Yann Sommer [1]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Klinke » 03.10.2016 10:36

Heidenheimer hat geschrieben:für alle user die heute sommer wiederum schuld an der niederlage geben wollen. scrollt nach unten zum video von marc- andre im heutigen spiel gegen vigo
was interessiert mich Barca und Ter stegen , bringt mir doch nichts
Sommer ist ein mittelmässiger bis schwacher BL Keeper
er kam bärenstark und muss jetzt dem Kampschen Training tribut zollen
brunobruns

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von brunobruns » 03.10.2016 10:41

Ganz genau. Wie schon MATS. Ist auch nach dem Kampstraining in die A-Klasse gewechselt :twisted:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28414
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 03.10.2016 13:50

Klinke hat geschrieben:Sommer ist ein mittelmässiger bis schwacher BL Keeper
Auweia, jetzt übertriffst Du dich langsam wieder selbst, obwohl das ja ansich schon schwierig genug ist, Respekt :lol:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26489
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Borusse 61 » 03.10.2016 13:52

Nimmt langsam echt groteske Züge an..... :lol: :lol:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Zaman » 03.10.2016 17:38

Klinke hat geschrieben:[
was interessiert mich Barca und Ter stegen , bringt mir doch nichts
Sommer ist ein mittelmässiger bis schwacher BL Keeper
er kam bärenstark und muss jetzt dem Kampschen Training tribut zollen
und du hast keine ahnung .... sollte dir langsam auch bewusst werden ... vielleicht werden deine posts dann erträglicher :roll:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von nicklos » 04.10.2016 08:05

Auffällig sind auf jeden Fall einige schwächere Aktionen bei ihm.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9399
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Lattenkracher64 » 04.10.2016 08:12

Vielleicht leidet Yann ja unter dem Rota(tions)-Virus :animrgreen2:
Heidenheimer
Beiträge: 3407
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Heidenheimer » 04.10.2016 09:10

sorry aber hinter einer Defensive wie wir sie nun ein jahr lang haben wäre auch ein neuer bloss durchschnittlich in den bewertungen. nix da mit welttorhüter.

überspitzt geschrieben beinhaltet sein job im moment hauptsächlich schadenbegrenzer und nicht torhüter
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9225
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Nothern_Alex » 04.10.2016 09:24

Kennt eigentlich jemand eine Elfmeter Statistik aus Sicht der Torhüter? Gefühlt steht Sommer da ganz unten und das würde ich gerne mal mit einer offiziellen Statistik abgleichen.
Der Weggezogene
Beiträge: 1321
Registriert: 26.10.2004 13:08

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Der Weggezogene » 04.10.2016 09:25

Für mich ist Yann im Augenblick ein Spiegelbild der Mannschaft, nicht ganz auf der Höhe. Als gerade einmal durchschnittlichen Spiele würde ich ihn jetzt nicht bezeichnen wollen.

Um auf Barca zurückzukommen, da gehen meiner Meinung nach beide Tore klar auf seine Kappe.

Ich saß in 7a und im Verlauf der Entstehung des 1. Tores hatte ich ausreichend Zeit fast schon laut zu denken "geh doch raus, warum gehst du nicht raus", ich bin mir daher 100%ig sicher, das er denn ohne Elfer zu verursachen mitsamt Gegener weggemacht hätte.

Über den 2. Treffer brauchen wir nicht reden.
uli1234
Beiträge: 13043
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von uli1234 » 04.10.2016 09:51

yann spielt jedes spiel mit anderen vorderleuten, auch da leidet es unter mangelnden automatismen. steht für mich außerhalb jedweder kritik.

das erste tor gegen barca verschuldet kramer, weil er den ball auf außen nicht wegdrischt, das zweite tor...nunja, suarez kann den freistehend volley nehmen, den hält er super, prallt aber leider nach vorne ab.

sonntag hatte er wenigstens mal seine finger am elfer, war ne ganz knappe kiste.
Benutzeravatar
Süden
Beiträge: 1248
Registriert: 09.05.2012 10:02

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Süden » 04.10.2016 10:57

Es ist zu Einfach nur eine Szene zu Bewerten.

Jeder macht Fehler, klar auch der Sommer....

ich sehe es jedoch ein bisschen wie Uli, Jedesmal mit anderen Vorderleuten zu spielen als Torwart..........ist inetwa das Schlechteste was mann machen sollte.

Da muss sich der Trainer an der Nase nehmen und verdammt noch mal lernen.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2994
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 04.10.2016 12:31

Süden hat geschrieben:Es ist zu Einfach nur eine Szene zu Bewerten.

Jeder macht Fehler, klar auch der Sommer....

ich sehe es jedoch ein bisschen wie Uli, Jedesmal mit anderen Vorderleuten zu spielen als Torwart..........ist inetwa das Schlechteste was mann machen sollte.

Da muss sich der Trainer an der Nase nehmen und verdammt noch mal lernen.
Wird er nicht!
Er ist der Typ Mensch, der bei Kritik
noch akribischer versucht, zu beweisen, dass es doch
so funktioniert!
Wenn ein Trainer Ideen hat, ist das grundsätzlich sehr löblich und gut.
Fehlt aber das Konzept dazu......
Diese mehr als schlechte Bilanz, Saisonübergreifend, ist mehr als ein Indiz dafür, dass etwas elementares fehlt.
Ich hoffe, die Mannschaft packt das und wenn ein Bus vor dem Tor parken muss.....
Wir werden sehen, nur schade, dass jetzt Länderspielpause ist!
Vielleicht aber auch ganz gut so....
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28414
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von borussenmario » 04.10.2016 12:38

NORDBORUSSE71 hat geschrieben:Wird er nicht!
Er ist der Typ Mensch, der bei Kritik
noch akribischer versucht, zu beweisen, dass es doch
so funktioniert!
Wenn ein Trainer Ideen hat, ist das grundsätzlich sehr löblich und gut.
Fehlt aber das Konzept dazu......
Da bedanken wir uns doch recht herzlich für die psychologische Analyse, kennst Du ihn eigentlich persönlich oder bist Du so ne Art Uri Geller, der das alles übers Fernsehen schafft? :roll:
Übel übel, hast du eigentlich nicht nötig, aber mich wundert hier inzwischen gar nichts mehr.
silkmaker
Beiträge: 520
Registriert: 12.07.2004 09:46
Wohnort: kurz vorm Ende

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von silkmaker » 04.10.2016 14:26

Ich würde gerne die Position mit einigen Bundesligamanschaften tauschen, ich glaube das ist mehr als die Top 6 besser besetzt als wir.
Benutzeravatar
bottrop
Beiträge: 707
Registriert: 28.05.2009 09:12

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von bottrop » 04.10.2016 15:54

Tja...Yann Sommer...
für mich, ein wesentlicher Grund für die beiden verlorenen Spiele diese Woche. Das 1:2 gg Barca geht unstreitig auf seine Kappe.

Auf Schalke sah er für mich ebenfalls sehr schwach aus. Ich denke von den 4 Gegentoren hätte er durchaus 2 verhindern können, aber natürlich wurde er auch von der Abwehr ordentlich alleine gelassen.

Er hat aber diese Saison bis jetzt noch nicht viel gehalten, was man nicht unbedingt halten muss...oder ich habe diese Szenen bereits aus dem Gedächtnis gestrichen...
FürImmer
Beiträge: 859
Registriert: 21.02.2012 21:21
Wohnort: Duisburg

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von FürImmer » 04.10.2016 16:17

Naja...

Hab mir die Highlights gerade nochmal angemacht (Übrigens hätten wir das Ding auch 2:1 gewinnen können...)

1:0 Elfmeter - er war fast dran, da fehlen vll. dann doch mal wieder die obligatorischen 7-8 cm Körpergröße, um den Ball an den Pfosten zu lenken o.Ä.

2:0 aus nächster Nähe, so schnell kann nicht mal Yann unten sein

3:0 nicht wirklich haltbar, da der Ball noch durch Nicos Beine aus nächster Nähe durchrutscht. Den Schuss vom EMCM hält er super!!!

4:0 muss volles Risiko gehen - seinen Nati-Kameraden umkloppen (Gefahr sich selbst zu verletzen bei diesem Körper...) oder halt so, wie er es dann gemacht hat und der Ball rutscht unter ihm durch. Richtig mies für einen Keeper und zurecht regt er sich auf. Wohl wissend, dass Andreas so etwas nicht alle Tage passiert. Am Sonntag passte es einfach zum Gesamtbild.
TEEKAY
Beiträge: 1747
Registriert: 21.09.2003 15:43

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von TEEKAY » 05.10.2016 00:32

bottrop hat geschrieben:Tja...Yann Sommer...
für mich, ein wesentlicher Grund für die beiden verlorenen Spiele diese Woche. Das 1:2 gg Barca geht unstreitig auf seine Kappe.

Auf Schalke sah er für mich ebenfalls sehr schwach aus. Ich denke von den 4 Gegentoren hätte er durchaus 2 verhindern können, aber natürlich wurde er auch von der Abwehr ordentlich alleine gelassen.

Er hat aber diese Saison bis jetzt noch nicht viel gehalten, was man nicht unbedingt halten muss...oder ich habe diese Szenen bereits aus dem Gedächtnis gestrichen...
Gegen Barca, ja. Aber schlimmere Dinger sind dem MATS auch passiert.
Gegen Schalke: Ok er holt 2 raus, verlieren mer immer noch.

In Man City verhindert der Yann alleine 4 weitere Gegentore. In der Liga ist er einer der stärksten Keeper. Der einzige Punkt der zu verbessern ist, sind die Abschläge. Aber da ist ja unser Torwarttrainer vor.

Also ich bin froh, dass wir so einen Keeper haben.
Kampfknolle
Beiträge: 8496
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Kampfknolle » 05.10.2016 01:01

Die Elferquote darf er aber auch noch verbessern.

Die hast du sicher vergessen :animrgreen2:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Yann Sommer [1]

Beitrag von Zaman » 05.10.2016 10:16

silkmaker hat geschrieben:Ich würde gerne die Position mit einigen Bundesligamanschaften tauschen, ich glaube das ist mehr als die Top 6 besser besetzt als wir.
bottrop hat geschrieben:Tja...Yann Sommer...für mich, ein wesentlicher Grund für die beiden verlorenen Spiele diese Woche. Das 1:2 gg Barca geht unstreitig auf seine Kappe.
:facepalm:

es wird immer abenteuerlicher ... ich bin schon jetzt gespannt, was als nächstes herhalten muss
Antworten