Christoph Kramer [6]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14973
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Hauptstadt und so;)

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von kurvler15 » 14.09.2014 01:35

Seine Aura spürt man bis auf die Tribüne. Er spielt so, als ob er über den Sommer hinweg 100 BuLi-Spiele hinzugewonnen hat.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7614
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von borussenbeast64 » 14.09.2014 07:21

Christoph hat durch die WM ganz schön profitiert und wird sich durch Lucien Favre in dieser Saison noch weiter entwickeln und so auf dem richtigen Weg ist ein Spitzenspieler zu werden :cool:
Benutzeravatar
Rossssi
Beiträge: 585
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Tübingen

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von Rossssi » 14.09.2014 10:45

Kwiatkowski hat geschrieben: was er offensiv versuchte hat aber gar nicht funktioniert.
Und der vorletzte Pass vor dem 1-0 ??
Genau im richtigen Moment umgeschaltet und so auf Kruse gespielt, dass der direkt weiterleiten konnte...
Lupos
Beiträge: 3726
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von Lupos » 14.09.2014 11:11

Kwiatkowski hat geschrieben:Defensiv gibts nichts auszusetzen, was er offensiv versuchte hat aber gar nicht funktioniert. Hat mit schlechten Ballannahme die eine oder andere gute Situation zu nichte gemacht.
Trotzdem natürlich absolut wichtig, dass Kramer wieder da ist!
Jetzt verstehe ich auch warum du GX als den deutlich stärkeren Sechser gegen S04 gesehen hast.
Schau dir doch auch nochmal die Entstehung zum 1:0 an, hier "schleppt" CK vom eigenen Strafraum den Ball im Eiltempo nach vorne spielt dann auf MK und der mit einem schönen Direktpass auf AH weiter. Dann sein Torschuß in der 30. Minute wo er zuvor die S04 Abwehr im Strafraum durcheinanderwürfelt und natürlich die Vorbereitung zum 4:1.
Sorry aber allein diese Aktionen widerlegen doch schon deutlich deine Aussagen, dass in die Offensive von ihm nichts geklappt hätte. Von seinem Pendant waren hingegen abgesehen von dem Freistoßversuch kaum Offensivimpulse auszumachen.
Benutzeravatar
Dave_Mcllwain
Beiträge: 795
Registriert: 11.12.2012 10:49
Wohnort: Remagen/Rhein

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von Dave_Mcllwain » 14.09.2014 11:50

Sehe ich genauso, er ist der Mann im Mittelfeld und nur wenn er keine so "spektakulären" Bälle wie Khaka spielt war er mit Sicherheit keinen Deut schlechter! Auch seine Offensiv Aktionen haben sich absolut sehen lassen....Keine Frage
Benutzeravatar
Hotte62
Beiträge: 4998
Registriert: 27.03.2004 19:18
Wohnort: München

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von Hotte62 » 14.09.2014 12:00

Seit der WM hat er ein noch selbstbewussteres Auftreten. Das fällt schon auf. Auch seine Rolle in der Mannschaft ist eine noch gewichtigere geworden.
Benutzeravatar
glaba666
Beiträge: 1784
Registriert: 13.11.2009 19:45
Wohnort: da, wo "nen" noch für "einen" steht...

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von glaba666 » 14.09.2014 13:29

Kam mir manchmal so vor, als ob er jetzt alles selbst machen will. Zeugt von erheblich stärkerem Selbstbewußtsein.

Hoffentlich bremst ihn LF nicht allzu sehr in seiner momentanen Ungestümheit (das wird dem akkuraten Planer wohl manchmal nicht gefallen haben). Das pegelt sich von allein wieder ein.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6088
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von Manolo_BMG » 14.09.2014 13:49

Hat er tatsächlich bereits durchgespielt? Was für eine Überraschung! :mrgreen:

Erneut grundsolide Leistung, auch wenn sein Auftritt weniger spektakulär aussah als nach der Einwechslung gegen Stuttgart.
Benutzeravatar
daylighter
Beiträge: 3323
Registriert: 27.09.2009 19:11

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von daylighter » 14.09.2014 13:50

Ich habe wieder eine sehr starke Leistung von ihm gesehen und vor allem auch seine Versuche, mal in der Offensive mitzzumischen, bringen viele Abwehrreihen aus dem Konzept. Allerdings muss er da noch ein bisschen ruhiger und vor allem entschlossenener werden. Aber das kommt von ganz alleine.
Freue mich für ihn und das wir von seiner Entwicklung wenigstens noch diese Saison profitieren können.
Benutzeravatar
Hotte62
Beiträge: 4998
Registriert: 27.03.2004 19:18
Wohnort: München

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von Hotte62 » 14.09.2014 14:04

Wenn sich das bei uns alles so weiter entwickelt - und ich meine mit "alles" eben tatsächlich alles, was zu einem Verein gehört - dann wäre er falsch beraten, zu wechseln. Egal ob zurück zu den Pillen oder zu einem echten Top-Club.

"Wenn" eben.
Alles zu seiner Zeit.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10722
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von Quanah Parker » 14.09.2014 15:56

Herr Kramer ist zum Leistungsträger herangereift.
Einen "6er" nach Maß angefertigt für die Borussia.
Wieder ein richtig gutes Spiel von ihm.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27008
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von nicklos » 14.09.2014 15:56

kurvler15 hat geschrieben:Seine Aura spürt man bis auf die Tribüne. Er spielt so, als ob er über den Sommer hinweg 100 BuLi-Spiele hinzugewonnen hat.
Das sieht man wirklich. Letzte Saison war er schon gut, aber diese Saison ist er überragend. Mit dem Titel ist er richtig selbstbewusst geworden.
Lurica
Beiträge: 46
Registriert: 28.02.2011 19:41

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von Lurica » 14.09.2014 18:21

Für mich war das gestern, wie auch die letzten Spiele, nur Durchnittlich...
Er hatte einige fiese Fehlpässe in seinem Spiel, die auch gefährlich wurden (warum hört das man das eigentlich nur bei einem Xhaka und hier liest man nichts davon?) und vorm Tor auch oft falsche Entscheidung getroffen.

Finde ihn im moment einfach viel zu überhyped.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von Butsche » 14.09.2014 18:37

Ich hatte das Gefühl, dass er gestern zuviel wollte und sich und seinen Mitspielern manchmal selbst im Wege stand.
Trotzdem fand ich seine Leistung gut!
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33495
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von steff 67 » 14.09.2014 19:50

Macht gar nichts Butsche.
Hauptsache wir gewinnen .
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von Butsche » 14.09.2014 19:57

Selbstredend! :)
Benutzeravatar
Simonsen 1978
Beiträge: 1460
Registriert: 22.09.2010 22:30
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von Simonsen 1978 » 15.09.2014 19:48

Lurica hat geschrieben:Für mich war das gestern, wie auch die letzten Spiele, nur Durchnittlich...
Er hatte einige fiese Fehlpässe in seinem Spiel, die auch gefährlich wurden (warum hört das man das eigentlich nur bei einem Xhaka und hier liest man nichts davon?) und vorm Tor auch oft falsche Entscheidung getroffen.

Finde ihn im moment einfach viel zu überhyped.

:lol: :lol: :lol:

You made my day!
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7614
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von borussenbeast64 » 16.09.2014 03:18

Von mir aus kann Christoph eben nur so angeblich durchschnittlich sein,weil er dabei doch mithilft Tore vorzubereiten :mrgreen:
Benutzeravatar
FritzTheCat
Beiträge: 6588
Registriert: 06.08.2004 09:14
Wohnort: Neuss

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von FritzTheCat » 16.09.2014 09:25

Lurica hat geschrieben:Für mich war das gestern, wie auch die letzten Spiele, nur Durchnittlich...
Er hatte einige fiese Fehlpässe in seinem Spiel, die auch gefährlich wurden vorm Tor auch oft falsche Entscheidung getroffen......Finde ihn im moment einfach viel zu überhyped.
Vielleicht ein wenig zu hart, aber tendenziell stimme ich Dir zu! :daumenhoch:
Benutzeravatar
the0moneypit
Beiträge: 50
Registriert: 11.09.2014 10:19

Re: Christoph Kramer [23]

Beitrag von the0moneypit » 16.09.2014 09:30

Ja Sorry aber gerade als Fan hat hier jeder das recht zu hypen!
Antworten