Oscar, Oscar Wendt [17]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5751
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von borussenbeast64 » 22.03.2018 20:51

...wenn die restliche Truppe mit Oscar auf einem Level ist kann das mit der Attacke nach oben was werden...denke ich mal :ja:
nestbeschmutzer
Beiträge: 552
Registriert: 20.12.2014 18:20
Wohnort: Westlichstes Sibirien am Rande des Thüringer Beckens

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von nestbeschmutzer » 02.04.2018 08:30

Flankenschlagenunterbindenverhinderer!!!
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3067
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Flaute » 02.04.2018 08:55

Tjooaa..hmm...
zwei Schüsse aufs Tor, wobei beim zweiten Fußbruch drohte. Ansonsten stets bemüht, den eigenen Konter mit dem gewohnten Rückpass zu unterbinden. Kein Hinterlaufen, kein eins gegen eins......
MichlvonderRuhr
Beiträge: 33
Registriert: 16.10.2017 12:35
Wohnort: See im Pott

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von MichlvonderRuhr » 02.04.2018 16:09

Er war stets bemüht.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5751
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von borussenbeast64 » 04.04.2018 20:30

...die Meenzer haben es auch den Fohlen nicht so einfach gemacht....und wenn vorne keine freie Anspielstation war blieb Oscar auch nichts anderes übrig als der Rückpass...Ballbesitz in den eigenen Reihen halten..machen Top-Teams ja auch :ja:...aber es waren etliche Feldspieler dabei die schlechtere Leistung gezeigt haben,als Oscar 8)
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 4733
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Hordak » 07.04.2018 19:41

Wendt Hat mir noch am besten gefallen wei er einfach immer eine gewisse Ruhe und Selbstbewußtsein ausstrahlt wenn er am Ball ist. Wichtige Rettungstat am Ende des Spiels als er den Schuß von Lazaro abblockt.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25688
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von borussenmario » 07.04.2018 19:48

Wichtige Rettung am Ende stimmt, aber wie selbstbewusst er inzwischen diese grandiosen Rückpässe spielt, das bringt wirklich Ruhe ins Spiel.
Lupos
Beiträge: 3476
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Lupos » 07.04.2018 21:30

Bei anderen Spielern würde man jetzt lesen, er hat uns den Sieg gerettet..... :wink:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 31789
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von steff 67 » 07.04.2018 21:48

borussenmario hat geschrieben:Wichtige Rettung am Ende stimmt, aber wie selbstbewusst er inzwischen diese grandiosen Rückpässe spielt, das bringt wirklich Ruhe ins Spiel.
Ja
So sehe ich das heute auch
Aber er war nicht der einzige der das Risiko scheute und den Ball lieber zurück spielte
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25688
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von borussenmario » 07.04.2018 21:51

Stimmt. Aber in den letzten beiden Spielen hat er es echt besser gemacht und heute fängt er prompt wieder damit an. Was mich dabei ärgert, er schaut oft nichtmal, ob es bessere Optionen gäbe.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 31789
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von steff 67 » 07.04.2018 21:55

Weißt du
Ich habe heute meinen Nebenmann gefragt ob die Berliner defensiv wirklich so gut geordnet waren das man automatisch nach hinten spielen musste
Er wusste das genauso wenig wie ich
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25688
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von borussenmario » 07.04.2018 21:58

Waren sie nicht. Waren sie erst durch unsere ständige Verschlepperei, weil sie alle Zeit der Welt hatten.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30428
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Zaman » 07.04.2018 22:07

ich hab mich einmal besonders über ihn geärgert, platz genug nach einer ecke, als er den ball kriegt und was macht er, anstatt das dingen nach vorne zu spielen, zack zurück zu sommer ... ich hätte ihn gerne dafür kurz verdroschen ... :oops:
Benutzeravatar
ewigerfan
Beiträge: 3095
Registriert: 27.04.2006 12:11

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von ewigerfan » 07.04.2018 22:30

steff 67 hat geschrieben:Weißt du
Ich habe heute meinen Nebenmann gefragt ob die Berliner defensiv wirklich so gut geordnet waren das man automatisch nach hinten spielen musste
Er wusste das genauso wenig wie ich
Berlin hat in Bremen, Leverkusen und München zu null gespielt. Defensiv können die also schon ein bisschen was.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24486
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von nicklos » 07.04.2018 23:32

Lupos hat geschrieben:Bei anderen Spielern würde man jetzt lesen, er hat uns den Sieg gerettet..... :wink:
Hat er auch.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25688
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von borussenmario » 08.04.2018 00:42

ewigerfan hat geschrieben:Berlin hat in Bremen, Leverkusen und München zu null gespielt. Defensiv können die also schon ein bisschen was.
Wir reden hier aber doch vom Passspiel im Mittelfeld oder sogar der eigenen Hälfte in Vorwärtsbewegung. Von der gegnerischen Torauslinie spielt er ja eher selten zu Sommer zurück.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 5700
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Nocturne652 » 08.04.2018 03:34

Zaman hat geschrieben: ... ich hätte ihn gerne dafür kurz verdroschen ... :oops:
Aber bitte wirklich nur kurz. Und ganz vorsichtig. Verletzte haben wir diese Saison doch nun wirklich schon genug gehabt. :animrgreen2:
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3067
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Flaute » 08.04.2018 09:25

Was für eine Rettungstat.
Ansonsten war das wieder vier Schritte vor und fünf zurück !
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13639
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von barborussia » 09.04.2018 00:30

borussenmario hat geschrieben: Von der gegnerischen Torauslinie spielt er ja eher selten zu Sommer zurück.
Nur eine Frage der Zeit...
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3903
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Titus Tuborg » 09.04.2018 12:08

Nur so am Rande:

Ist auch einigen anderen Usern hier die positive Entwicklung eines Nico Schulz aufgefallen? :wink:
Antworten