » 08.11.2019 10:05

Ich bin auch sehr froh darüber
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9520
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Nocturne652 » 21.11.2019 00:19

Ibo ist wieder fit und versucht erneut anzugreifen:
„Für mich gilt es jetzt, dranzubleiben. Es ist für mich in den vergangenen Monaten schon etwas schwierig gewesen. Zunächst war es so: Ich kam im Sommer, nach dem Afrika-Cup, zu unserer Mannschaft. Ich hatte keine wirkliche Vorbereitung. Während die anderen im taktischen Bereich viel lernen konnten, war ich erst eine Woche vor Saisonstart dabei – hatte also einiges aufzuholen. Das habe ich zunächst getan. Dann kam die Verletzung am Sprunggelenk – und ich war wieder raus. Ich habe in den vergangenen Wochen wieder sehr viel für meinen Körper tun können, das ist wichtig.“
https://www.express.de/sport/fussball/b ... --33485148

Hoffentlich spielt sein Körper mal dauerhaft mit. Viel Erfolg, Ibo. :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9182
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von borussenbeast64 » 21.11.2019 19:44

Obwohl Ibo das mit Einsätzen ziemlich schwer haben wird,gönne ich ihm trotzdem auch gesundheitlich konstant für längere Zeit zur Verfügung zu stehen. :ja:
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6558
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Butsche » 29.11.2019 15:57

Ich habe mich schon gefragt, warum Ibo kaum noch spielt. Scheinbar hat er ein zweites Standbein gefunden 8) :

https://www.netflix.com/de/title/81082007
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 10212
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Zisel » 03.12.2019 17:43

Er spielt ganz sicher die "wahre Liebe", die auf See verschwunden ist....... :cry:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31999
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Borusse 61 » 03.12.2019 20:04

So leid mir es um ihn tut, aber das wird nix mehr mit Ibo, bei Borussia.... :?

https://www.express.de/sport/fussball/b ... n-33320176
Knaller
Beiträge: 315
Registriert: 27.08.2019 10:52
Wohnort: Am See

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Knaller » 03.12.2019 20:26

Das glaube ich auch nicht. Die Konkurenz ist mittlerweile ja auch erdrückend für ihn.
Benutzeravatar
Genellan
Beiträge: 862
Registriert: 17.10.2010 19:04

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Genellan » 14.12.2019 10:31

Eventuell kann er ja im Winter sich für die Rückrunde ausleihen lassen. Dann wird man sehen ob sein Körper noch mitmacht.
Ansonsten versauert er auf der Bank oder Tribüne was schade wäre.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 6128
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von KommodoreBorussia » 14.12.2019 11:10

Ich denke auch, eine Leihe wäre momentan das Beste für Ibrakadabra.
uli1234
Beiträge: 15638
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von uli1234 » 14.12.2019 19:59

Wieso leihe? Dann kann er auch verkauft werden, aber er ist sehr wichtig für die Truppe, quasi Papa der french conection.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10203
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Nothern_Alex » 15.12.2019 10:17

Warum sollte man ihn ausleihen?

Entweder, man traut ihm zu, das zu bringen, was die Mannschaft auf absehbare Zeit nach vorne bringt, dann sollte man ihn behalten. Zumindest eine ernste Alternative. Oder man traut es ihm nicht zu, das wäre für alle Beteiligten wohl besser, wenn er einen Arbeitsplatz findet, wo seine Stärken zur Wirkung kommen.

Wenn man ihn ausleiht, stehen wir doch normalerweise nach der Leihe wieder vor dem Problem, Behalten oder Trennen.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6558
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Butsche » 15.12.2019 13:14

Nothern_Alex hat geschrieben:
15.12.2019 10:17
[...] Oder man traut es ihm nicht zu, das wäre für alle Beteiligten wohl besser, wenn er einen Arbeitsplatz findet, wo seine Stärken zur Wirkung kommen.
[...]
Ob Traoré einen neuen Arbeitgeber akzeptieren würde bei dem er aller Voraussicht weniger Gehalt bekommt als in Gladbach, da habe ich leichte Zweifel. Er ist ja auch mit 31 Jahren kein junger Hüpfer mehr dem die Welt offen steht. Da nimmt man doch lieber den Spatz (Vertrag bis Juni 2021) in der Hand, als die Taube auf dem Dach.
Benutzeravatar
Genellan
Beiträge: 862
Registriert: 17.10.2010 19:04

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Genellan » 15.12.2019 13:17

Leihe deswegen, damit er zum einem Spielpraxis bekommt und zum anderen der Verein sieht das der Körper hält. An der Qualität von ihm wird es nicht scheitern.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4368
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Flaute » 15.12.2019 14:21

Für eine Leihe halte ich ihn zu alt. Da er wohl nicht dem Anforderungsprofil entspricht, dürften sich die Wege trennen,
was ich persönlich schade finden würde. Ich habe Ibo immer gerne zugeschaut.
Antworten