Raffael [11]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
PurpleTurtle
Beiträge: 593
Registriert: 08.08.2012 09:45

Re: Raffael [11]

Beitrag von PurpleTurtle » 25.06.2015 11:58

ironie hat geschrieben:wenn Eberl Favre seine Wunschspieler eingekauft hat, sehe ich auch große Chancen das er im laufe der Spielzeit verlängert.
wenn Bayern ernst macht wird es schwer Raffael zu halten . da er schon mal den großen Geld gefolgt ist und es sich erwiesen hat das dies ein Fehler war könnte er daraus gelernt haben und bleiben.
Großes Geld annehmen als Fussballprofi ist so ziemlich nie ein Fehler. Mag den Fans nicht passen aber er muss aus seiner Karriere rausholen was geht. Wenn er das doppelte für nen Bayern Bank Platz bekommt muss so ziemlich jeder Profi das annehmen. Davon abgesehen, wirst du kein Profi wenn du nicht glaubst das du dich gegen jede Konkurrenzsituation durchsetzen kannst. Halte die Bayern Gerüchte allerdings immer noch für ne Ente.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25289
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Raffael [11]

Beitrag von 3Dcad » 25.06.2015 12:25

Götze funktioniert bei Bayern nicht weil er nicht das Vertrauen bekommt und sich oft auf der Ersatzbank wiederfindet.

Raffael würde von der Bank aus bei Bayern genauso wenig funktionieren. Auch er braucht das Vertrauen und durch ausreichend Spielzeit kommt er so richtig in Fahrt. Diese Spielzeit wird er bei Pep nicht bekommen.

Im Prinzip gehts den Bayern doch nur darum uns zu schwächen. Dieses Jahr Raffael nächstes Jahr Xhaka

Gerüchte streuen, Unruhe stiften und die Konkurrenz etwas verunsichern. Das ist das Ziel der Bayern.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9677
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Raffael [11]

Beitrag von Lattenkracher64 » 25.06.2015 12:31

Meiner Meinung nach funktioniert Raffael am besten bei Favre.
Was sollte er in diesem Haifischbecken München? :nein:

Das Gleiche gilt auch für Favre, der sich bei den Bayern im Leben nicht wohl fühlen und wie eine Primel eingehen würde.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25289
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Raffael [11]

Beitrag von 3Dcad » 25.06.2015 12:45

Die Wichtigkeit von Raffael für unser Spiel unterstreicht das Zitat von Bernd_Strombose bei TM sehr gut. Das ist genau meine Meinung. :daumenhoch:

http://www.transfermarkt.de/-11-raffael ... or_1022699
Benutzeravatar
SpaceLord
Beiträge: 1338
Registriert: 20.04.2006 06:12
Wohnort: die Stadt mit der grossen Kirche

Re: Raffael [11]

Beitrag von SpaceLord » 25.06.2015 14:46

Douglas Costa laut kicker anscheinend zu den Bayern. Das dürfte das Ende des Raffael-Gerüchts sein...

Obwohl schon verlockend wäre zu wissen, was Max dem Sammer für einen Preis nennen würde, wenn die 35Mio an Donezk überweisen...

:animrgreen:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27331
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Raffael [11]

Beitrag von Borusse 61 » 25.06.2015 14:56

An diesem Gerücht war wohl nicht ein Körnchen wahres dran ! :winker:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25289
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Raffael [11]

Beitrag von 3Dcad » 25.06.2015 15:00

Ich würde erst mal abwarten bis Bayern selbst den Transfer bestätigt. Bisher ist es nur der Bayernfan Ortleb von sport1 der es weiss das Costa zu Bayern wechselt.
Rauty
Beiträge: 1142
Registriert: 27.06.2009 09:30

Re: Raffael [11]

Beitrag von Rauty » 25.06.2015 18:30

Isser immer noch da? Gibts doch gar nicht :mrgreen: :mrgreen:
sterno
Beiträge: 2140
Registriert: 08.06.2012 20:44

Re: Raffael [11]

Beitrag von sterno » 25.06.2015 23:23

Ganz aktuell :
Raffael wurde in der allerneuesten Kicker-Rangliste auf den 2.Platz hinter de Bruyne gesetzt.
Raffael wird in der "Internationalen Klasse" geführt. De Bruyne in Kategorie "Weltklasse"

Mir wird langsam Angst und Bange, wenn ich die Klassifizierungen unser Borussia-Spieler in diesem Sommer anschaue.
OK, man freut sich auf der einen Seite wie Bolle für die Jungs, auf der anderen Seite kennt man aber die Mechanismen der Branche.

Ich hab' echt Schiss davor, dass man uns die besten Jungs wegkauft.

PS.: Ach ja, Lars Stindl wird auf Platz 3 innerhalb der "Internationalen Klasse" geführt. (Dass ich das alles noch erleben darf, fast jeder Gladbacher Spieler in "Internationaler Klasse")
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Raffael [11]

Beitrag von Dick » 26.06.2015 00:05

Guten Abend,
Raffael bleibt bei uns.
Hier im Artikel vom 26.06 wird Eberl zitiert.


http://www.bild.de/sport/fussball/raffa ... .bild.html
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27331
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Raffael [11]

Beitrag von Borusse 61 » 26.06.2015 00:20

War ja auch nicht anders zu erwarten wir geben doch unser Herzstück nicht ab ! :cool: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Oszillator
Beiträge: 14
Registriert: 11.06.2015 00:41

Re: Raffael [11]

Beitrag von Oszillator » 26.06.2015 02:52

@sterno:
Angst und Bange? Kann ich nicht nachvollziehen. Selbst in einem Worst-Case-Szenario ist der Verein zu stabil aufgestellt um in Aufregung zu verfallen.
Ja, Borussen werden im Schaufenster der CL zusätzlich an Atraktivität für die ganz grossen - oder reichen - Vereine (englische Top-Five,Barca, Real, PSG, und BuLi-Krösus) gewinnen und haben das nach den erfolgreichen Spielzeiten auch bereits getan.
Und ja - auf übernächste Saison ist mit Abgängen zu rechnen, die man noch gar nicht absehen kann. Vielleicht gar im Management oder Trainerstaff.
Doch bis es soweit ist ziehen offensichtlich alle am gleichen Strang. Da scheint ein Geist zu herrschen, der selbst die Spieler mit bereits angekündigtem Abgang zu Loyalität und letztem Einsatz bewegt.
Und auch nach einem möglichen Umbruch - Angst und Bange? Nicht mit der nachhaltigen Arbeit die bereits geleistet wurde.
Und Raffael bleibt ja noch drei Jahre - um zum Thema zurück zu kehren (zurückzukehren?) :oops:
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 11064
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Raffael [11]

Beitrag von bökelratte » 26.06.2015 08:00

Ich tippe mal dass De Bruyne über kurz oder lang bei den Bayern landen wird, spätestens dann dürfte Raffael kein Thema mehr sein (wenn er denn überhaupt eins war).
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25289
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Raffael [11]

Beitrag von 3Dcad » 26.06.2015 08:13

Dick hat geschrieben:Guten Abend,
Raffael bleibt bei uns.
Hier im Artikel vom 26.06 wird Eberl zitiert.
Danke Max für die Klarstellung.
"Raffael spielt nächste Saison definitiv bei Borussia."
Ein wichtiger Satz!
:daumenhoch:
Damit kann auch Lucien beruhigt ins Trainingslager gehen.
Und ich kann wieder beruhigt schlafen. :)
Benutzeravatar
PurpleTurtle
Beiträge: 593
Registriert: 08.08.2012 09:45

Re: Raffael [11]

Beitrag von PurpleTurtle » 27.06.2015 09:06

bökelratte hat geschrieben:Ich tippe mal dass De Bruyne über kurz oder lang bei den Bayern landen wird, spätestens dann dürfte Raffael kein Thema mehr sein (wenn er denn überhaupt eins war).
Abwarten, da könnten noch größere Haie im Becken sein als Bayern München. Raffael wird dennoch nie Thema dort. Bischen größer denken die schon. Pep sucht schließlich nach ner Triple Mannschaft.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Raffael [11]

Beitrag von Quanah Parker » 27.06.2015 10:15

sterno hat geschrieben:Ganz aktuell :
Raffael wurde in der allerneuesten Kicker-Rangliste auf den 2.Platz hinter de Bruyne gesetzt.
Ich habe nichts anderes erwartet. 8)
ironie
Beiträge: 1525
Registriert: 06.06.2015 11:30

Re: Raffael [11]

Beitrag von ironie » 27.06.2015 10:25

und direkt ist der Kicker wieder ein Fachblatt mit Kompetenz für mich.

recht haben sie :daumenhoch:
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Raffael [11]

Beitrag von Quanah Parker » 10.07.2015 10:18

Guter Bericht auf Torfabrik.de :daumenhoch:

Sie sehen die Raffael Situation genau richtig. Neben Xhaka das Herzstück in unserem Team.
Mattin

Re: Raffael [11]

Beitrag von Mattin » 10.07.2015 19:47

Quanah Parker hat geschrieben: Ich habe nichts anderes erwartet. 8)
:daumenhoch:
Diese Ballbehandlung ist einzigartig - selten jemanden gesehen, der den Ball so eng führt und immer den Blick für den Nebenmann hat, oder selbst intelligent abschließt - daher fehlt mir immer noch Juan, der ebenfalls einzigartig ist.

Raffa - du bist ein Tier! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6477
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Raffael [11]

Beitrag von Butsche » 11.07.2015 16:18

Quanah Parker hat geschrieben:Guter Bericht auf Torfabrik.de :daumenhoch: [...]
Stimmt! :winker:
Mattin hat geschrieben:[...]
Raffa - du bist ein Tier! :daumenhoch:
Stimmt, auch! :animrgreen:
Antworten