Raffael [11]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
O.Ferfers
Beiträge: 168
Registriert: 04.01.2015 05:37

Re: Raffael [11]

Beitrag von O.Ferfers » 21.05.2018 13:35

:daumenhoch:
Quanah Parker hat geschrieben:Ein Trainer der das richtige Feuer mitbringt, dann zünden alle Spieler. :wink:
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5962
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Raffael [11]

Beitrag von Jagger1 » 23.05.2018 14:56

Eine Systemänderung mit einem 6er und 2 zentralen MF-Spielern davor würde so aussehen:

Kramer - davor Benes/Zakaria und Cuisance
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2188
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Raffael [11]

Beitrag von emquadrat » 24.05.2018 17:53

Raffael ist ein Spieler, der hier einen Sonderstatus genießt. Er kriegt das meiste Gehalt und er darf quasi immer spielen. Das ist eigentlich genau das, was Eberl vermeiden will. Anders wäre dieser kapriziöse Kicker vermutlich auch nicht zu halten, aber das hindert uns natürlich daran, zentraloffensiv mal was Neues zu versuchen. Zum Beispiel mal Grifo als Raffael-Ersatz oder noch besser mal ein Stürmer.

Gibt dann aber immer wieder Phasen ohne ihn, wo ich bemerke, dass wir von ihm total abhängig sind. Selbst wenn die schlechten Spiele langsam mehr werden.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10603
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Raffael [11]

Beitrag von Quanah Parker » 25.05.2018 07:49

Die neue Saison wird alle Rätsel entschlüsseln.

Vielleicht sollten, außer Raffael, alle anderen auch erst einmal ihr Leistung bringen?
Vielleicht geht Grifo doch nicht?
Vielleicht bekommt Raffael seinen 3. Frühling und harmoniert prächtig mit Grifo, Plea,Cuisance und Hazard?
Vielleicht hält Sommer nach einer überragenden WM auch bei uns mal einen Elfer?
Vielleicht kreieren wir ein neues begreifbares borussenidentisches Spielsystem?

Vielleicht aber auch nicht und wir suchen in der Winterpause einen neuen Coach?

Es bleibt spannend.
So ratlos und ohne jede Orientierung, bin ich persönlich selten in eine neue Saison marschiert.
Mein Gefühl ist leider unbeständig mit einer leichten "Dosis" zum Negativen. :wink:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26344
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Raffael [11]

Beitrag von nicklos » 25.05.2018 08:03

Es wird sich nichts ändern. Warum auch?
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4060
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Raffael [11]

Beitrag von Titus Tuborg » 25.05.2018 08:19

Das befürchte ich leider auch...
Benutzeravatar
Orkener
Beiträge: 357
Registriert: 27.03.2012 11:22
Wohnort: Orken

Re: Raffael [11]

Beitrag von Orkener » 26.05.2018 14:28

Man munkelt er beabsichtigt vor den Toren von MG Wurzeln zu schlagen
uli1234
Beiträge: 12527
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Raffael [11]

Beitrag von uli1234 » 26.05.2018 15:28

ich denke, für gelegentliche geistesblitze ist raffael einfach zu teuer. ich hoffe, er motiviert sich nochmal und es findet sich ein system, in dem raffael mit dem alter entsprechendem aufwand glänzen kann.
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: Raffael [11]

Beitrag von Mattin » 26.05.2018 18:34

Quannah - das sind aber ganz schön viele „Vielleicht!“ :wink:
Benutzeravatar
pitbull
Beiträge: 298
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Raffael [11]

Beitrag von pitbull » 27.05.2018 12:00

uli1234 hat geschrieben:ich denke, für gelegentliche geistesblitze ist raffael einfach zu teuer. ich hoffe, er motiviert sich nochmal und es findet sich ein system, in dem raffael mit dem alter entsprechendem aufwand glänzen kann.

Genau dass mit der Motivation , sehe ich als DASS Problem.
Er ist schon 33 Jahre jung und leider viel viel viel zu unbeständig und IMMER ein Fragezeiche bzw eine Wundertüte.
Es wird zeit das wir gerade in der Offensive , Leute bekommen die man nicht Motivieren muss
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10603
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Raffael [11]

Beitrag von Quanah Parker » 11.06.2018 20:52

Raffael.........."der alte Mann und das Meer".

Versuche in der neuen Saison deinen dritten Frühling zu bekommen.
Denn neben Plea, Henry (Onyekuru) und Varga, solltest du halbwegs intelligente Nebenleute haben, die auch wissen, wohin die Kugel hinein gehört.
Cuisance und Bennetts und Brewster werden dich im background unterstützen.
Neuhaus hält dir den Rücken frei und die Kugel läuft fast von allein.

Sorry, eben klingelte der Wecker und ich wurde wach. Kann passieren. :oops:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6952
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Raffael [11]

Beitrag von borussenbeast64 » 11.06.2018 22:00

...ab und zu hab ich auch solche Vorsehungen,traue mich aber nicht sie zu posten.....man kann ja nie wissen...vielleicht sind sie tatsächlich realisierbar :animrgreen:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Raffael [11]

Beitrag von barborussia » 13.06.2018 06:17

Quanah Parker hat geschrieben: Sorry, eben klingelte der Wecker und ich wurde wach. Kann passieren. :oops:
Du nimmst deinen Wecker mit ihn die Kneipe? Kann dein Wirt dich nicht wecken, wenn es Zeit ist, zur Arbeit zu gehen?

Wenn seine Zwillinge irgendwann nicht mehr zahnen, wird Raffael auch wieder ausgeschlafener spielen :aniwink:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 6952
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Raffael [11]

Beitrag von borussenbeast64 » 13.06.2018 20:59

...Raffa trainiert doch seine Kids bis in die Puppen für die nächste WM im den USA und Konsorten...kein Wunder dass er nicht ausgeschlafen ist :mrgreen:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9567
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Raffael [11]

Beitrag von fussballfreund2 » 19.06.2018 08:15

Ich für meinen Teil glaube nicht, dass Raffa noch mal zu alter Stärke zurückfindet. Zumindest nicht über einen längeren Zeitraum.
Ich würde mich für die kommende Saison neu ausrichten und versuchen ein neues Spielsystem zu integrieren. Sprich: Boxstürmer und Flanken schlagen. Und da passt Raffa nicht mehr hinein. Es ist Zeit für Veränderung!

Sorry Raffa. Ich wird dich vermissen!
Mikael2
Beiträge: 5612
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Raffael [11]

Beitrag von Mikael2 » 19.06.2018 12:19

Holen wir doch Renato Augusto zurück in die Buli. Er ist erst dreissig und sogar aktueller Nati-Spieler Brasiliens. Im Spiel gegen die Schweiz konnte man seine exzellente Ballbehandlung aufblitzen sehen.
Kampfknolle
Beiträge: 7778
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Raffael [11]

Beitrag von Kampfknolle » 19.06.2018 13:33

fussballfreund2 hat geschrieben:Ich für meinen Teil glaube nicht, dass Raffa noch mal zu alter Stärke zurückfindet. Zumindest nicht über einen längeren Zeitraum.
Auch ich befürchte das. Mal abwarten, wie lange Raffa "fit" bleibt.

@Mikael2 Renato Augusto, sicherlich ein interessanter Vorschlag. Allerdings wird der sich in China gerade dumm und dämlich verdienen :mrgreen:
Mikael2
Beiträge: 5612
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Raffael [11]

Beitrag von Mikael2 » 19.06.2018 13:38

Bei Raffa haette auch keiner gedacht, das wir in holen koennten.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Raffael [11]

Beitrag von AlanS » 19.06.2018 22:33

Ich glaube voll an Raffa! Er muss nur verletzungsfrei bleiben.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12566
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Raffael [11]

Beitrag von raute56 » 20.06.2018 08:52

Ich auch. Und selbst an schlechten Tagen ist er derjenige, der den Unterschied noch ausmachen kann.
Antworten