Oscar, Oscar Wendt [17]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3015
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von rifi » 02.10.2018 20:45

Mir geht es ganz allgemein seit vergangener Saison so. Mag die Vereinsbrille sein, aber ich habe bei keiner anderen Mannschaft das Gefühl, dass ein Einwurf so schnell beim Gegner ist. Für mich ist ein eigener Einwurf daher fast gefährlicher als ein gegnerischer Einwurf. Und das hat für mich nichts mit der Frage zu tun, wer einwirft.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11934
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von MG-MZStefan » 02.10.2018 21:00

Ja natürlich, das ist ja auch ganz logisch. Wenn der Gegner Einwurf hat hast du einen Mann mehr auf dem Platz.

Äh. ich bin dann mal weg...
Benutzeravatar
Simi
Beiträge: 4130
Registriert: 13.01.2006 20:45
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Simi » 02.10.2018 21:36

rifi hat geschrieben:Mir geht es ganz allgemein seit vergangener Saison so. Mag die Vereinsbrille sein, aber ich habe bei keiner anderen Mannschaft das Gefühl, dass ein Einwurf so schnell beim Gegner ist. Für mich ist ein eigener Einwurf daher fast gefährlicher als ein gegnerischer Einwurf. Und das hat für mich nichts mit der Frage zu tun, wer einwirft.
Frag da doch mal in Stuttgart nach... :mrgreen: :animrgreen:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12800
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von raute56 » 02.10.2018 21:36

rifi, nicht erst seit der vergangenen Saison. Das liegt aber auch daran in meinen Augen, dass wir viele zu lange brauchen, um einen Einwurf auszuführen.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11065
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Neptun » 03.10.2018 10:52

Ich befürchte Robben wird unseren Oscar am Samstag schwindelig spielen. :(
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von barborussia » 03.10.2018 18:20

Ich fürchte, dass es genauso laufen wird, weil die Bayern nach den vielen Jahren seine Schwächen genau analysiert haben werden und kennen.

Diese Position bereitet mir die meisten Kopfschmerzen. Und auch, dass Wendt bei so einem Gegner das Rück- und Querpassfestival für sich wiederentdeckt.
Benutzeravatar
Simi
Beiträge: 4130
Registriert: 13.01.2006 20:45
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Simi » 03.10.2018 21:53

Das liegt ja meist auch an den Spielern im Mittelfeld/Angriff. Ist doch klar, dass unsere Außenverteidiger häufig quer oder zurück spielen müssen, wenn die "Sechster" oder "Achter" keine Anspielstationen anbieten. Da wir im Mittelfeld seit dieser Saison allerdings wieder deutlich besser gestaffelt sind, sehen auch die AV's besser aus.
uli1234
Beiträge: 13073
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von uli1234 » 03.10.2018 22:18

Neptun hat geschrieben:Ich befürchte Robben wird unseren Oscar am Samstag schwindelig spielen. :(

und wer sagt, dass robben am samstag spielt??denke, kovac wird und muss seine lehren aus den letzten spielen ziehen. mir ist null bange vor robben.....da hatte oscar schon andere kaliber gegen sich.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7410
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Nocturne652 » 04.10.2018 03:57

Neptun hat geschrieben:Ich befürchte Robben wird unseren Oscar am Samstag schwindelig spielen. :(
Darauf würde ich nicht wetten. Oscar ist momentan gut drauf.

Alter Schwede, da wird der fliegende Holländer Augen machen. Bild
Pechmarie
Beiträge: 557
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Pechmarie » 04.10.2018 08:40

Hat Robben jemals gegen Wendt Land gesehen?
Mir fällt da wenig ein.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28450
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von borussenmario » 04.10.2018 09:42

Kann mich noch gut an die Klatsche im Frühjahr erinnern, da hat Robben nichtmal gespielt, aber Müller und besonders Kimmich den Oscar sowas von rund gemacht, selbst auf dem Boden sitzend hat er sich noch gegen ihn durchgesetzt, Oscars Leistung war ne einzige Lachnummer. Auch davor das Jahr war er in München der schlechteste Mann, da auch gegen Robben.

Das war aber auch nicht der Oscar in jetziger Form. Im Moment bin ich sehr zufrieden mit ihm. :)
jehens77
Beiträge: 2165
Registriert: 06.01.2009 12:09
Wohnort: Paris

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von jehens77 » 06.10.2018 20:35

Brutal stark heute. Vor allem in der letzten halben Stunde hat der alles weggefischt
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11089
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von TMVelpke » 06.10.2018 20:48

Super Spiel von Oscar. Da kam wirklich wenig durch. Selbst gegen den sehr gut aufgelegten Gnabry.
ewiger Borusse
Beiträge: 5964
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von ewiger Borusse » 06.10.2018 20:53

klasse Spiel, Oscar ist wieder voll auf der Höhe.
Benutzeravatar
allan77
Beiträge: 760
Registriert: 25.07.2005 21:34
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von allan77 » 06.10.2018 20:56

Eigentlich war ich in letzter zeit selten ein Freund von Oscar, aber heute bärenstark!

In dieser Form ein absolute Bereicherung, gerne mehr davon! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33452
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Zaman » 06.10.2018 20:57

starke Leistung :daumenhoch: :daumenhoch:
bor.4ever
Beiträge: 1060
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von bor.4ever » 06.10.2018 20:59

Top :D
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17993
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von antarex » 06.10.2018 21:11

Ja, starke Leistung.
Gute Ballbehandlung, gutes Stellungsspiel und gute Defensivaktionen.
Benutzeravatar
Der wahre Urfohle
Beiträge: 116
Registriert: 16.09.2014 09:48

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von Der wahre Urfohle » 06.10.2018 21:36

Bester Mann heute
ttt
Beiträge: 599
Registriert: 12.07.2015 14:00

Re: Oscar, Oscar Wendt [17]

Beitrag von ttt » 06.10.2018 21:49

Kann ich mich anschließen - alter Schwede....
Antworten