Yann Sommer [1]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 2037
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von PfalzBorusse79 » 10.07.2018 21:05

Falls das alles wahr ist.... Max schau nach Paris, da wartet jemand (Trapp) auf nen Stammplatz .
Aber jetzt lassen wir erst mal die Kirche im Dorf, oder besser gesagt Yann im Tor.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3466
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Further71 » 10.07.2018 21:13

Genau, warten wir es ab.
Im worst case (auch wenn ich es schade fänd): es wird auch ohne Sommer weiter gehen, so wie es auch ohne MATS weiter ging.

Spieler sind austauschbar, der Verein nicht!
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6354
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von lutzilein » 10.07.2018 21:38

MP hat geschrieben:Ich sehe das alles gelassen. Derzeit haben wir nicht einen Spieler im Kader, bei dem ich im Falle des Weggangs eine Krise bekommen würde.
Cuisance, Zakaria, Kramer, Elvedi würden mir schon sehr weh tun.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3076
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von rifi » 10.07.2018 21:47

Unabhängig davon, ob Sommer geht, hört mir auf mit Trapp. Der ist nicht zu PSG gegangenen, weil er einen Stammplatz suchte, den hatte er bereits. Zu glauben, dass er nun massive Gehaltseinbußen in Kauf nimmt um bei einem mittelmäßigen Bundesligisten unterzukommen halte ich für völlig ausgeschlossen. Erst recht ohne internationales Geschäft.
hammerurfeld
Beiträge: 270
Registriert: 21.07.2009 17:45
Wohnort: Urfeld bei Bonn

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von hammerurfeld » 10.07.2018 22:08

realistisch formuliert :daumenhoch:
deas115
Beiträge: 410
Registriert: 19.08.2006 22:00
Wohnort: Wistedt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von deas115 » 11.07.2018 08:37

Das wäre ein ziemlich herber Abgang. Sommer ist ein klasse Keeper, auch ich habe oft genug über ihn geflucht, aber grundsätzlich haben wir da einen echt guten Mann im Tor. Wäre er nicht der direkte Erbe von MATS würde man ihn wohl auch immer noch weniger kritisch sehen.

Mir fällt da direkt auch kein passender Nachfolger ein. Bei Sippel weiß ich echt nicht, ob ich ihm die Nummer 1 zutraue und bei Nicolas kann ich nicht einschätzen, ob er dieses extreme Talent hat, jetzt schon direkt Nummer 1 zu werden.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Quanah Parker » 11.07.2018 09:53

Würde ich persönlich auch nicht gut finden, sollte er uns verlassen.

Jetzt wo man die WM geschaut hat und dort die sogenannten besten Keeper im Fokus standen, ist Yann mit seiner Leistung "Mittendrin statt nur dabei".

Das zeigt mir aber auch, dass es immer ein meckern auf hohem Niveau war.
Yann mußte sich bei dieser WM hinter keinem verstecken. Im Gegenteil.

Deshalb wäre es sehr sehr schade sollte er uns wirklich verlassen wollen.
Wir können so etwas leider nicht verhindern, dementsprechend sollte die Ablösesumme richtig heftig sein.

Auch ich habe dann keine Idee wer sein Nachfolger werden könnte?
ewiger Borusse
Beiträge: 6060
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von ewiger Borusse » 11.07.2018 10:02

so lange sich das Forum nur auf sich bezieht, mache ich mir keine Sorgen um Yann, daß aber eine gute WM andere Vereine auf den Plan rufen könnte bei Max mal anzuklopfen, das war schon vor der WM klar.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3466
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Further71 » 11.07.2018 10:09

Wundern würde es mich nicht, Gerüchte gibt es ja schon seit ein paar Wochen. So sprach die RP z.B. von den Interessenten Rom und Liverpool. Meinen Informationen nach ist der Kontakt zu Rom am konkretesten.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11554
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Badrique » 11.07.2018 12:09

Quanah Parker hat geschrieben:Auch ich habe dann keine Idee wer sein Nachfolger werden könnte?
Mir fällt spontan auch keiner ein. Scholo Hardekey ist ja leider vom Markt. :wink:
Kampfknolle
Beiträge: 8641
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Kampfknolle » 11.07.2018 12:24

Wieso darf man eigentlich Trapp vorschlagen, aber Karius Vorschläge werden gelöscht? :shock:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3466
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Further71 » 11.07.2018 12:29

Habe ich mich auch gefragt..aber Scholo H. wird nicht gelöscht :?:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 11.07.2018 13:01

Man darf hier eigentlich gar nichts vorschlagen, aber es könnte sein, dass auch mal etwas, hier offenbar Trapp, übersehen wurde. Und ich verrate dir ein jahrelang gehütetes Geheimnis, Scholo Hardekey gibt es überhaupt nicht, aber psst, nicht weitersagen.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3466
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Further71 » 11.07.2018 13:06

Ach neee...das ist bekannt!

Hab mich halt nur gefragt wieso ein (spassiger) Vorschlag Karius gelöscht wurde, eun Scholo aber nicht.

Naja, scheint halt nur eine bestimmte Art von Humor anerkannt zu sein hier.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 11.07.2018 13:09

Mir schon klar, dass das bekannt ist, das war Ironie.

Und ja, Scholo ist wesentlich lustiger, weil der sich mangels Existenz dadurch nicht herabgesetzt fühlen kann, Karius-Witze muten hingegen eher etwas infam an.
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Sven Vaeth » 12.07.2018 12:33

Laut eines Users auf TM hat er und Thorgan um Freigabe gebeten...

Hazard und Sommer haben beide um Freigabe gebeten, es wird in den nächsten Tagen finale Gespräche geben. Die sich abzeichnenden Transfererlöse werden für unsere Borussia ungeahnte Dimensionen annehmen.

Wenn sich der derzeit geplante Ersatz realisieren lässt, ist der Plea-Transferrekord in 2 Wochen Geschichte.

Rhian Brewster wird nicht kommen!
Benutzeravatar
Neidensteiner_Fohlen
Beiträge: 358
Registriert: 16.08.2007 07:54
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Neidensteiner_Fohlen » 12.07.2018 12:49

Bitte Yann Sommer keine Freigabe erteilen...für mich eine unnötige Baustelle, die dort dann entstehen würde....(aber wohl entstehen wird, wenn es denn so sein sollte)
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Sven Vaeth » 12.07.2018 13:02

Um Freigabe bitte und sie erhalten sind ja auch zweierlei Dinge :animrgreen:
Ja,ja die Insider.
Bin gespannt was noch passieren wird.
Das mit Thorgan etwas passiert ist ja seit längerem im Gespräch.
Für Yann gab oder gibt es ja auch Interessenten...
Also so weit hergeholt ist das vielleicht gar nicht. :help: :noidea:
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Mattin » 12.07.2018 13:17

Sollte die Summe x für den Verein stimmen, dann kann man nicht Nein sagen.
Auch ein Sommer ist ersetzbar.
Benutzeravatar
Neidensteiner_Fohlen
Beiträge: 358
Registriert: 16.08.2007 07:54
Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Neidensteiner_Fohlen » 12.07.2018 13:24

Vertrag bis Juni 2021...für mich in dieser Phase der Vorbereitung eine wichtige Personalie. Da müsste der Rubel mächtig rollen, dass diese Schlüsselposition neu besetzt werden müsste....
Aber klar, jeder ist ersetzbar....
Antworten