Raffael [11]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9132
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Raffael [11]

Beitrag von Lattenkracher64 » 25.06.2013 19:30

Vor einem Jahr hatte ich Vorbehalte gegen einen Transfer von Raffael - einfach reine Bauchsache.

Inzwischen glaube ich sogar, dass er uns weiterhelfen und ein Stück weniger ausrechenbar machen kann.
Benutzeravatar
meedi
Beiträge: 121
Registriert: 23.05.2004 02:32
Wohnort: Holzbüttgen

Re: Raffael [11]

Beitrag von meedi » 25.06.2013 20:21

Sportlich bin ich mir sicher,das er uns sehr verstärken wird.
Das einzige,was mich wirklich an ihm stört ist,das er mittlerweile einige Jahre in Deutschland spielt und immer noch so gut wie kein deutsch spricht.
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5433
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Raffael [11]

Beitrag von Kwiatkowski » 25.06.2013 20:28

Ich Sage nur: Haar in der Suppe
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3867
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Raffael [11]

Beitrag von TheOnly1 » 25.06.2013 20:36

meedi hat geschrieben:Sportlich bin ich mir sicher,das er uns sehr verstärken wird.
Das einzige,was mich wirklich an ihm stört ist,das er mittlerweile einige Jahre in Deutschland spielt und immer noch so gut wie kein deutsch spricht.
Frag mal bei Neuville...und der war sogar deutscher Nationalspieler. :mrgreen:
Von daher...

Ich habe inzwischen ein richtig gutes Gefühl bei Raffael.
Ich mochte ihn eigentlich nie besonders, aber wenn Favre wirklich der Meinung ist, dass das der Spieler ist, der uns weiterbringen wird, dann soll es so sein.
Favre weiß was er tut und was er an Raffael hat.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9053
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Raffael [11]

Beitrag von Nothern_Alex » 25.06.2013 21:43

meedi hat geschrieben: Das einzige,was mich wirklich an ihm stört ist,das er mittlerweile einige Jahre in Deutschland spielt und immer noch so gut wie kein deutsch spricht.

Meinetwegen kann er nur Laal, Mehri und Griko sprechen, solange er sich auf dem Platz verständlich machen kann und seinen Anteil an einer guten Saison hat.
Benutzeravatar
BW-Borusse
Beiträge: 29
Registriert: 17.05.2011 10:36
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: Raffael [11]

Beitrag von BW-Borusse » 25.06.2013 22:04

meedi hat geschrieben:Sportlich bin ich mir sicher,das er uns sehr verstärken wird.
Das einzige,was mich wirklich an ihm stört ist,das er mittlerweile einige Jahre in Deutschland spielt und immer noch so gut wie kein deutsch spricht.

Stört Dich das auch bei Arango ?
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4063
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Raffael [11]

Beitrag von Titus Tuborg » 26.06.2013 09:05

Spricht Arango überhaupt...? :wink:
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 3986
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Raffael [11]

Beitrag von Curly** » 26.06.2013 09:13

Mit mir schonnn... :bmgja: :D
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Raffael [11]

Beitrag von AlanS » 26.06.2013 11:23

Curly, dann erzähl doch mal ... Wo hast du dich wann worüber mit Arango unterhalten??? Ach ja, ist ja jetzt Single!!! Jetzt lass mal hören!!!
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5433
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Raffael [11]

Beitrag von Kwiatkowski » 26.06.2013 11:44

Habe vor etwas mehr als 2 Jahren Bobadilla und Arango im Dorint angetroffen, waren zusammen am Kaffeetrinken. ALso sprechen tut er definitiv :mrgreen:

Raffael tut dies auch, soweit ich mich von seiner Zürcher Zeit her erinnern kann :D
Tobe

Re: Raffael [11]

Beitrag von Tobe » 26.06.2013 12:07

Wahnsinn! Er kann sprechen und auch Fußball spielen :shock:
Ich sehe eine goldene Zukunft! :mrgreen:
knebelj
Beiträge: 39
Registriert: 31.01.2012 21:27

Re: Raffael [11]

Beitrag von knebelj » 26.06.2013 13:24

Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6706
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Raffael [11]

Beitrag von tommy 64 » 26.06.2013 14:30

Raffael wird unser Angriffspiel auf jeden Fall verbessern keine Bange. Favre hat nun jede Menge offensive Optionen. Was mir mehr Sorgen bereitet ist das nichts für die Abwehr verpflichtet wurde und wohl auch nicht mehr wird.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11550
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Raffael [11]

Beitrag von midnightsun71 » 26.06.2013 14:42

mero wurde für die abwehr geholt und bedingt auch kramer..und nordveit kann nach hinten gezogen werden alternativ....
ewiger Borusse
Beiträge: 5854
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Raffael [11]

Beitrag von ewiger Borusse » 26.06.2013 14:46

mero ? wer ist dat dann ?
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5433
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Raffael [11]

Beitrag von Kwiatkowski » 26.06.2013 14:50

Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11550
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Raffael [11]

Beitrag von midnightsun71 » 26.06.2013 14:51

den transfer hatte ich auch fast vergessen..18 jähriger finne aus lathi..wurd im april bekanntgegeben...erst für die u 23 soll aber sehr sehr weit für sein alter sein und könnte durchaus ne überraschung werden..kommt am donnerstag in gladbach an... :winker:

http://www.kicker.de/news/fussball/regi ... archresult
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6799
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: die verbotene Stadt

Re: Raffael [11]

Beitrag von froggy34 » 26.06.2013 15:12

Herzlich willkommen auch von mir......mit Kruse sicherlich eine absolute Verstärkung der kreativen Abteilung :daumenhoch:
Benutzeravatar
meedi
Beiträge: 121
Registriert: 23.05.2004 02:32
Wohnort: Holzbüttgen

Re: Raffael [11]

Beitrag von meedi » 26.06.2013 16:49

Mich stört es bei jedem, der in ein fremdes Land kommt und sich in dieser Hinsicht nicht anpasst ;-) also auch bei Arango
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11550
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Raffael [11]

Beitrag von midnightsun71 » 26.06.2013 17:38

was ist den anpassen??man muss sich nicht anpassen aber respekt haben vor den sitten eines landes und die akzeptieren ohne sich zu verbiegen.und ich finde auch jeder sollte die sprache versuchen zu lernen wo er wohnt..aber mal ehrlich..das problem ist doch in der heutigen zeit dann müssten mnche fussballer 15 sprachen sprechen und das kannst du von niemanden erwarten..es ist doch nie sicher wie lange ein spieler im land bleibt..und da hat er neben fussball und sprachen lernen keine zeit mehr für seine familie...

aber das ist meine meinung muss nicht richtig sein aber ich empfinde es so
Antworten