Patrick Herrmann [7]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 34656
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Zaman » 15.04.2017 19:56

tja, was soll man zu dieser leistung sagen, am besten nichts, es war ja auch nicht mehr so lange zu spielen ... ich möchte es mal nett ausdrücken (ich zicke den spieler ja schon immer an, haha) ... das war weniger als schwach
Benutzeravatar
Saxonia Reloaded
Beiträge: 3715
Registriert: 22.09.2014 19:57

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Saxonia Reloaded » 15.04.2017 20:01

wenn du fair wärst, dann müsstes du den exakt gleichen Text zu Drmic schreiben, denn beide kamen zu gleichen Zeit und beide waren sehr übersichtlich man kann auch finster sagen.
Du schreibst es aber nur bei einem und das fällt eben auf. :lol:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 34656
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Zaman » 15.04.2017 20:04

wenn du mal ein bisschen warten würdest, würdest du sehen, dass ich noch nicht bei allen spielern war .... :roll:
aber hauptsache die backen aufreißen ...
Benutzeravatar
onlyvfl
Beiträge: 1412
Registriert: 23.03.2012 23:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von onlyvfl » 16.04.2017 02:08

Das war wieder mal ganz schlecht leider..
Kaum pässe zum Mann gebracht und auch im Zweikampf ganz schwach..So hab ich ihn gesehen...Patrick wach endlich Auf!!!
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3766
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Simonsen Fan » 16.04.2017 14:32

für ihn gilt das selbe wie für Hahn, für die Bundesliga nicht mehr tauglich und schon gar nicht für einen Verein mit Europa Ambitionen.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 821
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von desud » 16.04.2017 15:51

Irgendwie schafft er es nicht mehr, mal einen Ball festzumachen, einen Spieler auszudribbeln.. Derzeit meiner Meinung nach keine Alternative.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Quanah Parker » 22.04.2017 21:18

Was soll man zu dem sympathischen Patrick sagen?
Wird das nochmal was?
Oder eiert er jetzt so rum von Spiel zu Spiel?
Mensch Junge, du warst mal sooooo stark und dein Spiel war der Hammer.
Was ist mit dir los?
Du hast es doch drauf.
Für mich warst du der Inbegriff des schnellen Konterfußballs.
Dein Umschaltspiel war Bärenstark und deine Torgefahr lies den Gegner zittern.
Du hast es nicht verlernt.
Hau im Endspurt einen raus. Patrick, ich glaube an dich. :daumenhoch:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 34418
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von steff 67 » 22.04.2017 21:24

Ich auch
Ok
Bei der einen Chance kann man ihm keinen Vorwurf machen aber bei der anderen Situation hat er sich nicht getraut früher zu schießen
Wotan
Beiträge: 1510
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Wotan » 22.04.2017 22:03

Quanah Parker hat geschrieben:Was soll man zu dem sympathischen Patrick sagen?
Wird das nochmal was?
Oder eiert er jetzt so rum von Spiel zu Spiel?
Mensch Junge, du warst mal sooooo stark und dein Spiel war der Hammer.
Was ist mit dir los?
Du hast es doch drauf.
Für mich warst du der Inbegriff des schnellen Konterfußballs.
Dein Umschaltspiel war Bärenstark und deine Torgefahr lies den Gegner zittern.
Du hast es nicht verlernt.
Hau im Endspurt einen raus. Patrick, ich glaube an dich. :daumenhoch:
Sehe ich genauso.
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5591
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Sven Vaeth » 22.04.2017 22:27

Zweimal habe ich heute in Ansätzen die alte Dynamik gesehen.
Leider fehlte die Geilheit ein Tor zu machen bzw. sind die finalen Entscheidungen falsch bzw. unglücklich.
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7747
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Kellerfan » 23.04.2017 05:43

Immerhin hat er sich durch Vorstöße in die Spitze auch mal 2 gute Szenen erarbeitet. Von den anderen Flügelspielern habe ich das gestern gar nicht gesehen. Fand seine Leistung ok.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 11332
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von fussballfreund2 » 23.04.2017 07:25

Er braucht halt immer lange nach einer Verletzung, bis er wieder zur alten Stärke zurückfindet. Bei ihm wissen wir, was er kann. Und er wird es wieder zeigen!
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 3766
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Simonsen Fan » 23.04.2017 07:31

ich glaube das nicht mehr, es dauert schon viel zu lange.
Er ist viel zu zögerlich in Zweikämpfen, vor dem Tor trifft er falsche Entscheidungen und technisch nicht mehr auf Top Niveau.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 11332
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von fussballfreund2 » 23.04.2017 07:35

Aber das sind ja genau die Argumente, die für meine These sprechen.
Falsche Entscheideungen, fehlende Technik......
alles fehelnde Spielpraxis. Und er braucht diese, wie kein anderer!
Benutzeravatar
Potter
Beiträge: 289
Registriert: 05.08.2016 14:21
Wohnort: Wo wir 2 uns gefunden...Adiole-Town..

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Potter » 23.04.2017 09:56

Am Besten mal bei einem anderen Verein einen Neuanfang starten. Viel Glück...
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9975
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Lattenkracher64 » 23.04.2017 09:58

Ich fand ihn Gestern noch relativ belebend.
Einmal fehlte ihm der Mut in zentraler Position mal draufzupöhlen, aber bei seiner Chance hat Bürki auch gut reagiert.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Klinke » 23.04.2017 10:07

steff 67 hat geschrieben:Ich auch
Ok
Bei der einen Chance kann man ihm keinen Vorwurf machen aber bei der anderen Situation hat er sich nicht getraut früher zu schießen
na ja von nem BL spieler kann man schon erwarten , dass er hier den ball versucht anzulupfen - dies sollte ihn ja vom bezirksliga spieler unterscheiden ( der dies sogar manchmal hinbekommt )
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11761
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Badrique » 23.04.2017 10:40

War jetzt nicht so schlecht nach seiner Einwechslung. Ich glaube er greift in der neuen Saison wieder voll an. Bis dahin sollte er sich noch Selbstvertrauen holen, wenn er nicht über die volle Distanz spielt.
ewiger Borusse
Beiträge: 6177
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von ewiger Borusse » 23.04.2017 10:51

Alles Mist, Bürki macht in der einen Situation alles richtig, da wäre nur ein pass nach hinten mit der hacke möglich gewesen, vorausgesetzt das da jemand gewesen wäre.
Aber vorher einfach mal drauf schießen, und auch mal den Kopf heben und schauen wo Tor und Gegner sind, die gucken alle nur auf den Ball, Hofmann ebenso, ich weiß nicht was die 5 tage lang trainieren.
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4596
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Tomka » 23.04.2017 11:37

Agiert mir einfach viel zögerlich in seinen Aktionen! Hoffe auf die neue Saison.
Antworten