Yann Sommer [1]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31615
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von nicklos » 18.02.2018 22:18

Anscheinend ein typischer Reus. Gegen den haben schon andere alt ausgesehen. Der Marco ist einfach gut.

Hab nichts gesehen, deswegen sag ich dazu auch nichts.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Quanah Parker » 18.02.2018 22:22

Lupos hat geschrieben: :daumenhoch: Treffend dargestellt, wobei man hinterfragen könnte warum Reus diesen intelligenten Schuss angesetzt hat
Stimmt. :wink:

Ich sage immer :" Warum leckt der Hund sich die Eier?.....weil er es kann".....!
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31615
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von nicklos » 19.02.2018 08:31

Das war gar kein Lupfer, wie es im kicker stand. Komischer Schuss und definitiv unhaltbar.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 4026
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Simonsen Fan » 19.02.2018 09:30

diesen genialen Schuss wollte er gar nicht so, es war reines Glück, wie Marco selbst später sagte.
Es ist zum Kotzen, alles läuft im Moment gegen uns, die Dortmunder kriegen fast nix auf die Reihe, aber für einen Glücksschuss reicht es immer noch :-x
Gladbacher01
Beiträge: 5527
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Gladbacher01 » 19.02.2018 09:33

"Alles läuft gegen uns" hört sich so dramatisch an. Letztlich ist der größte Teil eigenes Unvermögen. Chancen waren da.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 4026
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Simonsen Fan » 19.02.2018 10:03

ja natürlich ist das Unvermögen, jedoch kommen dazu dann noch solche Dinge wie, ein Glücksschuss von Marco, falsche Schiri Entscheidungen und und und :-x
Benutzeravatar
Yerrin
Beiträge: 155
Registriert: 20.08.2009 09:05
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Yerrin » 19.02.2018 13:03

Den Ball kann er nicht halten. Hier sollte er mal eher beim Kollegen Hazard nachfragen, wo der sich rumgetrieben hat. Somit stand Elvedi alleine gegen 2 XXX und konnte demnach nicht beide ausschalten.

Ansonsten mit einigen guten Paraden.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 19.02.2018 13:08

ich sage es lieber zu beginn.
bin auch der meinung, dass sommer den ball nicht halten kann.
die frage ist halt, warum kann er ihn nicht halten :aniwink:
klar ist der ball dem marco mal so richtig schön über den schlappen gerutscht und war auch nicht wirklich so gewollt.
nun ist der ball allerdings nicht oben rechts im winkel eingschlagen, sondern genau über sommer, unter die latte, in der mitte des tores.
https://www.flashscore.de/spiel/EoFt5v75/#video
bei sekunde 26 zu sehen.
sommer kann den ball nicht halten, dafür steht er zuweit vorne und hat bereits die "hocke" ausgepackt.
da bringt dann auch springen nichts mehr.
denke den ball hätte höchstens edwin van der sar gehalten.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1500
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von ThomasDH » 19.02.2018 13:20

Der Ball macht eine große Kurve und fällt dann steil direkt unter die Latte. Selbst wenn Sommer näher am Tor oder sogar auf der Linie gestanden hätte, wäre der schwer zu halten gewesen. Selbst nur einen Meter vor der Linie ist der Ball noch deutlich höher. Deshalb von mir kein Vorwurf an Sommer. War ein gutes Spiel von ihm direkt nach der Verletzung.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37613
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Zaman » 19.02.2018 13:40

sag sowas nicht, man muss doch gerade bei yann wenigstens EIN haar in der suppe finden, kann doch nicht angehen, dass er mal an einem Gegentreffer nicht schuld ist
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30169
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 19.02.2018 13:56

Er hätte den halten können, immerhin hatte er doch bestimmt 0,4 Sekunden Zeit, reagiert aber wieder nicht und es stimmt, die Beine waren tatsächlich schon wieder leicht angewinkelt und hinterher schaut er ihm dann auch noch, obwohl er genau wissen müsste, dass beides ein absolutes No Go ist.

Costel Pantilimon hätte den wohl gehalten.

Was ich mich aber die ganze Zeit frage, warum rennt er eigentlich nicht zu Reus vor der Flanke und deckt den mal, dann kommt er erst gar nicht zum Schuss, er hätte doch sehen müssen, dass der da völlig freisteht.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von barborussia » 19.02.2018 14:55

Zaman hat geschrieben:sag sowas nicht, man muss doch gerade bei yann wenigstens EIN haar in der suppe finden, kann doch nicht angehen, dass er mal an einem Gegentreffer nicht schuld ist
Unmöglich, deine Metapher mit dem Haar...Wer kocht, hat Ahnung von Hygiene :wink:

Jogis Super-Manuel wird beim WM-Finale nicht mal die Handschuhe anziehen müssen, um solche Bälle lässig horizontal, vertikal und in jeder möglichen Dimension, Zeitzone und trotz Putins Nachtwölfe übers Tor zu komplimentieren.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1500
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von ThomasDH » 19.02.2018 15:46

Was für ein Blödsinn hier teilweise geredet wird...Neuer würde nie einen Ball übers Tor lenken. Das gibt Ecke für den Gegner. Deshalb fängt er jeden Ball und schiesst den folgenden Abschlag direkt ins gegnerische Tor. :animrgreen:
Heidenheimer
Beiträge: 4565
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Heidenheimer » 19.02.2018 15:58

Der Schuss war eine *Bogenlampe* und fiel erst auf den letzten 1-2 Meter unter Lattenhöhe. Den kann man nicht halten selbst wenn unser TW auf dem Klo stehen würde.

Selbst Reus sagt im Interview, dass dies ein absoluter Glückschuss war.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4658
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Flaute » 19.02.2018 17:10

Der Ball war nicht haltbar. nicht mal ich hätte den gehalten. Ich denke es liegt bei Yann im Gesamtpaket. Das fängt beim violetten Trikot an :

Als Sekundärfarbe setzt sich Violett aus zwei Grundfarben zusammen: Blau und Rot . Beide Farben sind in ihrer Wirkung sehr verschieden. Damit bleibt auch das Violett irgendwo im Unklaren. Diese Unbekanntheit ermöglichte es einigen geistigen Strömungen, diese Farbe zu vereinnahmen und ihre Wirkung mitzubestimmen. So wird Violett häufig in esoterische Kontexten für mystische, unerklärliche Phänomene benutzt. Außerdem wird es als Farbe der Frauenbewegung und Emanzipation genutzt. In der christlichen Lehre steht Violett einerseits für Würde (z.B. Gewänder), andererseit symbolisiert die Farbe die Advents- und Weihnachtszeit.

Wie soll man so vernünftig die Kiste sauber halten ???
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33301
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Borusse 61 » 19.02.2018 17:25

Es wird wirklich immer abenteuerlicher, jetzt liegt es schon an der Farbe vom Trikot.... :pillepalle:
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4658
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Flaute » 19.02.2018 17:30

Ach Moment...
:schildironie:

Sorry...vergessen !!
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Oldenburger » 19.02.2018 17:54

der war auch nicht wirklich nötig, es sei denn ich hätte es geschrieben :aniwink:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12434
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Lattenkracher64 » 19.02.2018 19:26

@ Flaute: Was hat er denn darunter getragen? :animrgreen2: :lol:
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4658
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Flaute » 20.02.2018 05:50

Weiß, wie die Unschuld ! :animrgreen2:

Ich habe Sonntag kein Haar in der Suppe gefunden. Würde mir wüschen, wenn das gegen Hannoi auch so wäre. Da wird er mehr zu tun bekommen.
Antworten