Oscar, Oscar Wendt [17]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
uli1234
Beiträge: 16098
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von uli1234 » 07.02.2020 10:24

Ich würde sofort mit ihm verlängern.
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6263
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von HB-Männchen » 07.02.2020 16:54

Machet doch. 😁
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32591
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Borusse 61 » 13.02.2020 10:47

Benutzeravatar
Genellan
Beiträge: 894
Registriert: 17.10.2010 19:04

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Genellan » 13.02.2020 12:43

Wenn man darauf setzt das Poulsen gestärkt aus der Leihe kommt wäre eine Verlängerung unwahrscheinlich.
Leider wird Oscar auch nicht jünger.
Gehe daher nicht von einer Verlängerung aus.
Pechmarie
Beiträge: 972
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Pechmarie » 13.02.2020 14:23

Ich glaube nicht an Poulsen als neuen LV-Backup. Wäre da etwas, dann hätte man ihn schon öfters im Kader gesehen, aber er war sowas von weit weg. Meiner Meinung nach holt er den Rückstand nicht mehr auf. Ich denke, man will ihn ins Schaufenster stellen, um ihn im Sommer zu tranferieren.

Mit Doucoure wird auch keiner final planen wollen auf der Position, zumal sich Bense bisher auch selbst verletzungsanfällig zeigt.

Von daher gehe ich von einer Wendt Verlängerung aus. Bei Wendt wissen die Verantwortlichen was sie haben. Einen grundsoliden, technisch guten und eigentlich nie verletzten LV. Selbst über zwei Jahre müsste er dies als Backup locker hinbekommen.

Letzten Endes wird es die Entscheidung von Rose sein.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9434
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von borussenbeast64 » 16.02.2020 02:37

Oscar hat für mich wieder ein solides Spiel abgeliefert,da er auch in der Offensive mitgemischt hat.
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6263
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von HB-Männchen » 16.02.2020 07:44

Stimme dir zu, dennoch macht er das Spiel zu häufig mit seinen Safety-Ruckpässen langsam und verhindert Tempo, Wucht und Vertikalspiel.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1466
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von ThomasDH » 16.02.2020 08:39

Und fast genauso oft macht er das Spiel mit schnellen One Touch Doppelpässen sehr schnell und eröffnet so den Angriff oder bringt sich selber in gute Position. Schaltet sich auch häufig in der Offensive mit ein.
Die Sicherheitspässe spielt er auch. Manchmal macht er damit das Spiel unnötig langsam, weil er in dem Moment die Übersicht nicht hat. Oft hat er die Übersicht und der Sicherheitspass ist IMHO genau die richtige Entscheidung.

Finde man kann sich nach, wie vor, auf den alten Schweden verlassen. Bensebaini bringt noch mal ganz andere Stärken/Schwächen mit. Deshalb freue ich mich aber auch, wenn er wieder auf dem Platz steht.
spawn888
Beiträge: 6468
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von spawn888 » 16.02.2020 10:54

gestern war das eine gute Leistung, allein der Pass auf Zakaria vorm 3:1 war schon viel wert!
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3974
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von rifi » 16.02.2020 12:01

Ganz ehrlich, er dürfte mittlerweile der nominelle Backup von Bensebaini sein. Und dafür ist er wirklich ziemlich ordentlich. Ich sehe bei ihm auch keinen großen Leistungsabfall. Ist nicht so, als sei er plötzlich alt geworden und würde ganz anders spielen. Wenn Poulsen wirklich bei seiner Leihe so aufblüht, dass er vor Wendt steht, ok. Ansonsten sehe ich hier auch eher eine Vertragsverlängerung.
spawn888
Beiträge: 6468
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von spawn888 » 16.02.2020 12:22

sehe ich auch so. Die Verletzung von Bensebaini hat Wendt wieder viele Argumente geboten, denn viele hatten ihn nach der ein oder anderen schwächeren Leistung abgeschrieben.

in 85% aller Spiele ist Wendt ordentlich bis gut. nicht zu vernachlässigen ist Wendts Position im Kader. Eigentlich muss man ihn in einem Atemzug mit Jantschke und Herrmann mittlerweile nennen, allemal mit Kramer. Mich freut es immer besonders zu sehen, wie Wendt nach jedem Tor von uns in Jubelstürmen ausbricht. Einfach ein klasse Typ.

Nichtsdestotrotz wird Bensebaini ihn natürlich überholen. Vermutlich auch schon in der Rückrunde. Aber wir werden wohl auch nächste Saison international spielen und hoffentlich etwas länger. Wendt wäre jedenfalls auch nächste Saison ein verlässlicher Back-Up.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12535
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Badrique » 16.02.2020 21:54

Aktuell in einer sehr guten Verfassung. Warum Wendt nach wie vor wertvoll ist? Alles was er macht hat Hand und Fuß, wirklich grobe Fehler sieht man bei ihm selten. Er ist ein guter Kombinationsspieler. Richtig stark sein Außenristpass in der Entstehung vor dem 3:1.
Benutzeravatar
HeyJoe
Beiträge: 648
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von HeyJoe » 16.02.2020 22:44

:daumenhoch:
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 16.02.2020 22:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 30973
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von nicklos » 17.02.2020 07:04

Meine ich es nur oder spielt Oscar weiter vorne?

Bilde ich mir zumindest ein. Er muss daher nicht mehr in die Laufduelle hinten.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5497
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Further71 » 17.02.2020 07:10

Badrique hat geschrieben:
16.02.2020 21:54
Aktuell in einer sehr guten Verfassung. Warum Wendt nach wie vor wertvoll ist? Alles was er macht hat Hand und Fuß, wirklich grobe Fehler sieht man bei ihm selten. Er ist ein guter Kombinationsspieler. Richtig stark sein Außenristpass in der Entstehung vor dem 3:1.
Yep, dem kann ich nur zustimmen. Die Konkurrenz durch Bensebaini scheint ihm nochmal einen kleinen Push gegeben zu haben. Längere Laufduelle wird er wohl nicht mehr soviele gewinnen, dafür aber macht er viel durch seine Erfahrung wett.

Für mich zusammen mit Hofmann bisher der Gewinner der RR.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13489
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)
Kontaktdaten:

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von midnightsun71 » 22.02.2020 19:39

gutes spiel heute bis auf eine situation
Heidenheimer
Beiträge: 4303
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Heidenheimer » 22.02.2020 19:48

einverstanden. Sah ihn auch nicht schlecht bis auf diese eine Szene. Kopfbälle waren noch nie *seins*. Vielleicht sah er auch den ball sehr spät um besser zu reagieren. ist ja nicht der grösste. Weiss jedoch nicht ob es *gereicht* hätte, wenn er noch näher beim Gegenspieler gestanden wäre. Behaupte mal, dass dieser ball mit Bense nicht reingegangen wäre.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9434
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von borussenbeast64 » 23.02.2020 00:09

Ich hab eigentlich keinen einzigen schlechten Spieler von uns gesehen,aber sie haben alle nicht da weiter gemacht womit sie in Düsseldorf aufgehört haben.
DeanHonest89
Beiträge: 28
Registriert: 25.04.2017 09:32

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von DeanHonest89 » 27.02.2020 14:46

Habt ihr das Interview von Bensebaini gelesen? Dort betont er mehrmals wie gut auch er Oscar sieht.

Vielleicht sehen ihn viele einfach etwas überkritisch. :winker:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 9759
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Nocturne652 » 27.02.2020 19:56

Vielleicht? Ganz sicher sogar.
Antworten