Oscar, Oscar Wendt [17]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26469
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Borusse 61 » 23.02.2019 21:21

Liebelein hat geschrieben:
23.02.2019 20:47

Immer wieder die Fehler in der Zweikamfführung die Punkte kosten

Richtig, bei einem Spieler mit seiner "Erfahrung" muß man mehr
erwarten können, als "2 gewonnene Zweikämpfe" in 94. Minuten.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3597
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Flaute » 24.02.2019 08:33

Lattenkracher64 hat geschrieben:
23.02.2019 18:25
Würde gerne mal wissen, was ihn vor dem 0-3 geritten hat :o :shock:
Er hatte Angst, sich zu verletzen.......
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3761
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Aderlass » 25.02.2019 10:18

Das 0:3 war natürlich ein kapitaler Bock. Ansonsten aber lief über seine Seite mehr als über Johnson.
Eigentlich eine enagierte Leistung, aber...

Allerdings war das Spiel dort auch schon durch.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26469
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Borusse 61 » 25.02.2019 15:16

Lt. Kicker ist die Verlängerung durch.... :arrow: http://www.fussballtransfers.com/nachri ... rch_101282
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24936
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von 3Dcad » 25.02.2019 19:04

Das hat er sich mit guten Leistungen verdient unser Oscar. Glückwunsch. :daumenhoch:
Benutzeravatar
gaetzsch
Beiträge: 1142
Registriert: 19.09.2010 05:31

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von gaetzsch » 25.02.2019 23:57

Er spielt in der Tat eine richtig gute Saison. Die Szene zum 0:3 lassen wir jetzt mal weg. Ansonsten konstant gut bisher.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2990
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von rifi » 26.02.2019 05:34

Ich finde die Szene zum 0:3 merkwürdig. Mein erster Gedanke war, dass er sich entweder nicht verletzen oder keinen Elfmeter verursachen will. Beides wäre, angesichts des ohnehin verlorenen Spiels, schon auch irgendwie nachvollziehbar.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28410
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von borussenmario » 26.02.2019 08:41

Sorry, aber 10 Minuten vor Ende hat man noch kein Spiel verloren, nur weil 2 Tore fehlen. Sollte das der Grund für sein Erstarren gewesen sein, dann hätten wir ein großes Problem. Glaub ich aber nicht eine Sekunde, Sportler ticken so nicht.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12786
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von raute56 » 26.02.2019 12:40

Schön, dass er eine weitere Saison für Borussia spielt.

Und zu der 0:3-Szene: ich denke eher, dass er sich total verschätzt hat und dann kein Foul spielen wollte.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3761
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Aderlass » 26.02.2019 15:18

In der Torfabrik fand ich es ganz gut erklärt. Er wusste ob der Höhe des Balles nicht wie er den Ball vernünftig klären sollte. Ein klassicher Blackout eben, Herr Gott, das passiert halt mal. Ansonsten hat er kein schlechtes Spiel gemacht. Ihm jetzt vorzuwerfen, er wollte nicht in den Zweikampf gehen ist doch Schwachsinn!

Glückwunsch zur Verlängerung Oscar!
brunobruns

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von brunobruns » 26.02.2019 16:31

So ist das!

Trotzdem müssen wir einen Nachfolger haben. Bei Poulsen bin ich mir nicht so sicher, dass er schon soweit ist.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9680
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Zisel » 26.02.2019 20:23

Definitiv. Auf dieser Position besteht dringender Bedarf. Poulsen? Nein. Daran glaube ich nicht.
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 4071
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Einbauspecht » 26.02.2019 22:55

Poulsen,
kann ja nich jeder ein elvedi sein.
laut thekenrundschau wusste max das schon vorher,
laut thekenrundschau ein jahr schonfrist,
und dann entweder oder.

max traut ihm zu wendts nachfolger zu werden. ! :daumenhoch:
Kampfknolle
Beiträge: 8493
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Kampfknolle » 27.02.2019 00:08

Eben. Man hat offen kommuniziert, das er ab Sommer Druck auf Wendt macht. Eine weitere Aussage ist, das wir auf unsere eigenen Jungs setzen wollen.

Da wird wohl kein externer LV kommen.
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9680
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Zisel » 27.02.2019 07:26

Kampfknolle hat geschrieben:
27.02.2019 00:08
Eine weitere Aussage ist, das wir auf unsere eigenen Jungs setzen wollen.

Da wird wohl kein externer LV kommen.
Poulsen ist bereits ein "Externer", der einigen Jungs die seit früher Jugend bei Borussia sind vor die Nase gesetzt wurde. Aber hier gehts um Oscar. Ich begrüße die Vertragsverlängerung, bleibe aber dabei, dass wir noch einen brauchen, der eine echte Alternative ist. Da nur auf Poulsen zu setzen halte ich angesichts eines möglichen EL/CL Besuches für fahrlässig.
Benutzeravatar
Rainer 17
Beiträge: 880
Registriert: 28.04.2011 07:58

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Rainer 17 » 27.02.2019 09:16

Glückwunsch zur Vertragsverlängerung, schön das er noch ein Jahr länger die Raute trägt.
Benutzeravatar
Isolde.Maduschen
Beiträge: 1216
Registriert: 14.07.2004 12:55

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Isolde.Maduschen » 27.02.2019 19:15

Wer gehört bei uns zum Establishment?
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9680
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Zisel » 27.02.2019 19:29

Herrmann. Reimt sich auch. Man muss es nur wollen... :mrgreen:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7367
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Nocturne652 » 28.02.2019 04:23

Deine Fantasie möchte ich haben, Zisel.

Schön, dass Oscar uns erhalten bleibt. In der Form ist er für uns eine wichtige Stütze.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7594
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von borussenbeast64 » 01.03.2019 23:29

Ich denke mal daß Poulsen noch kein Konkurrent für Oscar ist....deswegen find ich's auch nicht verkehrt Oscar noch ein Jahr weiter als LAVer spielen zu lassen,wenn eh kein neuer Transfer für diese Position geplant ist. :cool:
Antworten