Oscar, Oscar Wendt [17]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32726
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von Zaman » 24.10.2012 13:34

happy happy birthday ... :winker: :laola:
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10884
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von TMVelpke » 24.10.2012 23:47

Alles Gute Oscar. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 5962
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von Jagger1 » 25.10.2012 00:09

Parabens Oscar! Hoffe dass Du Morgen Abend spielst.
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6797
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: die verbotene Stadt

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von froggy34 » 29.10.2012 00:48

Ist er heute im Kader gewesen ????? Viele Spieler routieren rein, er komischerweise nie.
Wie hier schon desöfteren angemerkt wurde könnte er vielleicht schon nächste saison Daems ersetzen. Aber anscheinend sieht LF das anders :hilfe:
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6277
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: AW: Oscar Wendt [17]

Beitrag von lutzilein » 29.10.2012 15:53

mitja hat geschrieben: aber daß Finnisch, Schwedisch und Norwegisch die selbe Sprache ist, wäre mir neu.
Schwedisch und Norwegeisch kpassen schon zusammen! Aber Finnisch hat nix, aber auch gar nix mit denen zu tun! Finnisch ist mit Ungarisch verwandt! Wie weit die sich jetzt aber untereinander verstehen weiß ich nicht!
Abgesehen davon gehört Finnland streng genommen nicht zu Skandinavien!
Benutzeravatar
OskarInDertonne
Beiträge: 113
Registriert: 04.03.2007 18:35
Wohnort: nähe Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von OskarInDertonne » 29.10.2012 18:30

froggy34 hat geschrieben:Ist er heute im Kader gewesen ????? Viele Spieler routieren rein, er komischerweise nie.
Wie hier schon desöfteren angemerkt wurde könnte er vielleicht schon nächste saison Daems ersetzen. Aber anscheinend sieht LF das anders :hilfe:
Ich befürchte der ist nächste Saison nicht mehr da - was für mich auch verständlich ist. Mir graut dann vor dem Tag wenn wir einen neuen LV brauchen. Die gibts ja wie Sand am Meer :roll:
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7526
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von Kellerfan » 29.10.2012 18:52

Ich denke, und hoffe, er bekommt gegen Düsseldorf einen Platz in der Startelf.
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von Kalle46 » 29.10.2012 19:56

Kellerfan hat geschrieben:Ich denke, und hoffe, er bekommt gegen Düsseldorf einen Platz in der Startelf.
Nenn mir einen trifftigen Grund für Wendt's Einsatz.
Wer soll für Oskar auf die Bank oder sogar Tribühne.
Ändere nie ein erfolreiches Team. Das sollte bei uns erstmal Gesetz sein.
Benutzeravatar
blackangel
Beiträge: 788
Registriert: 31.07.2011 17:16
Wohnort: Rheydt

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von blackangel » 29.10.2012 20:59

Als Abwehrspieler hast du es leider immer schwerer.... Offensive Spieler werden dann ab der 60. / 70. Minute eingewechselt
Benutzeravatar
PurpleTurtle
Beiträge: 593
Registriert: 08.08.2012 09:45

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von PurpleTurtle » 29.10.2012 22:06

Wendt wird nur dann eine Chance bekommen wenn Daems ausfällt. Warum er immer wieder hier gefordert wird ist mir ein Rätsel. Verdient hat er sich längere Einsatz Zeiten in den bisherigen Auftritten nicht. Mir schwirren da noch so Kommentare vom körperlosen Spiel aus der Vorbereitung im Kopf rum...
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9446
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von purple haze » 30.10.2012 09:42

ich finde es schon erstaunlich das ow es nicht schafft an fd vorbeizukommen...hätte ich echt nicht gedacht als er verpflichtet wurde.
und dann jetzt auch noch die, zumindest bisherige 3-fach belastung, und trotzdem schafft es ow nur sehr selten bis garnicht sich für die startelf, bzw, als einwechselung in position zu bringen. er tut mir fast schon ein wenig leid, muss aber scheinbar noch mehr an sich arbeiten.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von AlanS » 30.10.2012 09:55

PurpleTurtle hat geschrieben:Wendt wird nur dann eine Chance bekommen wenn Daems ausfällt. Warum er immer wieder hier gefordert wird ist mir ein Rätsel. Verdient hat er sich längere Einsatz Zeiten in den bisherigen Auftritten nicht. Mir schwirren da noch so Kommentare vom körperlosen Spiel aus der Vorbereitung im Kopf rum...
Die Sache mit dem körperlosen Spiel postete ich während der Vorbereitungszeit. Das war für mich damals die Erklärung, warum er nicht in die Startelf kommt, obwohl er ein super Fußballer ist.
Wenn ich mir aber nun Rupps Zweikampfverhalten anschschaue, kann das dann doch nicht der Grund sein, denn Rupp spielt mit der Robustheit eines jungen Teenagers - kommt aber trotzdem mittlerweile regelmäßig zum Einsatz.

Daher verstehe ich es mittlerweile wieder nicht, warum Wendt nicht auch mal länger auf seiner Position spielen darf. Daems hatte ja auch wieder ein kleines Tief, blieb aber trotzdem in der Elf ...

Fußballerisch ist Wendt super. Das richtige Zweikampfverhalten wird doch wohl erlernt werden können. Gerade das kann er sich ja eigentlich nur in den Wettkampfspielen aneignen.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24434
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von 3Dcad » 03.11.2012 09:58

ich hoffe er bekommt mal wieder eine chance. wann war gleich sein letzter einsatz? gegen limasol? daems sollte man auch mal eine pause gönnen. offensiv ist für mich daems zu vorsichtig. er spielt immer den sicherheitspass und das gegen fortuna...

mir ist das zu wenig für einen LV. es wird wohl noch etwas dauern bis wir offensivere aussenverteidiger im borussendress sehen werden die auch defensiv einen guten job machen. man kann sich darauf einstellen, anfreunden tue ich mich damit nicht, denn das heißt wir spielen in unteren tabellenregionen und mit kontertaktik bzw. einem offensivspiel wo viel durch die mitte passiert.
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 6797
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: die verbotene Stadt

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von froggy34 » 03.11.2012 12:20

OskarInDertonne hat geschrieben:Ich befürchte der ist nächste Saison nicht mehr da - was für mich auch verständlich ist. Mir graut dann vor dem Tag wenn wir einen neuen LV brauchen. Die gibts ja wie Sand am Meer :roll:
Ja leider............
ich hoffe wirklich sehr für ihn das Daems heute mal ne Pause bekommt. Das meine ich weil er kaum noch die Vorstösse nach vorne bringt, die ich schon oft von ihm gesehen habe , was 3Dcad auch vermisst hat.

Und zu denen die sich fragen , wieso er immer wieder gefordert wird :

Die leistungen die ich von ihm gesehen habe, waren zwar nicht unbedingt überragend, aber gemessen an der wenigen Wettkampfpraxis gut !!!!
Außerdem er hat immer Zug nach vorne, kann
Flankenläufe starten und das können wir sehr gut gebrauchen.
Gladbacher01
Beiträge: 5504
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von Gladbacher01 » 03.11.2012 17:33

Gefiel mir heute sehr sehr gut!
WT2k
Beiträge: 600
Registriert: 18.09.2005 00:46

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von WT2k » 03.11.2012 17:35

Starker Vorstoß zum Tor.
Boninsegna
Beiträge: 733
Registriert: 22.10.2012 17:09

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von Boninsegna » 03.11.2012 17:37

Er sollte definitiv mehr Einsatzzeiten bekommen um bei Laune gehalten zu werden.
Daems wird nicht jünger
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24434
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von 3Dcad » 03.11.2012 17:39

schöne torvorbereitung heute und wenn arango nicht den freiburger umsemmelt klärt er vor dem freiburger und wird einer der matchwinner.
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 17682
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von antarex » 03.11.2012 17:44

Das war heute eine ordentliche Leistung.
Je nach dem ob er weiterhin seine Chancen bekommt, muß man sehen ob er sich auf dem Niveau stabilisiert oder gar noch besser wird.

So wie heute, wäre er eine sehr gute Alternative.
Gladbacher01
Beiträge: 5504
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Oscar Wendt [17]

Beitrag von Gladbacher01 » 03.11.2012 17:51

Wahrscheinlich mache ich mich bei vielen unbeliebt, aber ich würde ihn erstmal in der Mannschaft lassen. Daems spielt keine überragende Saison und ist offensiv eher schwach. Also warum nicht erstmal Wendt spielen lassen?
Antworten