Patrick Herrmann [7]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Lupos
Beiträge: 3476
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Lupos » 14.01.2018 18:43

uli1234 hat geschrieben:...bei uns heißt er weinerle!!!!
Weinerle :roll: ,
hm wie heißt den z.B. Hr. Hofmann bei euch ?
"Pusteblümchen" oder "bitte berühr mich nicht".
Sorry aber Herrmann hat mit nach hinten gearbeitet, den ein oder anderen Ball abgegrätscht und versucht nach vorne was zu bewegen. Ich sah schon das er Zweikämpfe angenommen hat; sah man nicht bei vielen und einige glänzten eher darin bei dem Hauch einer Berührung umzufallen...
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 1958
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Borussensieg » 14.01.2018 19:51

Da muss mehr kommen. Sonst heißt es einfach was besseres suchen....und für Patrick ...viel Glück in Düsseldorf, Hannover, Bremen, Augsburg oder Mainz
Rhe-er Jung
Beiträge: 562
Registriert: 03.08.2014 18:39
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Rhe-er Jung » 14.01.2018 20:03

in einer heute über weite Strecken mittelmäßigen Mannschaft,ist er weder positiv noch besonders negativ aufgefallen......

......und nur mal so am Rande.....mal nicht so arrogant bitte,denn Augsburg liegt genau einen und Hannover zwei Punkte hinter uns.

Augsburg kommt am Wochenende nach Gladbach und mit einer ähnlichen Vorstellung wie heute,könnte es danach durchaus besser sein in Augsburg angestellt zu sein,die dann durchaus einen Punkt besser sein könnten als wir.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 11968
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von raute56 » 14.01.2018 20:15

Ich mag ihn als Mensch, aber als Stürmer muss er mehr bringen. Er ist absolut nicht mehr der vor seiner Verletzungsmisere.
Benutzeravatar
pochoo
Beiträge: 459
Registriert: 18.07.2006 17:08

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von pochoo » 14.01.2018 21:09

Trotzdem ist er noch einer von denen, die noch dabei waren, als man mit 100% in ein Derby ging. Hat heute wenigstens mal ne Grätsche ausgepackt und gekämpft. Das hat man bei so gut wie allen anderen nicht gesehen. Auf den Rest der Startelf (exkl. Zakaria) bin ich einfach nur sauer, das fühl ich bei Herrmann heute nicht.
AllanBMG
Beiträge: 1474
Registriert: 16.09.2012 22:37

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von AllanBMG » 14.01.2018 21:17

Finde tatsächlich er hat aufsteigende Form und heute durchaus gute Chancen gehabt. Vergleicht man was Hazard, Hoffmann, Drmic etc. alles stets so liegen lassen, bin ich bei Patrick ganz entspannt, wenn er da aufbaut, wo er zuletzt angesetzt hat.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24494
Registriert: 14.05.2004 17:07
Wohnort: Wuppertal/Mönchengladbach

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von nicklos » 14.01.2018 21:19

Eberl hat es gesagt oder sinngemäß erwähnt. Herrmann ist zehn Jahre da. Die Luft ist raus. Woanders traue ich ihm durchaus große Leistungen zu.

Vielleicht kann er auch nicht mit Dieter. Würde ich nicht ausschließen.
Benutzeravatar
uli1234
Beiträge: 11375
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von uli1234 » 14.01.2018 21:23

und das größte problem.....sein kreuzband......also wer verpflichtet ihn? ich denke, er wird uns noch lange lange erhalten bleiben.
ewiger Borusse
Beiträge: 5586
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von ewiger Borusse » 14.01.2018 23:06

naja aktuell ist er ja fit und kann spielen, also hält das Kreuzband ja.

ich fand ihn schwach heute
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5752
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von borussenbeast64 » 15.01.2018 02:33

....er hat schon schlechtere Einsätze gezeigt...nur nutzt es nichts wenn er bei Chancen keine Tore mehr erzielt,weil ja fast der Rest der Truppe nicht viel gebracht hat :shock:
Gladbacher01
Beiträge: 5373
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Gladbacher01 » 15.01.2018 08:22

Ich bleibe dabei, so schlecht war er mMn nicht, speziell in HZ2 hat er einiges fürs Spiel getan und war auch defensiv auf der Höhe.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 5959
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Butsche » 15.01.2018 09:18

Seine Abschlussschwäche wurde mir gestern wieder deutlich vor Augen geführt.
Ansonsten noch einer der Besseren unter den Schlechten.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 2797
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Quincy 2.0 » 15.01.2018 09:33

99% bei uns sind abschlußschwach.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 5959
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Butsche » 15.01.2018 10:09

Soll das jetzt ein Entschuldigungsschreiben für Patrick Herrmann sein?
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25732
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von borussenmario » 15.01.2018 10:15

Ja, der arme Kerl muss als Außenspieler ständig aus unmöglichem Winkel abschließen, weil das Zentrum nicht besetzt ist. Raffael hockt ja lieber auf der Bank und Stindl ist schon wieder hinten, um neue Bälle zu holen. Außerdem bekommt er null Unterstützung von Sommer und damit ist er entschuldigt. Die entsprechende Online Petition ist schon in Arbeit.
Benutzeravatar
Simi
Beiträge: 4048
Registriert: 13.01.2006 20:45
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Simi » 17.01.2018 09:51

Herrmann sagt: „Es ist immer noch kaum in Worte zu fassen. Der Stachel sitzt tief. Wir haben vorne die Dinger nicht reingemacht – ich auch nicht. Hinten haben wir zwei Mal nicht aufgepasst. Jetzt kommen mit Augsburg und Frankfurt sicherlich nicht besonders angenehme Gegner auf uns zu.“ – Quelle: https://www.express.de/29488578 ©2018

Für solche Aussagen fehlt mir jegliches Verständnis. Wären uns Bayern und Dortmund denn lieber? Was sind angenehme Gegner? Diese Denkweise der "unbequemen" Gegner wie Augsburg, Freiburg, Mainz, Frankfurt etc. sitzt bei unseren Spielern teilweise so tief im Gedächnis - das kann so nichts werden. :?:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Badrique » 17.01.2018 10:43

Naja, das ist nunmal fakt. Fußballfeste können wir gegen diese Mannschaften nicht erwarten. Was wir aber erwarten dürfen ist bedingungsloser Einsatz.
Gladbacher01
Beiträge: 5373
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Gladbacher01 » 17.01.2018 11:28

Darf man das erwarten? Ich hätte gedacht, dass das auch in einem Derby gegen Köln erwartet werden darf. Da wurde ich offenbar eines besseren belehrt.
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 10221
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von TMVelpke » 19.01.2018 01:36

Badrique hat geschrieben:Naja, das ist nunmal fakt. Fußballfeste können wir gegen diese Mannschaften nicht erwarten. Was wir aber erwarten dürfen ist bedingungsloser Einsatz.
Dürfen wir das?

Mittlerweile bin ich mir da nicht mehr so sicher.

Ich erhoffe mir das, ja. Aber befürchten tu ich was anderes.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Badrique » 19.01.2018 07:15

Das war mehr als Forderung an die Mannschaft gemeint. Ich denke ich spreche da im Sinne aller Fans.
Antworten