Yann Sommer [1]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
borussenhans
Beiträge: 92
Registriert: 03.02.2013 14:11

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenhans » 22.04.2018 10:14

borussenhans, ich sags dir hier in deinen eigenen Worten: Du könntest ja mal versuchen, einen Spieler genauer zu beobachten, bevor du hier einen Kommentar über ihn abdruckst. Dann wirds vielleicht auch noch was draus.
Ja ne is klar ...Sommer ist einer der besten Bundesliga Torhüter überhaupt ..Ich hoffe die ganzen Fussballfachmänner hier sind jetzt zufrieden
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27791
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 22.04.2018 10:21

Du hättest aus dem Beitrag besser das hier:

Ins Aus schlug er genau 2 Bälle, einen dritten spielte er an die Linie, wo ihn der angespielte Mitspieler nicht stoppen konnte. Torabschläge an die Aussenlinie (wie sie eben von Sommer gespielt werden) sind nun mal risikoreicher als die einfachen Torabschläge in die Platzmitte, wie sie von anderen Torhütern zumeist gespielt werden (Von wo sie durchschnittlich wohl etwa zu 70 Prozent von Gegenspielern weggeköpft werden).

Dazu hat Sommer unzählige Angriffe mit seinen genauen Zuspielen eingeleitet. Dabei gab es genau 1 Fehlzuspiel. In seinem Passspiel (beidfüssig) fällt Sommer gegenüber keinem Feldspieler ab.
zitieren sollen, das war der Teil, der sich inhaltlich auf deine komische Kritik bezog.
borussenhans
Beiträge: 92
Registriert: 03.02.2013 14:11

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenhans » 22.04.2018 13:15

Das war keine komische Kritik denn Sommer bringt fast keinen Abschlag an den Mann Sommer fängt auch nicht einen einzigen Eckball ab dann hat er oft genug noch so Eier drin wie gegen Bayern , also wer hier von Bundesliga niveau spricht der hat entweder keine Ahnung oder die Vereinsbrille auf das es nur so kracht .. Was ich ganz lustig finde ist das wenn Gewonnen wird alles wieder total toll ist aber wehe wenn sie wieder verlieren dann ist der böse Dieter wieder dran schuld .. Man sollte halt auch mal manche Spieler hinterfragen und für mich ist Sommer so einer das ist meine Meinung und da können sich hier so einige auf den Kopf stellen .
Benutzeravatar
Borusse79
Beiträge: 1180
Registriert: 28.02.2004 16:56
Wohnort: Hippelank im schönen Neuss
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Borusse79 » 22.04.2018 13:28

borussenhans hat geschrieben:also wer hier von Bundesliga niveau spricht der hat entweder keine Ahnung oder die Vereinsbrille auf das es nur so kracht...
Aha...
borussenhans hat geschrieben:das ist meine Meinung und da können sich hier so einige auf den Kopf stellen .
Merkste selber, oder?

Falls nicht... Hoffnungsloser Fall.
borussenhans
Beiträge: 92
Registriert: 03.02.2013 14:11

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenhans » 22.04.2018 13:56

:aah: :aah: :aah: :aah:
Hauptsache du hackst ordentlich auf Hoffman und auf Hecking rum ...
Merkste selber oder ??

[Moderation, Beleidigung entfernt]
Benutzeravatar
Borusse79
Beiträge: 1180
Registriert: 28.02.2004 16:56
Wohnort: Hippelank im schönen Neuss
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Borusse79 » 22.04.2018 14:08

Was ist dein Problem?

Du bestehst darauf deine Meinung haben zu dürfen, was auch vollkommen in Ordnung ist.

Gleichzeitig kanzelst du aber alle User ab, die eine andere Meinung zu Sommer haben. Das passt einfach nicht zusammen.

Was das Ganze jetzt mit meiner Meinung zu Hecking oder Hofmann zu tun hat, erschließt sich mir nicht wirklich.
Benutzeravatar
SVBorussia
Beiträge: 84
Registriert: 23.02.2009 08:31

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von SVBorussia » 22.04.2018 14:23

surfer24 hat geschrieben:
Ums genau zu nehmen: Sommer hat 8 Wolfsburger Angriffe (inkl. Flanken in den Strafraum) abgewehrt. Von der Situation in der 17. Min. abgesehen, die er mit einer Faustabwehr gut löste, waren die Angriffe zugegebenermassen........

Na und? Dann bleibt aber immer noch seine mangelnde Strafraumbeherrschung (was immer das auch für ein tw bedeutet), oder, dass er keine unhaltbaren hält (wie immer auch das funktioniert).
Außerdem ist er viel zu klein. Wenn wir wollen finden wir immer was zu meckern. Gut, deine zählen zu lesen, danke.

Yanns Saison ist wohl nicht deutlich besser als der Durchschnitt vom team. Aber keinesfalls schlechter.

Grundlegende Probleme haben wir an anderen Stellen. Es gibt in Europa wohl auch bessere, die müssen aber auch bezahlbar sein.

Don't Panic!
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27791
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 22.04.2018 15:59

borussenhans hat geschrieben:Sommer fängt auch nicht einen einzigen Eckball ab
Doch, sogar noch am Freitag. :)
borussenhans hat geschrieben:also wer hier von Bundesliga niveau spricht der hat entweder keine Ahnung oder die Vereinsbrille auf das es nur so kracht ..
Immerhin bietest Du Alternativen zur völligen Ahnungslosigkeit an, das ehrt dich. :lol:
MichlvonderRuhr
Beiträge: 51
Registriert: 16.10.2017 12:35
Wohnort: See im Pott

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von MichlvonderRuhr » 22.04.2018 19:14

Niemand wird behaupten das Yann Sommer zu den Top 5 Torhütern der Welt gehört. Aber zu den Top 10 der Bundesliga kann man ihn zählen. Kein Torhüter wird Weltklasseleistungen abliefern wenn seine vor ihm stehenden Mitspieler nicht ebenfalls erstklassige Leistungen zeigen.
Seine Leistung vom Freitag war ohne Fehl und Tadel.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von barborussia » 23.04.2018 09:34

borussenmario hat geschrieben: Immerhin bietest Du Alternativen zur völligen Ahnungslosigkeit an, das ehrt dich. :lol:
Ich bin seit 45 Jahren Brillenträger und frage mich, wie man das Teil wie von Hans-Im-Ahnungsrausch beschrieben krachend tragen kann?

Ich denke da eher an so was, wenn Calli sich unvorsichtig auf die Brille mit Porzellan darunter fallen lässt...
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6952
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenbeast64 » 23.04.2018 21:32

...für mich hat sich Yann nach seiner Verletzungspause gesteigert und ist auf dem guten Weg mehr als nur mittelmäßig oder durchschnittlich zu sein...was er im Ganzen für mich sowieso nie war 8)
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 23.04.2018 22:15

borussenbeast64 hat geschrieben:...für mich hat sich Yann nach seiner Verletzungspause gesteigert
noch weiter zurück wäre auch schwierig gewesen.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6952
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenbeast64 » 23.04.2018 22:27

...denke mal das hätte noch schlechter werden können,denn vor seiner Verletzung war das bestimmt nicht das Schlechteste was es geben kann :mrgreen:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 23.04.2018 22:30

naja, für die fähigkeiten die er zweifelsohne hat, war das schon recht tief.
aber eine verbesserung sah ich zuletzt auch, wobei das auch nicht so schwer war.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3691
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Simonsen Fan » 24.04.2018 12:07

gegen Wolfsburg kann man seine Leistung eigentlich gar nicht bewerten, hat ja nix zu tun gehabt :aniwink:
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3631
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Aderlass » 24.04.2018 14:15

An eine Situation in der 2 Hz. kann ich mich erinnern, wo er den Ball zur Sicherheit über das eigene Tor pritscht.
Hier würde ich mir manchmal wünschen, dass er so ein Ding auch mal souverän runterpflückt. Aber gut, bin kein Torwart und kann das nicht richtig beurteilen.
Chancen sich groß auszuzeichnen hatte er nicht. In der Spieleröffnung wie gewohnt ok. Auch wenn ein, zwei Schläge im Seitenaus landeten.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6952
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenbeast64 » 25.04.2018 20:50

....dass das manchmal für die Keeper zu riskant ist so einen Ball runterzupflücken hab ich schon so oft genug gesehen...Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste...dann lieber eine Ecke in Kauf nehmen :ja:
uli1234
Beiträge: 12527
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von uli1234 » 28.04.2018 17:53

meine erste kritik an yann sommer......den elfer kann man halten.....du bist doch dran mit beiden händen.......halb hoch...mensch so ein mist.
MP
Beiträge: 1682
Registriert: 26.11.2006 14:45
Wohnort: Korb

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von MP » 28.04.2018 18:02

Das war ja fast schon süß wie er sich nach dem 1-1 künstlich aufregte, nachdem ihm der Ball über die Hände geglitten war. Als ob noch jemand ernsthaft damit rechnen würde das er ab und zu mal einen Elfer abwehren könnte.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 28.04.2018 18:03

im westen nichts neues.
es bleibt die schwächste saison von yann seit er bei uns ist.
nun hat er mal die möglichkeit einen unplazierten halbhohen elfer zu halten und fällt trotzdem ohne sprung vorher.
der vermutliche einzige torwart der fällt, ohne vorher einen schritt zu machen :nein:
wie möchte er so jemals einen, selbst schwach geschossenen, elfer halten ?
Antworten