Yann Sommer [1]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 2273
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Further71 » 12.07.2018 20:52

Benutzeravatar
Ruhrgas
Beiträge: 4110
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Ruhrgas » 12.07.2018 21:26

30 Mio. Euro?

Hmmm.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5866
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenbeast64 » 12.07.2018 22:14

...wenn das real wäre mit dem Abgang von Yann bei der Ablöse von 30 Mios ist die Kohle zwar vorhanden,aber ein gleichwertiger Keeper auf dem Transfermarkt nicht...denke ich mal :( ....vielleicht kann ein guter Keeper bei irgend einem Verein freigekauft werden...es führen mehrere Wege nach Rom und ich hoffe daß Yann keinen einzigen findet und deswegen Gladbacher bleibt :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26008
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 12.07.2018 22:37

Gar nicht mal so schlecht für einen knapp 30 jährigen, der seinen Strafraum so überhaupt nicht beherrscht, die Abschläge immer ins Aus kloppt und den Bällen hinterherschaut, in den Knien, versteht sich. :mrgreen:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 12.07.2018 22:46

Neidensteiner_Fohlen hat geschrieben:...für mich eine unnötige Baustelle, die dort dann entstehen würde....
oder geschlossen :iknow:
Heidenheimer
Beiträge: 2756
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Heidenheimer » 12.07.2018 22:58

..und zudem für nen guten Torwart viiiiel zu klein ist :winker:

Wohl mit Sippel Oldenburger ;-)
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5866
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenbeast64 » 12.07.2018 23:36

...Yann hat nicht nur schlechte Seiten.....aber wenn man es nur so sehen will...bitteschön...kein Problem :mrgreen:
MP
Beiträge: 1582
Registriert: 26.11.2006 14:45
Wohnort: Korb

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von MP » 13.07.2018 08:04

Für 30 Mio. würde ich ihn abgeben. Und dann holen wir uns einen Torwart in der Größenklasse von Vestergaard, der auch mal einen Elfer halten kann :cool:
Insider71
Beiträge: 524
Registriert: 24.08.2012 15:26

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Insider71 » 13.07.2018 08:26

Da bin ich bei dir....
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 13.07.2018 09:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3714
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von TheOnly1 » 13.07.2018 09:51

30 Millionen hin, 30 Millionen her.
Du brauchst halt auch erstmal Ersatz. 30 Millionen aufm Konto bringen dir keine Punkte und wirklich gute Torhüter wachsen (im Gegensatz zu dem was einige hier zu glauben scheinen) nicht auf Bäumen.
rifi
Beiträge: 2185
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von rifi » 13.07.2018 10:36

Ich wäre da zwiegespalten. Zwar sehe ich Sommer als sehr guten Torhüter an und stimme eindeutig nicht in die Kritikerschwemme ein, ich sehe aber auf keiner anderen Position so viele Optionen und Alternativen, gerade auch um günstigen Ersatz zu bekommen.

Ich freue mich, wenn Sommer bleibt. Ganz besonders in der aktuellen Form. Aber über 30 Mio würde ich mich auch nicht beklagen, einfach weil es für mich schon viele gute Torhüter gibt. Im In- wie Ausland.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30821
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Zaman » 13.07.2018 10:38

wenn er geht, will ich keinen günstigen ersatz, sondern mindestens einen qualitativ gleichwertigen, vor allem was die Kunst mit dem fuß am ball angeht ...
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3714
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von TheOnly1 » 13.07.2018 10:53

rifi hat geschrieben: einfach weil es für mich schon viele gute Torhüter gibt. Im In- wie Ausland.
Das liest man ja relativ oft hier. Wer denn so zB? Mir würde jetzt spontan keiner einfallen, der
- gleichwertig oder besser ist
- zu uns wollen würde
- 30 Millionen oder weniger kostet
Benutzeravatar
powerSWG
Beiträge: 3435
Registriert: 28.10.2008 20:14
Wohnort: 15 Minuten vom BorussiaPark

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von powerSWG » 13.07.2018 11:43

Ich würde mich freuen, wenn er bliebe.

Sollte er allerdings gehen,dafür hätte ich Verständnis, haben wir immer noch eine sehr gute Nummer 2 und mit Moritz Nicolas eine gute Nummer 3.

Mit Drmic, Elvedi,Zakaria und Lang die halbe Schweiz bei uns.
Warum sollte er gehen wollen?
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 8704
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von fussballfreund2 » 13.07.2018 11:54

Eben. Ich denke auch, dass der Schweizer Nati-Trainer ihn zum Bleiben überredet.
Der hätte ja da quasi immer ein eingespieltes Team :aniwink:
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 811
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von ThomasDH » 13.07.2018 11:59

Ein Grund wäre, dass ein paar Bekloppte sich in der Nordkurve in der Rückrunde ihm gegenüber doch arg daneben benommen haben. Das kann einem schon sauer aufstossen. Zumal ich für die Art und Weise sowieso NULL Verständnis habe...aber ich sehe auch keinen Grund...kurz ich kann das nichtmal ansatzweise nachvollziehen.

30 Millionen hin oder her. Er ist in meinen Augen ein sehr, sehr guter Torwart. Gibt nicht so viele die am Ball so stark sind, wie er (auch wenn es mehr werden) und er hat seinen Platz in der Mannschaft. Kurz: Ich würde mich freuen, wenn er bleibt.

Wenn man der Meinung ist, dass es für Moritz nicht zu früh ist ihn ins kalte Wasser zu werfen, dann wäre das ggfs. seine Chance. Ich kann aber nicht beurteilen, wie stark der Junge schon ist. Mit Terstegen haben wir ja nicht die schlechteste Erfahrung gemacht. Aber der Junge war auch schon die gesamte Jugend über ein Ausnahmetalent.
Gladbacher01
Beiträge: 5395
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Gladbacher01 » 13.07.2018 12:04

Zaman hat geschrieben:wenn er geht, will ich keinen günstigen ersatz, sondern mindestens einen qualitativ gleichwertigen, vor allem was die Kunst mit dem fuß am ball angeht ...
Bälle halten ist egal? Dann sollten wir vielleicht lieber einen Feldspieler reinstellen. :wink:

Mit einem Verkauf für 25-30 Mio kann ich leben. Er hat sehr gut gehalten bei der WM, in den letzten 2 Saison fand ich ihn bei uns allerdings eher durchschnittlich. Bei dem Betrag sollte man mMn nicht nein sagen.
Zuletzt geändert von Gladbacher01 am 13.07.2018 12:08, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11366
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von midnightsun71 » 13.07.2018 12:06

Wo steht dort das Bälle halten egal ist !
Gladbacher01
Beiträge: 5395
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Gladbacher01 » 13.07.2018 12:08

Oh sorry, ich hab den Zwinker-Smiley vergessen. Dachte, das kann man auch so erkennen.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 2273
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Further71 » 13.07.2018 12:08

powerSWG hat geschrieben:Ich würde mich freuen, wenn er bliebe.

Warum sollte er gehen wollen?
Naja, wenn wir die Vereinsbrille mal abnehmen, fallen mir schon noch ein paar Gründe ein: Teiln. am europ. Wettbewerb, 1-2 Milliönchen mehr im Jahr (oder gar darüber hinaus), und Rom - falls es sein Ziel werden sollte - ist jetzt auch nicht gerade die unattraktivste Stadt....wobei letzteres wohl nicht die primären Beweggründe sein dürften.
Antworten