Yann Sommer [1]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 03.03.2018 23:32

uli1234 hat geschrieben:ja, da muss polemik her, weil ihr eine solche grütze schreibt. wie um alles in der welt soll er den kopfball halten? erkläre mir das mal!! weil yann ja jetzt zwingend ne glakugel dabei hat, die ihm erzählt, achtung...der bremer köpft sich gleich selbst auf die schulter......ball nimmt andere flugkurve. so ein stuss.....sucht die fehler mal lieber woanders...yann macht nach seiner verletzung einen sehr guten job!!!!
nun ja, wenn du dir die mühe gemacht hättest eine seite zuvor zu lesen, wären da einige lösungsmöglichkeiten parat gewesen den ball zu halten.
ansonsten empfehle ich dir mal nach terry pratchett zu googeln.
seine zitate sagen viel über den missbrauch von ausrufezeichen aus.
fast vermisse ich den qualifizierten austausch mit borussenmario und dem altborussenfan aus wenn ich nur :pillepalle: :pillepalle: :pillepalle: auf atreiju seinen beitrag lesen muss, weiss ich bescheid :?
das borusse 61, dass super findet was uli schreibt, tja was solls......
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Gladbacher01 » 03.03.2018 23:52

uli1234 hat geschrieben: ja, da muss polemik her, weil ihr eine solche grütze schreibt. wie um alles in der welt soll er den kopfball halten? erkläre mir das mal!! weil yann ja jetzt zwingend ne glakugel dabei hat, die ihm erzählt, achtung...der bremer köpft sich gleich selbst auf die schulter......ball nimmt andere flugkurve. so ein stuss.....sucht die fehler mal lieber woanders...yann macht nach seiner verletzung einen sehr guten job!!!!
Witzig, in anderen Threads (Hazard vorrangig) bist du in Oldenburgers Rolle und kritisierst den Spieler weitesgehend übertrieben. Wie die Rollen tauschen können. :animrgreen:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 03.03.2018 23:54

ich bin in keiner rolle :nein:
ich schreibe in exakt 3 spielerthreads mehr oder weniger ausführlich, weil ich mich darauf konzentriere.
um so mehr ärgere ich mich darüber, wie man andere meinungen diffamiert und dieses noch von moderatoren unterstützt wird.
Zuletzt geändert von Oldenburger am 04.03.2018 00:00, insgesamt 1-mal geändert.
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Gladbacher01 » 03.03.2018 23:56

Deine Kritik ist durchaus etwas hart bei dem Gegentor :lol:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 04.03.2018 00:08

mag sein,
eventuell liegen meine ansprüche an yann etwas höher wie bei anderen :noidea:
vermutlich sogar hier in diesem thread nach zu lesen.
mein lütscher, ist größter fan von yann.
habe hier mal ein bild von ihm und yann gepostet.
es ärgert mich einfach wenn ich solche beiträge von zaman oder uli lese.
wir möchten doch alle, dass yann die form der ersten saison wieder erreicht.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31615
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von nicklos » 04.03.2018 08:08

silkmaker hat geschrieben:Das ist wirklich der größte Unsinn des Jahres, er hat gestern definitv gehalten, was er halten konnte und mußte - fertig Aus.
Finde ich auch seltsam. Man kann ihn hart kritisieren, mache ich auch. Aber man sollte fair bleiben und tut mir leid, wer die Leistung ansatzweise noch kritisiert, dem kann man nicht mehr helfen. Was soll da noch der Maßstab sein, wenn der Rest des Teams deutlich schlechter war und Yann überragend.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 4026
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Simonsen Fan » 04.03.2018 10:33

er hat insgesammt ein gutes Spiel gemacht und ein zwei Dinger sehr gut rausgeholt :daumenhoch: ob man den Kopfball aus 11 - 12m halten kann / muss, wage ich nicht zu beurteilen, denn der war schon ziemlich gut plaziert und hart...evtl. hätte ein ter Stegen oder Neuer den halten können...
FreaK
Beiträge: 268
Registriert: 12.03.2003 08:31
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von FreaK » 04.03.2018 11:10

Deswegen spielen Ter Stegen und Neuer auch beim FC Barcelona bzw. FC Bayern. Sorry, aber Yann ist zur Zeit nicht das Problem.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1500
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von ThomasDH » 04.03.2018 11:16

Er kommt sogar nach seiner Verletzung besser zurück. Die Tendenz geht klar in die richtige Richtung. Schließe mich dem an. Auf der Torwartposition haben wir kein Problem.
Lumi71
Beiträge: 576
Registriert: 25.10.2016 18:28

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Lumi71 » 04.03.2018 12:29

Ich war auch positiv überrascht, dass er einige Male wirklich gut gehalten hat.
Andererseits wiederholt es sich, dass man Zweifel hat, ob ein Gegentreffer unhaltbar war. Bin etwas im Zwiespalt...
Benutzeravatar
Simi
Beiträge: 4324
Registriert: 13.01.2006 20:45
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Simi » 04.03.2018 12:48

Das Gegentor sieht für mich auch etwas "seltsam" aus - eventuell wäre Sommer mit einem Zwischenschritt schon an den Ball gekommen. Viel entscheidender ist für mich allerdings die Frage, wie kann es sein, dass bei einem gegnerischen Eckball der Stürmer derart frei zum Köpfen kommt? DAS ist für mich die Hauptursache beim 1:2. Und das kommt mir viel zu kurz. Ich finde nämlich auch, dass Sommer am Freitag ein wirklich gutes Spiel gemacht hat.
uli1234
Beiträge: 16556
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von uli1234 » 04.03.2018 16:32

Gladbacher01 hat geschrieben: Witzig, in anderen Threads (Hazard vorrangig) bist du in Oldenburgers Rolle und kritisierst den Spieler weitesgehend übertrieben. Wie die Rollen tauschen können. :animrgreen:
weil diese kritik eben in meinen augen berechtigt ist. wenn sommer soviele fehler macht wie hazard, dann können wir uns gerne weiter unterhalten.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30169
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 04.03.2018 18:15

Habe eben Köln gesehen und bin froh, dass wir Sommer haben.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12434
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Lattenkracher64 » 05.03.2018 07:36

Einzelkritik zum Bremen-Spiel aus Torfabrik:


Yann Sommer: Fing eine Kruse-Hereingabe gut vor Belfodil ab und lenkte den von Ginter abgefälschten Schuss von Belfodil im kurzen Eck mit starker Reaktion zur Ecke. Einen Kopfball von Johannsson nach der Pause parierte er, einen Schuss des Bremer Angreifers lenkte Sommer noch mit den Fingerspitzen über die Latte. Beim Anschlusstreffer flog der Kopfball von Delaney über Sommer hinweg. Es war nicht ganz aufzulösen, ob Sommer möglicherweise bei einer entsprechenden Reaktion eine Chance gehabt hätte, an den Ball zu kommen. Deutlich machtlos war der Goalie beim Ausgleichstreffer. Note 3,0.
Benutzeravatar
altborussenfan
Beiträge: 2749
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von altborussenfan » 05.03.2018 08:30

borussenmario hat geschrieben:Habe eben Köln gesehen und bin froh, dass wir Sommer haben.
Hast Du auch Fährmann gegen Bremen gesehen?

Auch gute Torhüter haben mal einen schwarzen Tag. Nur bin ich mir ziemlich sicher, was hier los gewesen wäre, wenn Yann gleich 2 solcher Patzer in einem Spiel unterlaufen wären wie Fährmann gegen Werder oder Horn gestern. Da diskutieren wir über Beinahetore, Mängel beim Herauslaufen, Hockstellung, Hinterherschauen, fehlende Körpergröße und Ausstrahlung. Alles "weiche" Faktoren, die zumindest, was die Auswirkung betrifft, sehr von der Ansicht des Betrachters abhängen.

Ach ja, hätte Yann nun den Kopfball von Delaney halten können? Bei der komischen Flugkurve wäre die Chance wohl dann am größten gewesen, hätte er sich nahe der Torlinie befunden. Blöd aber auch, dass er ausgerechnet da so weit aus dem Kasten herauskam, was ja sonst von ihm gefordert wird. Wie man es macht.......
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30169
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 05.03.2018 08:44

Das meine ich. Wirkliche und klare Patzer, okay, aber davon hat Yann meines Erachtens nicht soviele wie manch anderer der hier immer so hochgelobten Torhüter, die vielleicht mal eine tolle Parade mehr, dafür aber eben ab und an auch sehr deutliche Patzer im Repertoire haben.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4658
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Flaute » 05.03.2018 08:51

Momentan nehmen die sich da alle nicht viel, das stimmt !
Benutzeravatar
Yerrin
Beiträge: 155
Registriert: 20.08.2009 09:05
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Yerrin » 05.03.2018 10:30

Also Sommer stand bisher berechtigt in der Kritik, aber gegen Bremen kann er nichts dafür, wenn wir vorne unfähig sind den Sack zu zumachen und wenn dann der Gegner knapp vor dem 5er frei zum Kopfball kommt, kann der TW auch wenig dafür.

Hat uns ansonsten eher noch den Punkt gerettet.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 05.03.2018 20:47

altborussenfan hat geschrieben: Blöd aber auch, dass er ausgerechnet da so weit aus dem Kasten herauskam, was ja sonst von ihm gefordert wird. Wie man es macht.......
was lediglich unterstreicht, dass die strafraumberrschung eben nicht zu seinen stärken gehört.
gelinde gesagt.
rz70
Beiträge: 1188
Registriert: 03.06.2009 10:51

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von rz70 » 05.03.2018 23:56

Stimmt, hätte in dem Spiel leider nicht viel geholfen. Finde das er sich nach der Verletzung ganz gut macht. Sind auch endlich mal richtige Paraden mit dabei. Strafraum wird er aber nie beherschen und das ist schon ein echtes Handicap bei unserer Abwehr.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 06.03.2018 00:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Antworten