Patrick Herrmann [7]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Kampfknolle
Beiträge: 8496
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Kampfknolle » 22.09.2019 19:20

Woher soll der Junge auch das ganze Selbstbewusstsein nehmen?

Da gibts noch einige andere, die 100%ige ausgelassen haben in jüngerer Vergangenheit. Also, so schnell schreib ich >unsern< Flaco noch nicht ab.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28413
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von borussenmario » 22.09.2019 19:34

Zisel hat geschrieben:
22.09.2019 17:59
Niemand aus der Startelf. Plea und Embolo waren schwächer.

Ich fand' ihn solide heute.
So habe ich ihn auch gesehen. Und die beiden anderen fand auch ich schwächer.
uli1234
Beiträge: 13043
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von uli1234 » 22.09.2019 20:32

Solide klingt gut.....erste Halbzeit war furchtbar und zweite Halbzeit verbessert.......aber die zwei Dinger muss er einfach machen.
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 2948
Registriert: 08.11.2006 16:28
Wohnort: Leverkusen

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Fohle-4-Life » 23.09.2019 00:12

War keine Glanzleistung heute, jedoch in der Offensive noch um einiges aktiver als Breel oder Plea.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 775
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von desud » 23.09.2019 02:00

Aktiver als 2 Totalausfälle, heißt dennoch nicht, dass das gut war.
Manche scheinen ein anderes Spiel gesehen zu haben, bewerten Herrmann aufgrund seiner Person anders (besser) oder haben ziemlich niedrige Ansprüche.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9225
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Nothern_Alex » 23.09.2019 07:30

Kampfknolle hat geschrieben:
22.09.2019 19:20
Also, so schnell schreib ich >unsern< Flaco noch nicht ab.
Mir geht es nicht ums Abschreiben, mir geht es um eine Verstärkung der ersten Elf. Und dafür hat er keine Argumente geliefert. Dennoch bin ich froh, ihn bei uns zu wissen.
chicken.joe
Beiträge: 33
Registriert: 03.06.2009 13:24

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von chicken.joe » 23.09.2019 07:51

Mit ein bisschen mehr GLÜCK macht er zwei Buden und dann ist er der Held!

Aber drauf rumhacken ist ja immer einfacher.
Ehrlich, manche verstehe ich hier nicht.
Er hat genau das gemacht, was der Trainer von ihm wollte und von Anfang an Einsatz gezeigt.
Dass es technisch Stärkere in der Mannschaft gibt wissen wir, aber ich sah ihn auch als Antreiber - leider mit Abschlusspech ;-)
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6020
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Jagger1 » 23.09.2019 07:57

Sehr aktiv und PH hatte gute Chancen auf ein oder mehrere Tore. Da muss er jetzt weitermachen.
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2239
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von emquadrat » 23.09.2019 09:27

Ich fand ihn besser als Plea, mit Embolo mag ich ihn nicht recht vergleichen, da ganz andere Rolle. Fand allerdings alle drei Offensivkräfte nicht besonders beeindruckend.
uli1234
Beiträge: 13043
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von uli1234 » 23.09.2019 09:35

Von mir aus stellt mich wieder als basher hin, aber was habt ihr für ein Spiel gesehen? Er bricht jede Situation ab, er sprintet 50 Meter mit Ball nach vorne und spielt den Ball danach 40 Meter zurück, obwohl die Mitte besetzt war. Dazu mitunter verheerende Pässe, dann in Halbzeit 2 besser aber vergibt beide Chancen kläglich. Die Auswechslung dann nur folgerichtig.

Und ja, woher soll das Selbstvertrauen kommen? Er ist 28, hat 300 Spiele gemacht......daher!!!!

Thuram wird schon nach 6 spielen abgeschrieben....woher hat er denn das Selbstvertrauen, die 2 Buden zu machen? Aber er ist ja Stürmer, Hermann aber auch!!! Er nutzt einfach seine Chancen nicht, und wenn man Kritik übt, waren die 2 anderen Stürmer noch schlechter. Was jedoch hat das mit Hermanns Spiel zu tun? Das zusammenspiel mit lainer war schlecht, fortuna kam oft über rechts durch, aber auch das war dann sicherlich lainers schuld!
Man erwartet von jedem spieler unter einem anderen Trainer eine Entwicklung, wieso jedoch schafft es kein Trainer, Herrmann besser zu machen? Seit favre bzw. reus wechsel zeigt die Kurve kontinuierlich nach unten. Er ist ein Mitläufer im Team, wie es so manche andere auch sind.
spawn888
Beiträge: 6129
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von spawn888 » 23.09.2019 09:56

@uli: seine beste Zeit hatte Herrmann drei Spielzeiten nach dem Reus-Abgang, nämlich in der Saison 14/15.
Benutzeravatar
gaetzsch
Beiträge: 1142
Registriert: 19.09.2010 05:31

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von gaetzsch » 23.09.2019 10:19

Er war der bessere von 2 Stürmern. Das war aber auch nicht schwer, da Plea schon fast ein Totalausfall war. Zumindest war Patrick in der Box agiler, auch wenn er natürlich mindestens eine Bude hätte machen müssen. Trotzdem: Nächstes Spiel bitte wieder von Anfang an und Thuram (noch) in der Jokerrolle lassen. Spielpraxis hilft auch bei älteren Spielern am besten, um Selbstvertrauen zu tanken ...
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 631
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von BMG1994 » 23.09.2019 10:50

chicken.joe hat geschrieben:Mit ein bisschen mehr GLÜCK macht er zwei Buden und dann ist er der Held!

Aber drauf rumhacken ist ja immer einfacher.
Ehrlich, manche verstehe ich hier nicht.
Er hat genau das gemacht, was der Trainer von ihm wollte und von Anfang an Einsatz gezeigt.
Dass es technisch Stärkere in der Mannschaft gibt wissen wir, aber ich sah ihn auch als Antreiber - leider mit Abschlusspech ;-)
Auch ohne Glück MUSS das erste Ding rein.
Hier geht es auch nicht ums bashen. Im Gegenteil. Herrmann ist ja sogar eher ein Spieler der positiv gesehen wird.
Man wird ja wohl sagen dürfen, dass das gestern nichts war. Von Plea war's gestern noch weniger. Der trifft aber wenigstens ab und zu und hat schon nachgewiesen dass er wichtig für uns ist. Wann hat Herrmann das das letzte mal getan?
Benutzeravatar
gaetzsch
Beiträge: 1142
Registriert: 19.09.2010 05:31

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von gaetzsch » 23.09.2019 10:55

Plea spielt aber auch wesentlich öfter ...
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 775
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von desud » 23.09.2019 11:38

Und warum?
Weil er in seinen Einsätzen beweist, dass er Tore schießen kann. Das tut Herrmann bei seinen Einsätzen nicht.
Wie oben bereits geschrieben, unter keinem Trainer mehr.
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7708
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Kellerfan » 23.09.2019 12:49

Glückwunsch zur 300, Patrick! :daumenhoch: Das ist was Besonderes.
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1011
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Boppel » 23.09.2019 12:54

Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2239
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von emquadrat » 23.09.2019 12:59

desud hat geschrieben:
23.09.2019 11:38
Und warum?
Weil er in seinen Einsätzen beweist, dass er Tore schießen kann. Das tut Herrmann bei seinen Einsätzen nicht.
Wie oben bereits geschrieben, unter keinem Trainer mehr.
Das ist aber auch ein Henne-Ei-Problem, oder? Ich würde Herrmann und Plea auch nicht anhand ihres Toreschießens vergleichen wollen. Plea ist ein klassischer Mittelstürmer, während Herrmann im offensiven Mittelfeld auf dem Flügel zuhause ist und von dort typischerweise nach innen zieht. Plea ist also ein klassischer Spieler für die "letzte Aktion" und macht schon deshalb mehr Tore, bzw. sollte es.

Ich halte Herrmann in dem System, was wir jetzt spielen, für eine interessante Option, muss ich sagen, und zwar als eine Art hängende Spitze. Allerdings konkurriert er da für mich mit Raffael, den ich wesentlich spannender finde.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18268
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von don pedro » 28.09.2019 10:24

Interview mit Patrick.Wenn man das liest was man warum er so beliebt hier ist und das er die Borussia liebt.
Bodenständig,bescheiden und netter Kerl.
https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... ccessLogin
Ruhrgebietler
Beiträge: 2606
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Ruhrgebietler » 28.09.2019 10:28

Ich hatte nach dem Düsseldorf Spiel ein zwei Sätze mit ihm reden können.
Echt Bodenständig als Fußballprofi, könnte mir auch ein Job nach seiner Karriere im Verein vorstellen.
Antworten