Tony Jantschke [24] [G]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Wallufborusse
Beiträge: 547
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Wallufborusse » 02.11.2020 19:47

Tony ist dabei. Nach den Worten unseres Coaches sieht es bei ihm ganz gut aus. :)
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3916
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Simonsen Fan » 28.11.2020 22:09

als Backup immer noch wertvoll :daumenhoch:
sterno
Beiträge: 2233
Registriert: 08.06.2012 20:44

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von sterno » 28.11.2020 23:00

Kompromisslos und knochentrocken die Pflicht erfüllt, Applaus!
JA18
Beiträge: 1998
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von JA18 » 29.11.2020 09:04

Als linker Innenverteidiger sah er im Spielaufbau meistens eher hilflos aus. Defensiv nach anfänglichen Abstimmungsproblemen aber wie gewohnt verlässlich und ganz cool und clever agiert. Unseren Fußballgott kann man immer bringen
GW1900
Beiträge: 2857
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von GW1900 » 29.11.2020 09:05

Ja, kann man immer bringen, aber mMn nicht auf Dauer und gegen bessere Gegner.
Ginter und Elvedi sind quasi nicht zu ersetzen
WeißeRose
Beiträge: 1070
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von WeißeRose » 29.11.2020 10:48

GW1900 hat geschrieben:
29.11.2020 09:05
mMn nicht auf Dauer und gegen bessere Gegner.
Ginter und Elvedi sind quasi nicht zu ersetzen
Was möchtest du damit zum Ausdruck bringen? Dass wir noch einen besseren IV im Kader benötigen?
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11640
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Lattenkracher64 » 29.11.2020 12:07

Habe gestern keine größeren Schwächen bei ihm gesehen und vorne hätte er sogar einnetzen können/müssen.
GW1900
Beiträge: 2857
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von GW1900 » 29.11.2020 18:21

WeißeRose hat geschrieben:
29.11.2020 10:48
Was möchtest du damit zum Ausdruck bringen? Dass wir noch einen besseren IV im Kader benötigen?
Besser kann nie schaden :lol:

Nein Spaß beiseite, bin grundsätzlich mit Tony sehr zufrieden, aber wenn Ginter/Elvedi mal über Monate ausfallen sollten, wäre das schon eine extreme Schwächung. Andererseits, find mal einen bezahlbaren IV, der besser als Jantschke ist und sich trotzdem mehr oder weniger freiwillig und ohne Murren auf die Bank setzt.

Vereine die über uns angesiedelt sind und mehr finanzielle Möglichkeiten haben sind da aber natürlich besser aufgestellt, da gibts immer mindestens 3 IV die Top-Niveau haben. (FCB > Hernandez, Alaba, Süle, Boateng, Pavard; BVB > Hummels, Akanji, Zagadou; RB > Upamecano, Konate, Orban, Klostermann)
WeißeRose
Beiträge: 1070
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von WeißeRose » 29.11.2020 20:38

GW1900 hat geschrieben:
29.11.2020 18:21
find mal einen bezahlbaren IV, der besser als Jantschke ist und sich trotzdem mehr oder weniger freiwillig und ohne Murren auf die Bank setzt.
Bei dieser #Forderung# bin ich ganz bei dir. Wir brauchen unbedingt einen dritten IV auf etwa gleichem Niveau, wie Ginter und Elvedi. Ob das ein vielversprechendes Talent ist oder ein routinierter und starker, aber alter IV, wie Subotic nach der letzten Saison als vertragsloser Spieler zu haben gewesen wäre, ist mir da egal.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27248
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von 3Dcad » 29.11.2020 21:14

Fand es gut das er von Beginn an ran durfte. Es geht nur über Spielpraxis. Er machte seine Sache solide. :daumenhoch:
Heidenheimer
Beiträge: 4281
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Heidenheimer » 30.11.2020 01:03

Persönlich finde ich die Lösung mit Tony gut. Ein *Neuer*würde sicher auch teurer und niemand weiss ob er die Erwartung erfüllen würde. Selber würde ich es sehr begrüssen, wenn man wenigstens im Ansatz mal Jordan etwas pushen würde. Er hat als er ran musste seine Sache für nen Jungen zum teil richtig gut gemacht was ihm auch das Forum attestierte.
In der u23 zu spielen zwecks Aufbau nach Verletzung, Corona ok aber bitte auch mal bringen, das Risiko eingehen. Je nach Spielart des Gegner *verträgt* es diesen Versuch, denn abgefallen ist er nie. Es nutzt keinem jungen Spieler, wenn Rose sagt wie nahe er dran sei, er soll mal den einen oder anderen bringen. Selbst Reitz kriegt in meinen Augen viel zu oft bloss den Platz auf der Bank. Das nutzt einem Spieler bei dem man *Potential* sieht nix.
Klar soll Tony spielen, denn er ist bereit, immer aber ich finde es nicht gut, wenn er Jordan immer vorgezogen würde.
Oder Max soll klar bekennen, dass bis auf ein paar wenige Ausnahmen unser Nachwuchs leider nicht gut genug ist um wenigstens mal ne Chance zu bekommen. Da gehen andere Vereine mehr Risiko.
uli1234
Beiträge: 15783
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von uli1234 » 30.11.2020 10:06

Welche denn?
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 1577
Registriert: 24.05.2003 17:37
Wohnort: Bork

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von thommes » 30.11.2020 14:44

Tony morgen gegen Inter mit der Challenge Lukaku.
Der Fußballgott wird ihm zeigen, wo der Hammer hängt! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11640
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Lattenkracher64 » 30.11.2020 19:16

Man wächst mit seinen Aufgaben - Tony, mach et! :daumenhoch:
Hans Klinkhammer
Beiträge: 603
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Hans Klinkhammer » 30.11.2020 19:23

Tony ist ja nicht alleine auf dem Platz. Ich bin überzeugt, das er sein bestes geben wird!
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9266
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von borussenbeast64 » 01.12.2020 02:00

Sicher brauchen unsere Jünglinge endlich Einsätze bei den Profis,aber mitunter haben die älteren und erfahrenen wie Tony Vorrang,was ich auch nachvollziehen kann. Jordan oder Reitz gegen Inter in der Start11 wäre mE zu riskant. Sie werden ihre Einsätze bekommen,aber das wann und gegen wen ist ziemlich unklar.Marco wird es besser als wir erkennen wann die Zeit gekommen ist.
Benutzeravatar
ProBorussia
Beiträge: 5342
Registriert: 27.08.2008 00:31
Wohnort: Usingen

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von ProBorussia » 01.12.2020 02:16

Ich hoffe Tony hat heute einen Sahne Tag, den wird er brauchen.
Benutzeravatar
siegesrausch
Beiträge: 1647
Registriert: 06.07.2006 20:50
Wohnort: EMSLAND

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von siegesrausch » 01.12.2020 07:57

Tony ist doch ein Spieler, auf den man sich absolut verlassen kann! Wenn's dann mal vom Tempo her nicht reicht, ist es im Verbund zu lösen. Unser Team bekommt das heute schon hin. 8)
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4632
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Aderlass » 01.12.2020 09:44

So sieht es aus. Es steht doch nicht nur Toni auf dem Platz. Das Spiel gegen den Ball beginnt bereits in der Offensive und wenn alle da konzentriert ihren Job machen kriegen die Jungs das hin. Habt alle mal mehr Vertrauen!
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3916
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Tony Jantschke [24] [G]

Beitrag von Simonsen Fan » 01.12.2020 09:56

Hauptsache nicht nach 15 Minuten schon eine :gelbekarte:
Oscar und Tony müssen heute über sich hinaus wachsen und wahrscheinlich ihr Spiel des Lebens nachen
Antworten