Patrick Herrmann [7]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23395
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von 3Dcad » 12.04.2018 10:56

Gute Besserung Flaco! :ja:
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 3910
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Curly** » 12.04.2018 11:20

Ach menno... armer Kerl...

Jute & schnölle Besserung, Flaco! Bild

Bild
Benutzeravatar
hank rearden
Beiträge: 980
Registriert: 05.01.2012 19:55

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von hank rearden » 12.04.2018 15:21

steff 67 hat geschrieben:Nein Zaman

Nicht die Ärzte sind schuld sonder einzig und allein Hecking
Laut diverser Quellen ist er der einzige Übungsleiter Deutschlands der im Training Zweikämpfe zuläßt
Man was e s.cheiß

Und wieder alles Gute Patrick
Hau rein
Wie auch immer, aber diese massive Häufung von Verletzungen kann kein Zufall mehr sein!
Auf jeden Fall müssen sich die Verantwortlichen fragen lassen, woran das liegt!
Und wenn es an den Zweikämpfen im Training liegt oder an was auch immer:
Das muss aufhören!
SOFORT!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22916
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Borusse 61 » 12.04.2018 15:29

Wie jetzt ein Training ohne Zweikämpfe....
hank rearden hat geschrieben: Und wenn es an den Zweikämpfen im Training liegt oder an was auch immer:
Das muss aufhören!
SOFORT!
.....wie soll das gehen, sollen wir den Gegner durchwinken, ala grünes Licht, freie Fahrt ?
Benutzeravatar
derNickler
Beiträge: 1443
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von derNickler » 12.04.2018 15:55

Oscar Wendt machte es in der Hinrunde gut vor :lol:
Borowka
Beiträge: 3196
Registriert: 01.05.2009 22:23

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Borowka » 12.04.2018 19:11

Wieder ne Verletzung, wieder was relativ langwieriges, wieder ne Verletzung, die in irgend einer Form auf die "Statik" des Spielers einwirkt. Warum hat Patrick nicht einfach bloß mal ne Zerrung oder so was?

Wieder muß er sich rankämpfen, wieder arbeiten, wieder hinten an stellen...

Da muß man aufpassen, daß das nicht irgendwann mal im Kopf ankommt.

Bin auch gespannt, wie es dann jetzt mit seiner Vertragssituation aussieht. Man wollte ja nach der Saison diesbezüglich miteinander reden.

Gute Besserung Flaco
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 5944
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Nocturne652 » 12.04.2018 21:34

Der Junge hat ein Pech, das kaum zu fassen ist. :(

Patrick kann einem echt nur noch leid tun.

Kopf hoch und komm stärker zurück. :daumenhoch:
Mikael2
Beiträge: 5064
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Mikael2 » 12.04.2018 23:07

Hach Patrick. Wat ein Pech du hast. Wünsche dir gute Besserung.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15024
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von AlanS » 12.04.2018 23:41

derNickler hat geschrieben:Oscar Wendt machte es in der Hinrunde gut vor :lol:
Herrmann aber dann auch ...
MichlvonderRuhr
Beiträge: 37
Registriert: 16.10.2017 12:35
Wohnort: See im Pott

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von MichlvonderRuhr » 22.04.2018 19:34

Junge komm bald wieder und zeig es allen so richtig. Alles Gute und alles Glück wünsche ich dafür.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5935
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von borussenbeast64 » 23.04.2018 19:41

...als ob ein Fluch auf Flaco's Schultern lasten würde...erst bekommt er von DH genug Spielzeit und dann sowas....ist zwar keine Einwirkung eines Gegenspielers,aber trotzdem voll daneben...hoffentlich reicht es mit der Genesungszeit,um Anfang der kommenden Saison wieder dabei zu sein :ja:
uli1234
Beiträge: 11493
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von uli1234 » 24.04.2018 13:39

ach na klar.......
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22916
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Borusse 61 » 26.04.2018 17:15

Flaco ist heute ins individuelle Training eingestiegen :daumenhoch:
Missy
Beiträge: 1734
Registriert: 10.01.2012 22:47

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Missy » 26.04.2018 18:08

Will wohl nach Schalke wieder dabei sein. Das wäre natürlich toll für ihn!
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5935
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von borussenbeast64 » 27.04.2018 18:01

...im eigenen Stadion gegen Freiburg Lieblingsarbeitsstelle,aber bestimmt auch für ihn erträglich wenn er erst beim letzten Spiel auswärts gegen den HaaEsssFauuu einsatzbereit wäre...kann aber auch bedeuten dass er nach dem Spiel gegen Schalke wieder im Mannschaftstraining ist..aber auch das wäre für Flaco bestimmt erträglich :ja:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22916
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Borusse 61 » 30.04.2018 22:03

Kampfknolle
Beiträge: 6765
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Kampfknolle » 01.05.2018 02:08

Ich hoffe, man geht kein unnötiges Risiko ein. Zählt aber für alle kürzlich wieder gesunden Spieler.

Die Saison in Ruhe beenden, keine neuen Verletzungen mehr,damit die Jungs Urlaub machen können und dann alle zur Saisonvorbereitung fit sind.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22916
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Borusse 61 » 02.05.2018 13:43

"Wollen uns positiv verabschieden"....

https://www.borussia.de/de/aktuelles-te ... 5283f48131
Benutzeravatar
Kulik1965
Beiträge: 509
Registriert: 21.12.2014 18:20

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Kulik1965 » 02.05.2018 21:40

Der Flaco 2018 ist leider bei weitem nicht mehr der Flaco 2012–2014. Das waren einfach zu viele Verletzungen. Zu viele Auszeiten. So sehr ich ihm eine Rückkehr zu alter Stärke wünsche, so sehr wäre ich darüber überrascht.

Wenn man die menschliche Seite mal außer Acht lässt, wäre es vermutlich besser, ihm einen Vereinswechsel nahezulegen.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3917
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Titus Tuborg » 03.05.2018 08:38

Sehe ich auch so...
Antworten