Ibrahima Traoré [16]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 19358
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von don pedro » 12.09.2020 18:39

Wenn alle Gesund bleiben also Herrmann.stindl,tikus,stindl,wolf,plea,hofmann und co dann steht er weit sehr weit hinten.
uli1234
Beiträge: 16161
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von uli1234 » 12.09.2020 22:32

bökelratte hat geschrieben:
12.09.2020 18:23
Wobei man schon berücksichtigen muss dass der Gegner heute kein Maßstab war.
Dann sollten wir aber keinen Spieler hervorheben.
WeißeRose
Beiträge: 1196
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von WeißeRose » 17.10.2020 22:36

Ähnlicher Fall wie Wolf.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31102
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von nicklos » 17.10.2020 22:36

Die paar Minuten.
bigmac76
Beiträge: 428
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von bigmac76 » 18.10.2020 09:29

Bei dem Spielstand Ibrahima Traoré zu bringen, war leider unsinnig.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 12744
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von TMVelpke » 18.10.2020 11:39

85. Minute, es steht 1-1 und ein Stürmer muss angeschlagen runter. Auf der Bank sind neben Traore noch Lang und Reitz. Was um alles in der Welt ist daran unsinnig? :?:
bigmac76
Beiträge: 428
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von bigmac76 » 18.10.2020 11:45

Traoré stand schon vor dem Ausgleich zum Wechsel bereit. Ansonsten stimmt es natürlich, dass man einen Stürmer bringen kann, wenn man drängt und drauf und dran ist, ein Tor zu machen. Aber Traoré ist kein Stürmer und wir waren in der zweiten Hälfte nur einmal ernsthaft vor dem Tor.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 12744
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von TMVelpke » 18.10.2020 12:40

Es gab aber keinen offensiveren mehr auf der Bank. Wäre da noch Plea gewesen hätte ich die Kritik ja verstanden. Aber so war es mMn alternativlos.
uli1234
Beiträge: 16161
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von uli1234 » 18.10.2020 13:46

bigmac76 hat geschrieben:
18.10.2020 09:29
Bei dem Spielstand Ibrahima Traoré zu bringen, war leider unsinnig.
Aha, wen denn?
bigmac76
Beiträge: 428
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von bigmac76 » 18.10.2020 14:06

Ich hätte versucht, das Mittelfeld zu verstärken. Da wäre nur Reitz übrig geblieben. Meine Aussage war aber nicht zutreffend, weil der Ausgleich unmittelbar vor dem Wechsel fiel.
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2705
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von mamapapa2 » 12.12.2020 17:24

Erschreckend überfordert. Das reicht in allen Belangen nicht mehr
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 12744
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von TMVelpke » 12.12.2020 17:25

Ne, dat is nix. :nein:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31102
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von nicklos » 12.12.2020 17:26

mamapapa2 hat geschrieben:Erschreckend überfordert. Das reicht in allen Belangen nicht mehr
Kann man so unterstreichen. Das er noch im Kader ist, versteht eh kaum jemand.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3977
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Simonsen Fan » 12.12.2020 17:28

leider nicht mal mehr als Backup zu gebrauchen :roll:
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 5853
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Hordak » 12.12.2020 17:47

Puh bin ja eher ein Verteidiger von Traoré aber da landete der Ball den er selten genug hatte heute gefühlt bei jeder Offensivaktion in den Füßen eines Berliners. Das war keine Bewerbung für weitere Startelfeinsätze.
GW1900
Beiträge: 3080
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von GW1900 » 12.12.2020 17:51

Ich frag mich warum er nicht mal das 1 gegen 1 gesucht hat, das ist doch eigentlich seine große Stärke
Lupos
Beiträge: 3975
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Lupos » 12.12.2020 17:51

mamapapa2 hat geschrieben:
12.12.2020 17:24
Erschreckend überfordert. Das reicht in allen Belangen nicht mehr
:daumenhoch:
Leider absolut zutreffend. Mir ist keine Szene in Erinnerung wo er es geschafft hat einen Mitspieler sauber anzuspielen.
Ich hätte mir dann noch eher gewünscht, dass ein Jugendspieler eine Chance bekommt.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4521
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Flaute » 12.12.2020 18:11

Ich habe ihn mal so gerne spielen sehen....
Ein Schatten vergangener Tage.
Nicht ein Pass kam unfallfrei zum Mitspieler.
Trauriger Werdegang.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12584
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Badrique » 12.12.2020 18:12

Passspiel heute leider sehr schlampig, keine Empfehlung.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11966
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Ibrahima Traoré [16]

Beitrag von Lattenkracher64 » 12.12.2020 19:14

Tut mir echt leid für Ibo - aber mit Bundesliga-Fuppes hatte das heute leider nichts zu tun. :(
Antworten