Fabian Johnson [19]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
FreaK
Beiträge: 217
Registriert: 12.03.2003 08:31
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von FreaK » 31.08.2019 10:37

Johnson war im 3er Mittelfeld und kein Aussenstürmer.
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 631
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von BMG1994 » 31.08.2019 10:42

Wir haben über weite Strecken ein 4-2-3-1 gespielt, wo er den rechten Flügel gegeben hat. Später als umgestellt wurde, hat er kurz in der Raute gespielt.
FreaK
Beiträge: 217
Registriert: 12.03.2003 08:31
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Fabian Johnson [19]

Beitrag von FreaK » 31.08.2019 10:45

Ich habe ein 4-3-3 gesehen und danach ein 4-2-2 Raute. Wir haben doch zu keiner Zeit mit einer Spitze und 2 6ern gespielt.

Ok: Kicker sagt 4-2-3-1. da wäre ich mir aber nicht so sicher.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3014
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von rifi » 31.08.2019 10:49

Öhm. Doch, würde ich schon behaupten. Zumindest sah das für mich so aus, immer wenn Zakaria und Neuhaus auf einer Linie spielten. Wobei ich Johnson auch nicht als klaren Außenstürmer gesehen habe, dafür war für mich zu viel Bewegung vorne.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5884
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 31.08.2019 10:51

4-2-3-1 hat man gespielt
Zakaria und Neuhaus waren auf gleicher Höhe
wenn Embolo mal nach rechts gegangen ist dann ist Johnson ins MF eingerückt
Zuletzt geändert von BMG-Fan Schweiz am 31.08.2019 10:54, insgesamt 1-mal geändert.
FreaK
Beiträge: 217
Registriert: 12.03.2003 08:31
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von FreaK » 31.08.2019 10:51

Gut, kann sein. Es täuscht trotzdem da ich Johnson sehr selten vorne außen gesehen habe, sondern eher im Mittelfeld variabel bewegend.

Was ich damit sagen will: er war selten aktiv vorne wie Thuram, der laut Kickers Aufstellung Johnsons Pendant auf der linken Seite war.

Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2996
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 31.08.2019 10:51

In der Presse wurde er ja als die ultimative Allzweckwaffe tituliert..... gestern eher deplatzierter Rohrkrepierer!
Was aber nicht seine Schuld ist, aber ihn doch nicht als "die" Allzweckwaffe erscheinen lässt!
Bitte nicht noch so einen Versuch auf dieser Position, lieber Herr Rose! :winker:
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39855
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von dedi » 31.08.2019 11:03

Seine Aufstellung habe ich überhaupt nicht verstanden. Sein Fehler zum 0:2 war spielentscheidend!
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5884
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 31.08.2019 11:14

dedi
das muss man schon ein wenig differenzieren
mit dem 4-2-3-1 da war Johnson schon richtig,denn Benes (den man ja später reingenommen hat )ist nunmal kein Aussenbahnspieler
später als dann auf 4-1-2-1-2 umgestellt wurde ,da war Benes dann der richtige Spieler
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39855
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von dedi » 31.08.2019 11:16

Bester Fan aus den Bergen,

taktisch hast du vollkommen recht aber was dabei rausgekommen ist, war schlecht.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27064
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von nicklos » 31.08.2019 11:38


Badrique hat geschrieben:War kein gutes Spiel von ihm aber Rose wird sich schon was dabei gedacht haben. Bin generell kein Freund davon nach jedem schlechten Spiel Spieler auf die Bank oder Tribüne zu schreiben.
Ja, klar hat er sich dabei was gedacht.

Fabian hat aber schon lange lange kein gutes Spiel mehr gemacht. Das zieht sich wie ein roter Faden durch.
Von daher verstehe ich deinen Punkt überhaupt nicht.

Rose wird sicher nicht alle Spiele von uns gesehen haben.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von Badrique » 31.08.2019 13:34

Mag sein aber er sieht in jeden Tag im Training. Aus reiner Nächstenliebe wird er ihn jedenfalls nicht aufstellen.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7634
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von borussenbeast64 » 31.08.2019 22:03

Es kann sein daß Marco Fabi einsetzt,weil er polyvalent einsetzbar ist...optimal,wenn das Spielsystem öfters im Spiel gewechselt/geändert wird...ist auch nur 'ne Vermutung von mir.
Benutzeravatar
flash1966
Beiträge: 942
Registriert: 10.03.2003 22:29
Wohnort: Neuss

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von flash1966 » 01.09.2019 12:03

und täglich grüßt das Murmeltier... oder mal wieder der schlechteste Mann auf dem Platz.

Also ich versteh nicht mal, dass er im Kader ist, damit meine ich, für mich gehört er nicht mal zu den ersten 20
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 949
Registriert: 24.05.2003 17:37
Wohnort: Bork

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von thommes » 01.09.2019 12:22

Mir sind die beiden Gründe für seine fortwährende Berücksichtigung durch unseren neuen Trainer völlig klar:
1. Gier
2. Emotion
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28529
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von Volker Danner » 01.09.2019 12:34

nach zwei durchwachsenen Spielen, dürfte er sich in Köln auf der Reservebank wiederfinden..
Benutzeravatar
Genellan
Beiträge: 665
Registriert: 17.10.2010 19:04

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von Genellan » 01.09.2019 12:37

Alles andere als die Bank wäre für die anderen Spieler ein falsches Zeichen.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9411
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von Lattenkracher64 » 02.09.2019 12:35

Fabian und Oscar auf links - das war mal richtig stark.

Aber seit einiger Zeit wirkt Fabian auf mich, als würde er nur noch Dienst nach Vorschrift verrichten.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7634
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von borussenbeast64 » 02.09.2019 16:33

Wenn sich Fabian im Training anbietet um vom Coach eingesetzt zu werden,kann ich bei seinen jetzigen Einsätzen nicht verstehen warum seine Leistung nicht dem entspricht was er eigentlich schon gezeigt hat....jeder Spieler muß zZt unter Marco sein Bestes geben....die meisten Spieler machen's ja auch,aber was hindert Fabian daran...keine Ahnung :noidea:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26585
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Fabian Johnson [19]

Beitrag von Borusse 61 » 14.09.2019 14:43

Warum ist er heute eigentlich nicht im Kader ?
Antworten