Patrick Herrmann [7]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8262
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Lattenkracher64 » 09.06.2018 19:03

@ rifi:

Naja - vielleicht wird ja bei den ganzen Steinen, die man jetzt umzudrehen gedenkt, auch der Spieltempostein mit umgedreht :animrgreen2:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5866
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von borussenbeast64 » 09.06.2018 19:20

...das erste Testspiel muß andeuten dass auch dieser ominöser Stein bei den vielen anderen Steinchen auch umgedreht wurde,sonst sieht's dunkelschwarz aus :ja:...... :mrgreen:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von barborussia » 09.06.2018 20:01

War denn schon irgendwas unter irgendeinem Stein zu finden?

Die Bundeslade oder der Gral müssen es ja nicht unbedingt sein...

Vielleicht der Wiedererstarkungsring von Herrmann?
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5866
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von borussenbeast64 » 09.06.2018 20:12

...Flaco schafft das auch ohne Ring :P ...wir haben aber mindestens einen Stein umgedreht....einen neuen Mannschaftsarzt,oder so :ja:
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3913
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Titus Tuborg » 11.06.2018 20:15

Gibt es eigentlich schon Angebote für ihn? Achtung: Ironie...
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5568
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Sven Vaeth » 11.06.2018 20:21

ich weiß nicht wie stark das Interesse aus Bremen ist
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5866
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von borussenbeast64 » 11.06.2018 21:43

...plädiere eher dafür dass Flaco hart an sich arbeiten wird um eine bessere Saison als die vergangene Saison zu erleben :ja:
Wilmasdorfer
Beiträge: 122
Registriert: 08.09.2016 17:25
Wohnort: Berlin

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Wilmasdorfer » 19.06.2018 12:56

nur ein Wechsel macht Sinn ..........unter Hecking hat jeder Spieler den Spaß verloren und das überträgt sich auf alle ......
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3284
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von ColaRumCerrano » 19.06.2018 13:42

Mimimi? Warum um Himmels Willen hat Cuisance dann nur verlängert? :o



Bei Hermann wäre es wichtig das er mal eine komplette Vorbereitung inklusive Hinrunde ohne Verletzung etc. durchmachen kann. ich bin mir sicher das er so an alte Leistungen wieder anknüpfen kann. Wenn unser Spiel wieder vermehrt über die Flügel geht und es einen Abnehmer in der Mitte gibt passt er eigentlich genau ins Konzept.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 19.06.2018 13:43, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt, du kannst es auch nicht lassen, oder ?
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von 3Dcad » 29.06.2018 15:44

Patrick liebäugelt laut Sportschau mit einem Wechsel zu Werder. Von SWG zu Grün weiß wäre der Farbwechsel verkraftbar. Vielleicht würde ihm selbst der Tapetenwechsel auch gut tun. Wäre natürlich schade wenn es so kommt, aber Patrick hat hier bei uns viel bewegt, aber diese Zeiten sind leider schon etwas her. Mal sehen wie er sich entscheidet.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Badrique » 29.06.2018 15:56

So wie ich es zuletzt verstanden hatte, hat Bremen kein Bedarf auf seiner Position.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von 3Dcad » 29.06.2018 16:01

Dann kann sich das schon erledigt haben. Vor 3 Jahren sah ich ihn gedanklich schon in England spielen aufgrund seiner Schnelligkeit. Leider ging die ihm durch seine Verletzungen ab.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22516
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Borusse 61 » 09.07.2018 09:31

Flaco kämpft um seinen Platz, glaubt ihr schafft er es, oder deuten die "Zeichen auf eine Trennung hin" ?

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-23855433
JA18
Beiträge: 1159
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von JA18 » 09.07.2018 09:41

Das Problem, was ich bei ihm sehe ist, dass er seiner größten Stärke durch die schwere Verletzung beraubt wurde: Seine Schnelligkeit.

Habe ihn ganz oft schon am Gegner vorbei ziehen sehen um dann festzustellen, dass er im Laufduell den Kürzeren zieht. Das war vor zwei Jahren noch nicht so.

Mache ich da keinen Vorwurf, er gibt immer alles, ob es aber noch reicht, um uns wirklich weiter zu helfen? Ich bezweifle das zumindest ...

Bei einem vernünftigen Angebot sollte man schon überlegen, ihn abzugeben ...
Gladbacher01
Beiträge: 5395
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Gladbacher01 » 09.07.2018 10:07

Stimme ich zu. Ich frage mich aber, woher ein gutes Angebot herkommen soll. Er hat in der letzten Saison nicht wirklich brilliert.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8262
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Lattenkracher64 » 09.07.2018 12:29

Borusse 61 hat geschrieben:Flaco kämpft um seinen Platz, glaubt ihr schafft er es, oder deuten die "Zeichen auf eine Trennung hin" ?

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-23855433

Ich finde, dass er (aus der Ferne) ein feiner Kerl ist, Borusse durch und durch, aber evtl. könnte ihm ein Tapetenwechsel gut tun.
Benutzeravatar
thoschi
Beiträge: 3668
Registriert: 12.09.2004 11:13
Wohnort: Lëtzebuerg

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von thoschi » 09.07.2018 13:37

Feiner Kerl..aber kein Ballbesitzfussballer..kommt sufs System.und seine Verletzungsanfälligkeit an. Glaube dass ein Wechswl für ihn positiv wäre.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 2954
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Quincy 2.0 » 09.07.2018 14:50

Ich glaube man sollte Flaco noch nicht abschreiben, wenn wir unser Spielsystem ändern und dahin kommen das wieder einfacher, schneller und direkter in die Spitze gespielt wird dann bin ich mir sicher wird er wieder besser spielen und auch wieder treffen.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5866
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von borussenbeast64 » 09.07.2018 19:34

...ich kann mir vorstellen daß Flaco mindestens noch die kommende Saison Fohlen bleibt um sich zu verbessern,was ja auch abhängig von seiner Einsatzzeit ist...keine Ahnung ob DH ihn dabei entgegen kommen wird...falls es doch klappen sollte wäre er wohl für andere Vereine noch interessanter und ein Angebot könnte ihn überzeugen Gladbach zu verlassen...falls es in der HR nicht so gut für Flaco läuft macht er sich evtl. Gedanken in der Winterpause Gladbach zu verlassen...denke mal dass beide Versionen Flaco in seiner Karriere helfen könnten,obwohl es bestimmt noch andere Möglichkeiten gibt .....es gäbe ja noch die Option dass sich Flaco wieder verbessert und länger Fohlen bleibt...und das könnte nicht nur ihm alleine gefallen...wir werden sehen/lesen/hören was wirklich passieren wird :cool:
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3913
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Titus Tuborg » 09.07.2018 19:56

Ich persönlich halte es für einen Fehler von ihm, wenn er bleibt. Er wird sich, wenn denn verletzungsmässig mal alles in normaleren Bahnen verläuft, bei uns nicht durchsetzen. Ich hoffe, er überschätzt sich nicht. Aber vielleicht gab es ja auch keine (brauchbaren) Angebote...
Antworten