Yann Sommer [1]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26503
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Borusse 61 » 28.09.2018 20:03

O - Ton von Dieter Hecking im Torfabrik - Artikel : "Nachdreher zum Frankfurt - Spiel".

Jordan hätte einfach durchziehen und nicht auf den Torwart warten sollen, sagte Hecking. Aber das ist seiner Unerfahrenheit geschuldet.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 28.09.2018 20:53

selbst hecking erkennt, dass es nicht gut ist wenn sommer halbherzig zu den bällen geht und empfehlt den mitspielern darauf nicht zu reagieren, sondern die bälle selbst wegzuhauen :animrgreen2:
das lernt jordan noch :P
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9399
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Lattenkracher64 » 29.09.2018 18:09

Groß auszeichnen konnte sich unser Yann heute nicht.
Die Einschläge waren für ihn nicht zu verhindern.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7600
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenbeast64 » 29.09.2018 18:11

Konnte heute gegen die beiden Gegentreffer nichts machen...sonst war er gut :ja:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von nicklos » 29.09.2018 19:10

Heute komisches Spiel. Kaum was zu halten, der Rest war drin.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11704
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von midnightsun71 » 29.09.2018 19:59

super lange abschläge heute ..fast alle kamen an
Lupos
Beiträge: 3726
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Lupos » 29.09.2018 20:06

Stimmt viel zu halten gab es nicht.
Was kam krachte auch rein; war für ihn nicht viel zu machen.
Interessant wäre ggf. die Szene mit dem vermeintlichen Abseitstor geworden.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7370
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Nocturne652 » 29.09.2018 21:09

Wenn du die Szene in der 19. Minute meinst, das Tor, das zurückgepfiffen wurde, das war ein Offensiv Foul von Weghorst. Kein Abseits.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 29.09.2018 22:49

Lupos hat geschrieben:
Was kam krachte auch rein; war für ihn nicht viel zu machen.
jop sah ich auch so.
alles was auf das tor kam war drin, leider
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7600
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenbeast64 » 01.10.2018 17:44

...dei 2 Gegentreffer werden Yann bestimmt nicht umhauen,denn er wird wenn er wieder gefordert ist(FCB) seinen Mann stehen :ja:
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6328
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von lutzilein » 07.10.2018 07:45

Zu Null gegen die Bayern! Starker Rückhalt. Sensationelle Reflexe z.B. beim Kopfball von Müller (auch wenn es abseits war) und Lewandowski
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4487
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Quincy 2.0 » 07.10.2018 07:47

Einmal mehr eine tolle Leistung von Yann, wie er den Abseitskopfball von Müller zu Beginn rausgeholt hat, super Reflex. :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28418
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 07.10.2018 10:57

Der Wahnsinn hat einen Namen, schon wieder Weltklasse Reflexe. Ich will auch so ne Stroboskop-Brille. 8)
AlanS

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von AlanS » 07.10.2018 11:05

Dabei hatte er gestern nicht mal seinen besten Tag! Ließ eine Flanke fallen und seine Abschläge kamen auch viel ungenauer, als zuletzt.

Wenn er aber sogar an seinen nicht so tollen Tagen selbst gegen Bayern die Null halten kann, dann darf er von mir aus weiterhin solche "schlechten" Tage haben :mrgreen:

Aber noch zum Spiel:
Ich konnte es dann irgendwann nicht mehr verstehen, dass Yann wirklich jeden Ball zu einem der IV spielte, wenn er ihn sicher gefangen hatte. Dann wurde zwei drei Mal hin und her gepasst und dann schlug Yann ihn letztendlich unter Bedrängnis blind nach vorne.
Wollte man damit Zeit runter spielen oder warum hat man das so gemacht?
Benutzeravatar
SpaceLord
Beiträge: 1337
Registriert: 20.04.2006 06:12
Wohnort: die Stadt mit der grossen Kirche

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von SpaceLord » 07.10.2018 11:08

Das ist doch nicht mehr normal, wie der drauf ist. Das kann man eigentlich nur noch toppen, wenn der demnächst eine Faustabwehr direkt ins gegnerische Tor verwandelt.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Zaman » 07.10.2018 11:12

borussenmario hat geschrieben:Der Wahnsinn hat einen Namen, schon wieder Weltklasse Reflexe. Ich will auch so ne Stroboskop-Brille. 8)
du bist zu alt dafür :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28418
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 07.10.2018 11:32

Wahrscheinlich hast Du Recht. :animrgreen:
Benutzeravatar
Dave_Mcllwain
Beiträge: 795
Registriert: 11.12.2012 10:49
Wohnort: Remagen/Rhein

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Dave_Mcllwain » 07.10.2018 12:19

Ich denke es braucht nur eine Szene von gestern um seine aktuelle Form zu beschreiben, und zwar dieser Sensatuonsreflex bei dem Müller Kopfball!
...und ja, der ein oder andere Abschlag landete im Seitenaus, aber wenn wir darüber meckern, dan aber nur auf extremst hohem Niveau!
Letzte Saison wären wir mehr wie zufrieden, wäre er nur halb so gut drauf gewesen....
Zuletzt geändert von Dave_Mcllwain am 07.10.2018 12:29, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17960
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von antarex » 07.10.2018 12:28

AlanS hat geschrieben: Ich konnte es dann irgendwann nicht mehr verstehen, dass Yann wirklich jeden Ball zu einem der IV spielte, wenn er ihn sicher gefangen hatte. Dann wurde zwei drei Mal hin und her gepasst und dann schlug Yann ihn letztendlich unter Bedrängnis blind nach vorne.
Wollte man damit Zeit runter spielen oder warum hat man das so gemacht?
Das hat mich auch gewundert.
Nicht dass ich dabei panisch wurde. Dazu ist er ein zu guter Fußballer.
Aber daraus resultiert immer der lange Ball nach Vorn.
Und je nach Bedrängnis landet dieser dann auch oft genug im Aus.
Oder im anderen Fall beim Gegner.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von barborussia » 07.10.2018 16:00

borussenmario hat geschrieben:Der Wahnsinn hat einen Namen, schon wieder Weltklasse Reflexe. Ich will auch so ne Stroboskop-Brille. 8)
Aber nicht bei Familienfeiern aufsetzen. Da sieht man sonst zuvieles, das besser verborgen bliebe.
Antworten