Yann Sommer [1]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
ewiger Borusse
Beiträge: 5588
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von ewiger Borusse » 11.07.2018 10:02

so lange sich das Forum nur auf sich bezieht, mache ich mir keine Sorgen um Yann, daß aber eine gute WM andere Vereine auf den Plan rufen könnte bei Max mal anzuklopfen, das war schon vor der WM klar.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 2195
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Further71 » 11.07.2018 10:09

Wundern würde es mich nicht, Gerüchte gibt es ja schon seit ein paar Wochen. So sprach die RP z.B. von den Interessenten Rom und Liverpool. Meinen Informationen nach ist der Kontakt zu Rom am konkretesten.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Badrique » 11.07.2018 12:09

Quanah Parker hat geschrieben:Auch ich habe dann keine Idee wer sein Nachfolger werden könnte?
Mir fällt spontan auch keiner ein. Scholo Hardekey ist ja leider vom Markt. :wink:
Kampfknolle
Beiträge: 6483
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Kampfknolle » 11.07.2018 12:24

Wieso darf man eigentlich Trapp vorschlagen, aber Karius Vorschläge werden gelöscht? :shock:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 2195
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Further71 » 11.07.2018 12:29

Habe ich mich auch gefragt..aber Scholo H. wird nicht gelöscht :?:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25768
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 11.07.2018 13:01

Man darf hier eigentlich gar nichts vorschlagen, aber es könnte sein, dass auch mal etwas, hier offenbar Trapp, übersehen wurde. Und ich verrate dir ein jahrelang gehütetes Geheimnis, Scholo Hardekey gibt es überhaupt nicht, aber psst, nicht weitersagen.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 2195
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Further71 » 11.07.2018 13:06

Ach neee...das ist bekannt!

Hab mich halt nur gefragt wieso ein (spassiger) Vorschlag Karius gelöscht wurde, eun Scholo aber nicht.

Naja, scheint halt nur eine bestimmte Art von Humor anerkannt zu sein hier.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25768
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 11.07.2018 13:09

Mir schon klar, dass das bekannt ist, das war Ironie.

Und ja, Scholo ist wesentlich lustiger, weil der sich mangels Existenz dadurch nicht herabgesetzt fühlen kann, Karius-Witze muten hingegen eher etwas infam an.
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5444
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Sven Vaeth » 12.07.2018 12:33

Laut eines Users auf TM hat er und Thorgan um Freigabe gebeten...

Hazard und Sommer haben beide um Freigabe gebeten, es wird in den nächsten Tagen finale Gespräche geben. Die sich abzeichnenden Transfererlöse werden für unsere Borussia ungeahnte Dimensionen annehmen.

Wenn sich der derzeit geplante Ersatz realisieren lässt, ist der Plea-Transferrekord in 2 Wochen Geschichte.

Rhian Brewster wird nicht kommen!
Benutzeravatar
Neidensteiner_Fohlen
Beiträge: 335
Registriert: 16.08.2007 07:54
Wohnort: 74933 Neidenstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Neidensteiner_Fohlen » 12.07.2018 12:49

Bitte Yann Sommer keine Freigabe erteilen...für mich eine unnötige Baustelle, die dort dann entstehen würde....(aber wohl entstehen wird, wenn es denn so sein sollte)
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5444
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Sven Vaeth » 12.07.2018 13:02

Um Freigabe bitte und sie erhalten sind ja auch zweierlei Dinge :animrgreen:
Ja,ja die Insider.
Bin gespannt was noch passieren wird.
Das mit Thorgan etwas passiert ist ja seit längerem im Gespräch.
Für Yann gab oder gibt es ja auch Interessenten...
Also so weit hergeholt ist das vielleicht gar nicht. :help: :noidea:
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Mattin » 12.07.2018 13:17

Sollte die Summe x für den Verein stimmen, dann kann man nicht Nein sagen.
Auch ein Sommer ist ersetzbar.
Benutzeravatar
Neidensteiner_Fohlen
Beiträge: 335
Registriert: 16.08.2007 07:54
Wohnort: 74933 Neidenstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Neidensteiner_Fohlen » 12.07.2018 13:24

Vertrag bis Juni 2021...für mich in dieser Phase der Vorbereitung eine wichtige Personalie. Da müsste der Rubel mächtig rollen, dass diese Schlüsselposition neu besetzt werden müsste....
Aber klar, jeder ist ersetzbar....
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25768
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 12.07.2018 13:37

Jaja, jeder ist ersetzbar, aber zuerst mal nur in der Theorie, das vergessen hier einige offensichtlich immer.

Siehe Xhaka, Stranzl, oder Favre, und noch andere, einen Scheiß waren die ersetzbar, jedenfalls in der Praxis.
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 627
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Herr Netzer » 12.07.2018 14:01

Es sind jetzt zwei meiner Beiträge verschwunden. Langsam schiebe ich Paranoia... mir reicht bloß die Begründung, warum die hier verschwinden, Danke!


Moderation/siehe hier:
http://forum.borussia.de/viewtopic.php? ... 2#p4210922
hennesmussher
Beiträge: 586
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von hennesmussher » 12.07.2018 14:05

Wenn er unbedingt weg will, ist er nicht zu halten.
Für alles andere würde ich das Möglichste tun damit er hier bleibt.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 2801
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Quincy 2.0 » 12.07.2018 14:16

Ich würde Yann gerne weiter hier sehen, Ich glaube, aber das Borussia ein Verein ist der den Spielern auch mündliche Zusagen gibt, im Sinne von, wenn Verein XY ein Angebot macht reden wir darüber.

Ich glaube das deswegen auch viele zu uns kommen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24498
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von nicklos » 12.07.2018 17:43

Glaube ich eher nicht.

Denke, dass wir bei jedem Spieler grundsätzlich gesprächsbereit sind, wenn die Summe außerordentlich hoch ist.

Natürlich gilt es nicht für jeden Spieler und nicht für Kategorie Reus, wenn keine Klausel drin ist im Vertrag und noch genug Restlaufzeit vorhanden.

Kommt ja immer darauf an, wer es ist und ob sich ein Spieler nach 4, 5 Jahren doch mal verändern möchte.
Benutzeravatar
Ruhrgas
Beiträge: 3904
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Ruhrgas » 12.07.2018 18:10

borussenmario hat geschrieben:Jaja, jeder ist ersetzbar, aber zuerst mal nur in der Theorie, das vergessen hier einige offensichtlich immer.

Siehe Xhaka, Stranzl, oder Favre, und noch andere, einen Scheiß waren die ersetzbar, jedenfalls in der Praxis.
Richtig. Aber Du unterschlägst im konkreten Fall den naheliegendsten Vergleich. MAtS-->Sommer. Sicher ist ter Stegen jetzt auf einem höheren Niveau; aber damals war das ein 1:1 Tausch.

Schubert hat Favre auch sehr gut ersetzt, nur eben nicht mit der Nachhaltigkeit.

In der IV erkenne ich keine krassen Experimente und Hazard ist oft in Schönheit gestorben, aber eben gestorben.
Benutzeravatar
brunobruns
Beiträge: 1673
Registriert: 09.05.2015 13:20
Wohnort: Bodensee

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von brunobruns » 12.07.2018 19:22

Vielleicht hat Yann auch nicht die Dumpfbacken vergessen, die ihn ständig beleidigt haben?
Ich fände es schade, ich halte ihn für einen guten Keeper und guten Typen.
Aber wenn er sich verbessern kann, kann ich es nachvollziehen. Er ist ja auch nicht mehr der Jüngste.
Antworten